Wie versprochen.. Hier was zu meinem Becken...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie versprochen.. Hier was zu meinem Becken...

      Hallo zusammen,

      Wie versprochen hier einige Infos zu meinem Becken...

      Diamantaquarium 130x60x65 mit passendem Technikbecken, einer RD Supersilence, Aqua Medic Blue 3000, 25l Osmosewassertank mit
      Osmolator Nano, GHL Profilux 3.1 mit Webserver steuert 2 Tunze 6095, 3 Mitras Lightbars Actinic, GHL Doser 2 SL und Powerbar 6d-pab..

      Soweit die Technik...Die GHL Mitras sind über die Firma Daniel Finger - Aquarienservice programmiert worden und haben ein Sonnenaufgang - Tageslicht - Sonnenuntergang - Mondlicht (mit Phasen) und Gewitterszenario bekommen. Das Licht wirkt optisch
      Hervorragend und auch die Korallen wachsen in den paar Wochen in denen sie drin sind gut und viele Wachstumsspitzen sind da.

      Allerdings habe ich jetzt bei 2 Lightbars Salzrückstände im Innenkörper der Mitras und eine Verfärbung. Reklamation bei GHL läuft. Werde berichten..

      Der Doser 2 läuft jetzt seit 3 Wochen mit ATI Essentiells auf Sparflamme da ich noch nicht viele Abmehmer im Becken habe bzw. inzwischen einige kleine Ableger ...funktioniert aber super mit den Einstellung und die Dosierung ist sehr genau..

      Die Profilux Software ist leider an einigen Stelle nicht so einfach zu bedienen wie sie sein könnte und man muss einiges in Foren suchen. So bekomme ich die Powerbar 6d-pab im Moment nicht mit dem Doser zusammen über PAB zum laufen.

      Die App und Webserverfunktion ist allerdings super und funktioniert einwandfrei ....

      An Besatz habe ich drin

      Goldstern-Schläfergrundel
      Maiden Schläfergrundel
      2x Flammen Zwergkaiserfische
      Spitzmaul Korallenwächter
      10x Turboschnecken und 5 Tectusschnecken
      2 Blumenkohl Sackzungenschnecken
      6 Einsiedlerkrebse

      So das wars erst einmal von mir ...bis die Tage ...
      VG
      Chris

      - Alles ist ein Rätsel und der Schlüssel zu diesem Rätsel ist ein weiteres Rätsel -

      *RALPH WALDO EMERSON
    • Hallo Chris

      Und wieder jemand der die Rückwand putzt.

      Vielen Dank für die Vorstellung deines Aquariums. :smile:

      Chris77 schrieb:

      Allerdings habe ich jetzt bei 2 Lightbars Salzrückstände im Innenkörper der Mitras und eine Verfärbung. Reklamation bei GHL läuft. Werde berichten..

      Das ist allerdings nicht so schön, bin gespannt wie GHL reagiert.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Hallo Chris,

      ich finde Deinen Riffaufbau sehr gelungen.
      Danke für Deine Vorstellung
      Salzige Grüße
      Sven. ><((((((*>

      ( Eheim,270l, 65x65x65, + Technikbecken, ATI Sirius X2, Maxspect 150, Nyos Quantum 120, Red Dragon Mini Speedy 3, UV JBL 36W, Ozon, Coral Box Mini Reactor 80 Pellets, ATI Essentials, Nopox)
    • Guten Morgen Chris

      Habe da noch eine Frage zum Fischbesatz. Es ist eigentlich sehr ungewöhnlich das sich Goldstern-Schläfergrundel und Maiden Schläfergrundel zusammen vertragen.

      Hast du auch noch vor den Fischbesatz zu erhöhen?
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Moin..

      Also Freunde sind die vermutlich nicht, aber die Maiden wohnt links in einer Höhle und die Goldstirngrundel rechts.. Treffen in der Mitte mit Drohgebärden und dann haut einer immer ab... Sonst nix passiert bisher ...

      Daher dachte ich auch das ich für beide noch einen Partner hole, aber das überlege ich mir dann wohl noch mal... Mhhhhh

      Sonst sollen noch ein Fische rein die gerne auch mal im offenen Bereich schwimmen... Chromis sind in der Auswahl, Kardinalbarsche sind raus... Falls mir da sonst jemand was empfehlen kann?
      VG
      Chris

      - Alles ist ein Rätsel und der Schlüssel zu diesem Rätsel ist ein weiteres Rätsel -

      *RALPH WALDO EMERSON
    • Chris77 schrieb:

      Daher dachte ich auch das ich für beide noch einen Partner hole, aber das überlege ich mir dann wohl noch mal...

      Hallo Chris

      Ich würde es auch nicht riskieren, geht zu 90% in die Hosen.

      Chris77 schrieb:

      Falls mir da sonst jemand was empfehlen kann?

      Wie wäre es mit einem Trupp Fahnenbarsche? Pseudanthias squamipinnis zum Beispiel.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • LeiDer hat sich gerade mein Bestand verkleinert... :(

      Einer meiner schönen Flammenkaiser hatte wohl sein Navi kaputt und ist durch eine zu kleine Riffenge geschwommen
      Und hat sich in den 3 Std. die ich mal nicht zu Hause war, so heftig da versucht sich zu befreien, dass er sich den Bauch aufgerissen hat ..

      Riffabbau bis unten und Rettungsaktion halfen leider nicht mehr viel ... 1 Std später starb er leider ...

      Traurig ... Hatte ihm gerade ein Weibchen dazu gesetzt :(
      VG
      Chris

      - Alles ist ein Rätsel und der Schlüssel zu diesem Rätsel ist ein weiteres Rätsel -

      *RALPH WALDO EMERSON
    • Harald schrieb:

      Das ist allerdings nicht so schön, bin gespannt wie GHL reagiert.

      Hallo Chris

      Hat GHL schon geantwortet?

      Und mein Beileid mit dem Kaiser.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Guten Abend Chris

      Das ist aber ein sehr schöner Bilderzwischenbericht. :yes:

      Ich mag diese Art Mischbecken sehr. : danke :
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Hallo Chris,

      Sehe ich da eine blaue goniopora auf den Bildern? Mit ganz weit ausgefahrenen Polypen? Toll!! Wie lange hast du die schon? Ich halte sie für eher schwierig, habe noch keine so prächtige gesehen, auch beim Händler nicht.

      Und auf Bild 5 in der Mitte ist noch was blaues, was ist das?

      Insgesamt ein tolles Becken!
      LG, Pat

      Ehem Scubaline 460 Marin,
      TMC MicroHabitat 60
      und ein altes, umgerüstetes Eheim 54 l Süßwasserbecken: 1xgross und 2xklein
      Eheim proxima 175 l: Nr. 5 lebt!
    • @all .. Danke ..freu mich das langsam was wird und alles wächst...

      @Pat ... du meinst die beiden' oder? Müssten Gonioporas sein... hab leider meine Datenbank gecrashed und die ganzen Korallennamen weg...

      Evtl. kann mir ja da einer noch mal helfen bei der Bestimmung aller Korallen...
      VG
      Chris

      - Alles ist ein Rätsel und der Schlüssel zu diesem Rätsel ist ein weiteres Rätsel -

      *RALPH WALDO EMERSON