Mein Miniriff mit 300Litern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Miniriff mit 300Litern

      Hi,
      nach längerer Zeit gibt es wieder mal ein Update (hier leider die erste Vorstellung) meines Beckens.
      An diversen anderen Stellen wurde der Werdegang und alles weitere relativ genau dokumentiert, daher gibt es hier einfach mal ein aktuelles Bild...


      Falls Ihr Interesse habt, könnt Ihr hier alles weitere Lesen:
      Werdegang

      In dem letzten Jahr hat sich Einiges in meinem Becken getan....Einige Korallen zogen aus, andere Tiere kamen dazu. Leider mussten auch bestimmte Exemplare radikal gestutzt werden.
      ABER...habe mir immer einen kleinen Ableger behalten und an die gleiche Stelle geklebt. :P
      Da ich vom Platz in einem 300Liter Mischbecken stark eingeschränkt bin, versuche ich so kein Tier überdimensional (im Vergleich zum Rest) wachsen zu lassen.
      Ist manchmal echt blöd und tut in der Seele weh... :sorry:

      Edit: Rechts hinter der Säule befindet sich noch eine Krustenanemonen-Ecke....Kann ich aber leider nicht ordentlich fotografieren, da die Kamera nicht gerade zwischen Wand und Becken passt...
      Gruß Dirk
    • Hai Dirk,

      sieht echt schick aus ... sehr ordentlich, so kenn ich dich gar nicht :rofl2:
      und wenn man sich einmal entschieden hat zu bonseien, dann knipst man hier und da und manchmal bricht bei einer Aktion auch was ab.
      wir kennen doch alle was davon. Dein Pott kann sich wahrlich sehen lassen.

      LG Thomas :thumbup:
      LG Thomas :thumbup:
    • Hallo Dirk

      Bin soeben von Deiner Seite wieder zurück.. :vain:
      die Entwicklung des Beckens in nur 6 Monaten ist ja unglaublich!
      Der Aufbau gefällt mir sehr gut. Dass doch einige Tiere den Bodengrund in Anspruch nehmen ist nicht so meine Sache.. ich finde das Becken würde mehr Tiefe bekommen, wenn die
      Bodenfläche etwas freier wäre.. das ist aber mein Empfinden und nicht als negative Punkt zu werten!

      Overall: :good2:
      Best Fishes! 8)
      Dani
    • Hi,
      frohes neues Jahr noch!


      Nach ewiger Abwesenheit, hier mal ein paar Fotos.(leider nicht ganz aktuell)

      Nach ca. 5Jahren scheint sich unser Zusammenleben einer Trennung zu nähern.
      Seit mehreren Wochen (mit Unterbrechungen Monate) wird es wohl in diesem Jahr ein neues Becken geben.

      Da meine Zeit echt knapp geworden ist, zieht sich die ganze Planung wie Kaugummi.
      Vor allem der Unterschrank kostet mich Nerven.
      Aber Ende gut......;-) 2016 ist ja noch lang.


      Zum jetzigen Becken...Es hat sich nicht viel geändert.
      Technik, also auch Versorgung (Balling light) funktionieren sehr gut, wodurch ich keine Veränderung vorgenommen habe.
      So-Genug geschrieben...
      Gruß Dirk
    • Hi Dirk

      Dachte schon dich gibt es nicht mehr. :D

      Super das du uns dein schönes Aqua. vor der Vergrößerung noch mal zeigst. :smile:
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • tolles Becken!
      Kompliment!
      Salzige Grüße
      Sven. ><((((((*>

      ( Eheim,270l, 65x65x65, + Technikbecken, ATI Sirius X2, Maxspect 150, Nyos Quantum 120, Red Dragon Mini Speedy 3, UV JBL 36W, Ozon, Coral Box Mini Reactor 80 Pellets, ATI Essentials, Nopox)
    • Dirk schrieb:

      Hat sich in den letzten Monaten doch sehr geändert.

      Hi Dirk

      Ich hoffe doch sehr du meinst nicht uns. :wink:

      Rest gerne auch per PN.
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Hallo Dirk,

      sehr schöne Doku und vor allem sehr saubere Arbeit, Respekt.

      Das Becken ist eine echte Augenweide und mal ehrlich, mehr geht da auch nicht mehr.

      Da bin ich mal auf alles weitere gespannt und verfolge den Thread aufmerksam weiter.

      Übrigens: schön das du wieder hierher zu uns ins Forum gefunden hast.

      Gruß Guido
      Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.