ATI Straton

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen, ebenso bitten wir das sich jede Neuanmeldung im entsprechenden Bereich vorstellt. Danke, das Team der IG.

    • ATI Straton

      Hallo zusammen,
      ein Freund hat diese ATI Straton über seinem 90er Becken. Hoch 60.
      Er löst auf und ich dachte mir vielleicht könnte die über mein Becken passen. Irgendwie finde ich auf der Hersteller Seite nichts genaues was Abstrahlung Winkel oder welche Beckengröße in Frage kommt.
      Hier hat es ja viele kompetente Leute im Forum und bestimmt könnt ihr helfen.
      Mein Becken ist 100x60x50. Hinten sind einige Zentimeter durch Keramikrückwand weniger. Seitlich ist schwimmraum von jeweils etwa 5cm. Bis jetzt ist die Standart T5 von Eheim drüber und ich finde gerade der Rückwand fehlt Licht. Netto 270 L Volumen
      Was meint Ihr?

      Grüße und Danke
      Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • hi,
      durch die quadratische ausprägung der lampe ist eine allein eher für einen qube geeignet. bis eine fläche von 70x70 geht das ganz gut. für highend sps sollte man 60x60 nicht überschreiten. du merkst, sie passt bei dir nicht über die 100cm breite. da empfiehlt ati zwei lampen.
      LG, Sven :dance:

      Beckendaten: 150x100x60; + Technikbecken 140x45x40 (inkl. Osmosevorrat);
      Beleuchtung: 4x ATI straton
      Strömung: 5x Jebao SLW30
      Filterung: Rollermat, Deltec 1000i, Rückförderung Jebao MDC6000; Medienfilter mit Aktivkohle und Po4-Adsorber; Zeolithfilter
    • Hallo Martina,

      Ich gehe davon aus das es die neue Straton mit einer Ausleuchtung von 90 cm ist?

      Technische Details:
      Straton pro 204
      Grundmaß: 61x47x1,16cm
      Ausleuchtung SPS = 90x70cm, LPS= 100x80cm
      max. Stromaufnahme: 290 VA
      204 LEDs
      4 Sektionen

      Ansonsten schaust du hier: ATI Straton
      - "Wie gut das mich keiner denken hört." -

      Beste Grüße
      Harald
    • ne harald, in ihrem screenshot ist das noch die alte mit den abmessungen 47x47. und da sie sie aus einer auflösung bekommen könnte, ist eine pro eher unwahrscheinlich ;)
      LG, Sven :dance:

      Beckendaten: 150x100x60; + Technikbecken 140x45x40 (inkl. Osmosevorrat);
      Beleuchtung: 4x ATI straton
      Strömung: 5x Jebao SLW30
      Filterung: Rollermat, Deltec 1000i, Rückförderung Jebao MDC6000; Medienfilter mit Aktivkohle und Po4-Adsorber; Zeolithfilter
    • Datura schrieb:

      Bis jetzt ist die Standart T5 von Eheim drüber und ich finde gerade der Rückwand fehlt Licht. Netto 270 L Volumen
      Was meint Ihr?
      Hallo Martina,
      also in Anbetracht deiner jetzigen Beleuchtung bin ich der Meinung , selbst wenn die Straton von der Größe nicht optimal sein sollte kannst du nur profitieren. Also ich würde sie drüber hängen, etwas mit der Höhe spielen über dem Becken und mir die Ausleuchtung anschauen. Sicher wird es stellen geben wo es etwas dunkler sein wird, aber auch dafür gibt es ja Korallen : nicken : ;)
      Aber ich bin der Meinung das könnte funktionieren,darum würde ich es auf jeden Fall Testen.
    • Harald schrieb:

      Hallo Martina,

      Ich gehe davon aus das es die neue Straton mit einer Ausleuchtung von 90 cm ist?

      Technische Details:
      Straton pro 204
      Grundmaß: 61x47x1,16cm
      Ausleuchtung SPS = 90x70cm, LPS= 100x80cm
      max. Stromaufnahme: 290 VA
      204 LEDs
      4 Sektionen

      Ansonsten schaust du hier: ATI Straton
      Danke Harald, es ist nicht die Pro.
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo zusammen, ihr seid spitze! So schnelle Antworten. Die Lampe ist ein Jahr alt, es gibt noch Garantie, ist Generation 1,was man auch drunter verstehen mag. Im Netz finde ich dazu nichts. Sven Du hast bestimmt recht was die Maße angeht. Der Bekannte sagte die Ausleuchtung wäre auf 70x70 angegeben, er hat die über 90cm
      Kantenlänge und nach Messung kommen da noch 50 PAR an. Wäre für mich ok, denn seitlich habe ich noch je ca.5 cm Schwimmraum.
      Und Tiefe ist eh nicht das Thema.
      Wattzahl wäre die ok? Meine mal was gelesen zu haben 1-3 Watt pro Liter ?( .
      Ich denke auch ich kann nur gewinnen im Vergleich zur jetzigen Beleuchtung wie Ewald und Horst sagen. Neupreis war 949 €, er sprach mal was von 500-600 €, würde das passen?

      Liebe Grüße
      Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo zusammen,
      die Straton ist nun eingezogen. Aber ich werde schier verrückt. Es heisst im Handbuch die IT Nummer in den Browser eingeben. Da geht bei mir am Laptop die Fritzbox auf. Da finde ich sie aber auch nicht.
      Was ist denn zu tun. Komme im Internet auch nicht weiter ‍♀️‍♀️‍♀️.
      Wer kann helfen?
      Grüße Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Datura schrieb:

      Hallo zusammen,
      die Straton ist nun eingezogen. Aber ich werde schier verrückt. Es heisst im Handbuch die IT Nummer in den Browser eingeben. Da geht bei mir am Laptop die Fritzbox auf. Da finde ich sie aber auch nicht.
      Was ist denn zu tun. Komme im Internet auch nicht weiter ‍♀️‍♀️‍♀️.
      Wer kann helfen?
      Grüße Martina
      Laut Handbuch baut der Controller ein eigenes WLAN auf das Straton im Namen hat. Damit musst du dich verbinden und dann die IP aus dem Handbuch aufrufen (192.168.100.1). Nach der Anmeldung (admin/admin) kannst du die Lampe dann auch in dein WLAN einbinden.
      Gruß

      Menne
    • Neu

      Horst schrieb:

      Hallo Martina,
      also in Anbetracht deiner jetzigen Beleuchtung bin ich der Meinung , selbst wenn die Straton von der Größe nicht optimal sein sollte kannst du nur profitieren. Also ich würde sie drüber hängen, etwas mit der Höhe spielen über dem Becken und mir die Ausleuchtung anschauen. Sicher wird es stellen geben wo es etwas dunkler sein wird, aber auch dafür gibt es ja Korallen
      Aber ich bin der Meinung das könnte funktionieren,darum würde ich es auf jeden Fall Testen.
      Hallo Martina, schön zu lesen das es läuft :)
      Ich bin natürlich neugierig ob meine damalige Einschätzung richtig war und würde mich freuen wenn du etwas über die Ausleuchtung sagen könntest , vielleicht mit ein paar Fotos :thumbsup:
    • Neu

      Horst schrieb:

      Horst schrieb:

      Hallo Martina,
      also in Anbetracht deiner jetzigen Beleuchtung bin ich der Meinung , selbst wenn die Straton von der Größe nicht optimal sein sollte kannst du nur profitieren. Also ich würde sie drüber hängen, etwas mit der Höhe spielen über dem Becken und mir die Ausleuchtung anschauen. Sicher wird es stellen geben wo es etwas dunkler sein wird, aber auch dafür gibt es ja Korallen
      Aber ich bin der Meinung das könnte funktionieren,darum würde ich es auf jeden Fall Testen.
      Hallo Martina, schön zu lesen das es läuft :) Ich bin natürlich neugierig ob meine damalige Einschätzung richtig war und würde mich freuen wenn du etwas über die Ausleuchtung sagen könntest , vielleicht mit ein paar Fotos :thumbsup:
      Werde ich machen..steht auf der to do... :dance:
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA