mancave-reef

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen. Danke, das Team der IG.

    • hi alle.

      habe den ableger mal runtergebrochen und den stein zerteilt. an sich keine auffälligkeiten. homogen dunkelgrau. keine einschlüsse, keine steinchen, kein übler geruch.
      den stein als ursache nach der beschreibung aus dem nachbarforum möchte ich damit eigentlich ausschliessen. hab aber auch noch zwei kandidaten zum nachschauen.

      im nachbarforum wird auch gerade die theorie von irgendwelchen bakterienstämmen andiskutiert. das erscheint mir etwas weit hergeholt.

      könnte sich ein entsprechendes schadensbild wie oben auch durch zu wenig strömung ergeben?

      LG, Sven :dance:
    • Hallo Sven

      Der Stein sieht für mich auch absolut ok aus. Kann mir auch nicht vorstellen das da irgendwelche "schädlichen" Bakterien hausen würden.

      Strömung wie du schreibst wäre eine Möglichkeit. Aber auch Abschattungen, auch wenn es noch nicht zugewachsen ist, würde ich nicht ausschließen. Henning hatte es schon mal sehr bildlich vorgetragen.

      Was ich dir aber nicht wünschen würde sind Schwermetalle im Stein.
      Beste Grüße
      Harald
    • hallo,

      heute mal den zweiten stein zerteilt...
      steinchen drin, aber sonst nicht auffällig.



      der stock darauf dagegen schon. abgestorben und dann gammel von unten. hab den gerade so bei mir ins riff gesetzt. mal abwarten. man sieht es nicht richtig aber unten am fuß, linke seite, das waren zwei kleine ästchen.




      einer der ableger der millpora hat sich jetzt dann aber doch aufgelöst... diesmal sieht es nach rtn aus.

      LG, Sven :dance:
    • hallo henning,

      die millepora stand ca. 20cm unter der wasseroberfläche. die stratons liefen zu zeitpunkt des einsetzens auf 60% mit dem profil von jörg kokott. allerdings jeweils eine halbe stunde blau morgens und abends.
      mittlerweile taste ich mich an 75% heran. dazwischen liegen jetzt etwas mehr als zwei monate.

      @ ewald: bei mir kommen die ablegersteine künftig auch weg. ich folge da jetzt aber eher einem bauchgefühl
      LG, Sven :dance: