Vorstellung meines Red Sea Reefer 170

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • H

      Harald schrieb:

      Jackie schrieb:

      Was kannst du als Adsorber empfehlen

      Diesen hier: Mainriff® Phosphatadsorber

      Jackie schrieb:

      die werden doch im Strumpf einfach ins TB getan oder?

      Nein, der Adsorber sollte schon durchströmt werden. Idealerweise in einem Fließbettfilter.

      Hallo Harald,

      einen Phosphatadsorber habe ich mir besorgt und ist erst seit gestern Nachmittag im Becken in eienem Säckchen,habe es vor die Tunze gehängt provisorisch bis ich in 2 Wochen mir einen Fließbettfilter hole,das Wasser ist seit heute etwas milchig ist das ok? Ich soll 50g/100l Abdsorber in das Sackchen geben,ist das mit TB oder nur auf das Hauptbecken bezogen?

      Ich habe an den Aqua Medic Reactor S gedacht,kann man den empfehlen?

      Habe auch wieder Wassertest gemacht aber noch kein Wasserwechsel,ich glaube der steht jetzt an.

      Alk 10,5
      NH4 0,25
      Ca 470
      Mg 1440
      NO3 7,50
      NO2 0,0
      Temp 25
      Salinität 35

      Die Schnecken und der Igel leisten ganze Arbeit,vor einer Woche waren viel mehr Algen....
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Hallo Volkan

      Jackie schrieb:

      habe es vor die Tunze gehängt provisorisch bis ich in 2 Wochen mir einen Fließbettfilter hole

      Effektiv wird es nicht sein. Ich hoffe doch das du den Adsorber vorher auch gespült hast.

      Jackie schrieb:

      Ich habe an den Aqua Medic Reactor S gedacht,kann man den empfehlen?

      Ja kann man plätschert nur ein wenig. :yes:

      Der ist auch zu empfehlen. Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double

      Jackie schrieb:

      das Wasser ist seit heute etwas milchig ist das ok?

      Könnte mir vorstellen das die Algen die absterben diese Trübung verursacht.

      Ansonsten freut es mich das die Reinigungscrew gute Arbeit leistet.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.
    • Hallo Volkan,

      weil ich in meinen Becken keine Fließbettfilter mehr reinbekomme und damit die Phosphatabsorber, die durchströmt werden müssen, für mich ausfallen, verwende ich diesen flüssigen hier:

      amazon.de/MICROBE-LIFT-Phos-Ou…be-lift+phosphate+remover

      Wir hatten auch hier im Forum schonmal Diskussionen darum und ich weiß, dass viele hier nicht begeistert davon sind, aber ich muss sagen, bei mir funktioniert er super - außer in dem Becken mit den Seenadeln, die vertragen ihn nicht. Es bildet sich ein weißer Nebel im Becken, wenn man ihn reingibt (mach ich immer abends vor dem Schlafengehen), der dann über Abschäumer und/oder Filterwatte rausgefiltert wird. Harald, Du sagtest mal, Du hast Bedenken, dass sich das Zeug irgendwo ablagert, richtig? Aber wie gesagt, ich hab gute Erfahrungen damit gemacht und kenne auch einige, die ihn dauerhaft benutzen. Für mich ist der einzige erkennbare Nachteil die Auswirkung auf meinen Geldbeutel, er ist recht teuer. Aber wie gesagt, für Becken ohne Möglichkeit für die Durchströmung von festen Absorbern finde ich es zumindest eine erwähnenswerte Option...

      LG, Pat
      LG, Pat

      Ehem Scubaline 460 Marin,
      TMC MicroHabitat 60
      und ein altes, umgerüstetes Eheim 54 l Süßwasserbecken: 1xgross und 2xklein
      Eheim proxima 175 l: Nr. 5 lebt!
    • Der ist auch zu empfehlen. Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double

      Ok dann wird es wohl der sein :) danke Harald!!

      Pat_2015 schrieb:


      Hallo Volkan,

      weil ich in meinen Becken keine Fließbettfilter mehr reinbekomme und damit die Phosphatabsorber, die durchströmt werden müssen, für mich ausfallen, verwende ich diesen flüssigen hier:

      amazon.de/MICROBE-LIFT-Phos-…osphate+remover

      Wir hatten auch hier im Forum schonmal Diskussionen darum und ich weiß, dass viele hier nicht begeistert davon sind, aber ich muss sagen, bei mir funktioniert er super - außer in dem Becken mit den Seenadeln, die vertragen ihn nicht. Es bildet sich ein weißer Nebel im Becken, wenn man ihn reingibt (mach ich immer abends vor dem Schlafengehen), der dann über Abschäumer und/oder Filterwatte rausgefiltert wird. Harald, Du sagtest mal, Du hast Bedenken, dass sich das Zeug irgendwo ablagert, richtig? Aber wie gesagt, ich hab gute Erfahrungen damit gemacht und kenne auch einige, die ihn dauerhaft benutzen. Für mich ist der einzige erkennbare Nachteil die Auswirkung auf meinen Geldbeutel, er ist recht teuer. Aber wie gesagt, für Becken ohne Möglichkeit für die Durchströmung von festen Absorbern finde ich es zumindest eine erwähnenswerte Option...

      LG, Pat


      Hallo Pat, ich habe an den remover auch schon gedacht vorher aber da ich mir einen Fließbettfilter holen werde habe ich mich für den Adsorber entschieden!!! Aber trotzdem danke für deine Empfehlung!!
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Pat_2015 schrieb:

      Harald, Du sagtest mal, Du hast Bedenken, dass sich das Zeug irgendwo ablagert, richtig?

      Habe ich auch noch immer Pat.

      Jackie schrieb:

      außer in dem Becken mit den Seenadeln, die vertragen ihn nicht

      Und genau das ist mein Problem, könnte es mir nie verzeihen wenn ich da meine Röhrenmäler himmeln würde.

      @Volkan

      Gerne.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.
    • Hi!!
      Ein Update meinserseits!! Habe einige Tiere eingekauft : Fungia,4 verschiedene Zoanthus und eine weitere Discosoma. Die Algen werden langsam auch weniger,habe letztes Wochenende den ersten Wasserwechsel gemacht und dabei etwas das grüne abgesaugt. Die Anemone ist noch weiß aber seit heute am wandern,sie kommt jetzt nach vorne.Hier meine letzten Wasserwerte vom Samstag,passen noch nicht,vorallem der Phosphat aber der Knepo Fließbetfilter ist bestellt,hoffe das es dann sich einpendelt.

      Alk 10,5
      NH4 0,25
      Ca 470
      Mg 1380
      NO3 5,00
      NO2 0,0
      PO4 1.0
      Salinität 34
      Temp 24,8

      Gebe weiterhin tägl. Nite Out2 und alle 2 Wochen Special Blend
      Bilder
      • IMG_3015.JPG

        109,66 kB, 500×375, 25 mal angesehen
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Hallo Henning,
      Schön das es wieder funktioniert hier. PO4 mit Gilbers alles andere mit Salifert. Nach 10 Minuten ist die Farbe richtig blau ;(
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Nein,gib mir einen Tipp!!! Benutze die Osmoseanlage von AM platinum line plus zb... ansonsten keine Fütterung, da hängt nur der Phosphatadsorber im TB seit über einer Woche aber wie gesagt,Fließbettfilter ist bestellt. Sonst wüsste ich es auch nicht warum es so hoch ist...
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Steffi schrieb:

      Der Gilberstest ist eigentlich ganz zuverlässig...

      Schaut mittlerweile schon echt hübsch aus, dein Meerwasser!
      Danke Steffi :)

      Skaarj schrieb:

      Hallo Volkan,

      hast Du mal Dein Osmosewasser gemessen?
      Bei PO4 mit 1,0 kann irgendwas nicht passen.
      Ob die Idee mit den Fungia dann so gut war ....
      Welchen Adsorber verwendest Du eigentlich?

      Grüße
      Skaarj
      Hallo Skaarj,

      ja ich mein Osmosewasser getestet,auf den Fotos kann man sehen wie blau mein Beckenwasser wird und das Osmosewasser ist klar! :/
      Der Adsorber ist von microbe lift phos out 4. Ich finde das die Fungia gut da steht findest du nicht?
      Bilder
      • IMG_3025.JPG

        169,17 kB, 500×666, 14 mal angesehen
      • IMG_3026.JPG

        202,09 kB, 500×666, 10 mal angesehen
      • IMG_3027.JPG

        133,05 kB, 500×666, 9 mal angesehen
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Hallo Volkan,
      hast Du den Test auch mal mit einer Referenzlösung gegen gemessen?
      Das blau ist ja sogar noch dunkler als 1,0 ....
      Wie lange ist die Fungia den schon im Becken? Die ersten Tage stört das die Tiere meist noch nicht.
      Von dem Adsorber halte ich zumindest nicht allzu viel (bei mir gehen die trockenen Adsorber nicht wirklich gut).
      Falls Du die Möglichkeit hast, dann versuche es mal mit Rowaphos.
      Den eigentlich sollte, trotz des ungünstigen Säckchens, schon Phospat raus gezogen werden.

      Grüße
      Skaarj
      LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung
    • Grüß dich Skkarj,,

      habe gerade mit der Refernzlösung gegen gemessen,habe Foto angehängt!!
      Die Fungia ist seit Sonntag im Becken,mache mir jetzt sorgen um sie.

      Dann bestelle ich mir den Rowaphos,warte sowieso noch auf den Filter. Ich habe den Phos Out im Säckchen und habe ca 80g reingetan (empfohlen 50g/100l),ist es vielleicht zu wenig?

      Edit:
      Was meinst du mit trockenen Adsorber,ist der Rowa nicht trocken?
      Bilder
      • IMG_3028.JPG

        118,13 kB, 500×666, 11 mal angesehen
      • IMG_3030.JPG

        155,57 kB, 500×666, 11 mal angesehen
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Jackie schrieb:

      Die Fungia ist seit Sonntag im Becken,mache mir jetzt sorgen um sie.
      Naja, dass Tier schaut ja fit aus, da macht das erst mal nichts aus.
      Und wenn Du die Werte dann langsam in den richtigen Bereich bekommst, passiert da auch nichts.

      Ok, die Referenz scheint ja das Ergebnis zu bestätigen.

      Wie gesagt, schau mal, ob Du das Rowaphos bekommen kannst.
      Und mit dem Fließfilter bist Du ja auf dem richtigen Weg dann.

      Grüße
      Skaarj
      LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung
    • Danke schön, habe den Rowaphos jetzt bestellt!! Soll ich dann mit 100 g Rowaphos im Fließbett anfangen oder ist es zuviel in meinem Fall? Es steht 100g für 100 - 200 l Meerwasser sind empfohlen!!
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Da musst Du dich dann später ran tasten. Aber bei 1,0 würde ich schon auf jeden Fall mit 100g anfangen.
      Später wirst Du dann merken, wie es sich einpendelt und wie der Wechselrhythmus des Adsorber ist.
      Es kommt halt auf Dein System, Deinen Besatz, Dein Futter etc. an.

      Achja, ich kann eigentlich nur empfehlen den Hanna-Check 736 HI zum messen von PO4 zu verwenden. :)

      Grüße
      Skaarj
      LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung
    • Echt lieb von dir Skaarj,vielen Dank!!! Den checker habe ich schon auf der Liste. Eine Frage noch bitte,ich plane den Fließbettfilter von Anfang an mit Aktivkohle und Adsorber laufen zulassen, ist es ok in meinem Fall?
      stay always teadrunk
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Reefer 170
      AI Hydra 26
      2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
      Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
      Nyos Viper 2.0 RFP
      Eheim Jäger Heizer 150W
      Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
      Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
      *gestartet am 25.09.2017*
    • Jackie schrieb:

      Edit:
      Was meinst du mit trockenen Adsorber,ist der Rowa nicht trocken?
      Hallo Volkan,
      habe es erst gerade sehen .... der Rowa ist schon vorgewaschen und daher auch in der Dose schon leicht feucht.



      Jackie schrieb:

      Echt lieb von dir Skaarj,vielen Dank!!!
      Kein Thema, ist ja auch mein 'Job' als Moderator .... da fällt mir auf, wo ist eigentlich der Hinweis im Avatar. :rolleyes:

      Jackie schrieb:

      Aktivkohle und Adsorber
      Grundsätzlich geht das schon. Aber es sprechen einige Dinge dagegen.
      Das meiner Ansicht nach wichtigste ist aber die Standzeit der Medien.
      Kohle hast Du 4-6 Wochen drin, PO4-Adsorber wechselt Du meist schon eher.
      Wenn beides zusammen ist, schmeißt Du immer auch die Kohle ja mit vorzeitig raus.
      Wenn also irgendwie möglich, dann zumindest die Medien in verschiedenen Behältern.
      Ich verwende da z.B. die Magnetic-Filtersäule von Korallentreff/Mainriff.

      Grüße
      Skaarj
      LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung