The eagles have landed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen, ebenso bitten wir das sich jede Neuanmeldung im entsprechenden Bereich vorstellt. Danke, das Team der IG.

    • The eagles have landed

      Moin,
      heute war also der große Tag: Ich habe meine drei Marmor-Maul Angler bei Coralaxy in Rostock abgeholt. Es sind zwei kleinere und ein größeres Exemplar. Sollten alle drei gleich alt und gleich gefüttert worden sein, dann könnte es sich um ein Weibchen und zwei Männchen handeln. Aber das ist Zukunftsmusik. Erstmal geht's darum, die Tiere gut einzugewöhnen und regelmäßig ans Futter zu bekommen. Laut Diane von Coralaxy sind alle drei frostfutterfest. Das ist natürlich schon mal Klasse. Das Becken ist noch etwas kahl, mir ging es aber um Übersichtlichkeit und leichte Reinigung. Ich habe zuerst Salinität und Ph-Wert im Becken mit dem Transportwasser verglichen. Obwohl die Werte fast identisch waren habe ich die Fische über eine Stunde angeglichen. Danach wurden sie eingesetzt. Zuerst einmal haben sie sich ein wenig verkrochen, so dass ich Bilder zunächst schuldig bleiben muss, bis auf zwei. In den nächsten Tagen kann ich hoffentlich ein paar gute Bilder nachlegen. Ich bin schon sehr gespannt wie sie sich in den nächsten Tagen machen.

      @Klaus: Du kannst Dich auf interessante Fische freuen :D .
      Bilder
      • IMG_20210818_184715.jpg

        1,16 MB, 2.736×3.648, 123 mal angesehen
      • IMG_20210818_195915.jpg

        2,34 MB, 2.736×3.648, 152 mal angesehen
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • Hallo Stefan

      :haben:

      Da bist du mal wieder an ganz tolle Fische gekommen. Ich hoffe du wirst da auch verschiedene Geschlechter haben.
      Super ist natürlich, dass sie bereits Frostfutterfest sind.


      Ich wünsche dir ganz viel Spass mit den Tieren und drücke jetzt schon die Daumen für Nachwuchs.
      Freue mich natürlich auch weitere :foto: und Berichte. :love:
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Einer posiert, der andere sitzt im Versteck, der dritte ist nicht zu sehen. Der Poser hat schon mal seinen ersten Stint gefressen.
      Bilder
      • IMG_20210819_073744.jpg

        2,2 MB, 2.736×3.648, 104 mal angesehen
      • IMG_20210819_132144.jpg

        2,22 MB, 3.648×2.736, 118 mal angesehen
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • Noch zum Becken : 80er Länge mit 100 Liter Volumen. Das Technikabteil ist mit Schaumstoff gegen das Aquarium abgegrenzt. Darin befinden sich ein Heizstab, ein EVO 500 Abschäumer und eine RFP, die das Wasser wieder ins Becken pumpt. Quasi wie ein HMF aus dem Süßwasserbereich. Im eigentlichen Becken ist ein Riffaufbau aus RRR aus meinem alten Becken. Dazu noch ein paar Caulerpa, allerdings kein Bodengrund. Da ich weiß, dass Angler die Farbe anpassen können werde ich hauptsächlich rote Algen einsetzen, weil die Fische in rot einfach genial aussehen. Vielleicht kommen auch noch ein paar Weich- oder Hornkorallen dazu. Erstmal soll das Becken aber eher kahl bleiben, damit es einfacher ist, die Fische zu finden und zu füttern. Bilder vom Becken folgen, wenn ich die Scheiben gereinigt habe :D .
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • Einer geht schon mal spazieren, inzwischen habe ich alle drei gefunden und jeder hat einen Stint verdrückt :D . Die Größe liegt etwa bei 5cm, der größere vielleicht bei 6cm.
      Bilder
      • IMG_20210819_154934.jpg

        3,76 MB, 3.840×5.120, 96 mal angesehen
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • So, jetzt habe ich das Becken etwas angehübscht. Das schwarze Teil im Vordergrund ist die UV-Anlage aus dem Cube. Damit will ich den Grünstich noch etwas abbauen.
      Bilder
      • IMG_20210819_182034.jpg

        2,75 MB, 2.736×3.648, 109 mal angesehen
      • IMG_20210819_182136.jpg

        2,58 MB, 2.736×3.648, 102 mal angesehen
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • Oh, wie schön! Ich habe im Exotarium (Zoo FFM) immer vor den Anglern geklebt :love:
      Solltest du noch rotes "Grünfutter" brauchen, ich habe noch das was Mrutzek mal als Erythroglossum vertickt hat und die Rotalge aus dem Aquarium auf Borkum, die wächst unter allen Bedingungen wie doof, kalt oder warm ist völlig wurscht. Von 10-28 Grad macht die alles mit.
      Viele Grüße,
      Steffi :Krabbe:
      Steffis Nanos
    • Moin,
      Ich kann über die ersten Interaktionen zwischen den Anglern berichten. Eines der kleineren Exemplare hat mit dem größeren bereits Nettigkeiten ausgetauscht. Beide haben die Flossen aufgestellt und haben sich aneinander gedrückt. Nun stellt sich die Frage : Zwei Kerle, die um das Revier streiten? Oder ein Pärchen, das anbandelt? Ich werde weiter beobachten und berichten.

      @Steffi Darauf würde sich sehr gerne zurückkommen. Schreib mir doch bitte mal eine pn, dann können wir das gerne machen.
      Bilder
      • IMG_20210820_092434.jpg

        2,21 MB, 2.736×3.648, 94 mal angesehen
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • Moin,
      leider sind nun doch Probleme aufgetaucht. Ich habe zwei von den Sangarnelen unverdaut im Becken gefunden und die Überreste von mindestens einem Stint. Stellt sich die Frage, was ist da los? Vielleicht das Futter nicht lang genug aufgetaut? Zu groß kann ich eigentlich ausschließen, denn ich habe die kleinsten Stinte aus der Box verfüttert. Vielleicht war das auch zuviel Futter für 2 Tage? Ich werde morgen mal einen Tag aussetzen und am Sonntag wieder mit einem Stint anfangen. Hoffentlich haben sich die Probleme damit erledigt.
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall