T5 oder LED oder Kombi

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen. Danke, das Team der IG.

    • T5 oder LED oder Kombi

      Hallihallo, eine schönen 1. Mai Euch allen. Kalt und regnerisch ist es in Süddeutschland ;( , das richtige Wetter um in Foren zu lesen und sich Gedanken zu machen :dance: .
      Bei meinem neu erstandenen Becken war eine T5 Beleuchtung dabei. Die wollte ich eigentlich gar nicht benutzen, sondern vom alten die Aquamedic Aquarius Led drüber setzen. Solange noch beide Becken liefen habe ich die T5 Beleuchtung (mit neuen Röhren) während der Einlaufphase über das neue Becken gesetzt. Vorteil, ich konnte die Abdeckung drüber schieben und die Verdunstung war minimal dadurch.
      Ausreichend müsste die T5 Beleuchtung sein, ist ja so vorgesehen.
      Das LED Licht gefällt mir aber auch sehr gut, Nachteil, es kann die schwarze Glasabdeckung nicht drüber geschoben werden, weil die Beleuchtung oberhalb ist. Reicht die 90er Led überhaupt aus für das Becken mit den Maßen 100x50x60 ? Das alte Becken war 100x40x40.
      Beide Beleuchtungen kombinieren? ?(
      90max. 118 Wca. 7.678 lm

      LichtfarbenFarbtemperatur
      white
      royal blue
      blue
      red
      purple
      UV
      6000 - 6500 K
      450 - 455 nm
      460 - 465 nm
      620 - 625 nm
      395 - 405 nm
      365 - 370 nm



      Was meint Ihr?
      Liebe Grüße Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Martina

      Was für eine Anzahl T5 und was für eine Leistung haben die T5 Röhren.

      Die LED alleine hat zu wenig Power mit 118 Watt für dein Becken, vor allem ist die nicht so schön flächig wie die T5.
      Hier hats du ca. 0.3 Watt/Liter. Dies ist nach meiner Meinung zu wenig.

      Daher wird wohl eine Kombination T5/LED die optimale Lösung sein.
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Henning schrieb:

      Hallo Martina

      Was für eine Anzahl T5 und was für eine Leistung haben die T5 Röhren.

      Die LED alleine hat zu wenig Power mit 118 Watt für dein Becken, vor allem ist die nicht so schön flächig wie die T5.
      Hier hats du ca. 0.3 Watt/Liter. Dies ist nach meiner Meinung zu wenig.

      Daher wird wohl eine Kombination T5/LED die optimale Lösung sein.
      Hallo Henning, muss mal schauen wieviel Watt das bei den T5 sind...weis es nicht mehr. Wenn Du meinst eine Kombi geht, finde ich das glaub auch ganz schön. Hatte Bedenken dass es zu viel Licht ist...Wenn ich so ins Becken schaue könnte da noch was gehen. Ich bastle mal was. Demnächst gibts Bilder.
      Danke Dir :danke:
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Henning,
      ich habe 4 T5 a 39 Watt drüber. 2 mal Giesemann Powercrome Aquablue coral und 1 mal actinic blue.., an die 4. sehe ich irgendwie im Moment nicht dran.
      Habe jetzt mal die 4 T5 installiert und die LED mittig drüber gesetzt. Als Abdeckung habe ich meine alte Plexiglasscheibe drüber. Jetzt hängt die LED über dem Plexiglas, denke das filtert nochmal Licht raus, die T5 liegen wie vorgesehen auf den Glasstegen auf.

      Grüße Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Henning,
      lacht nicht, Bildbearbeitung ist nicht meine Stärke. Besser bekomme ich es nicht hin ;( .
      Aber vielleicht kann man es ersehen.
      Rote Pfeile: die 2 Balken mit je 2 T5 Röhren.
      Gelber Strich: die Plexiglasplatte die auf den Balken der T5 Leuchten aufliegt
      Grüner Strich: LED die über der Plexiglasplatte angebracht ist.

      Also Led über Plexiglas, T5 unter Plexiglas, so sieht es Eheim ( Incpiria 300) vor mit den T5. Das mit der zusätzlichen LED ist auf meinem Mist gewachsen.

      Liebe Grüße
      Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Martina

      Danke für die Aufnahme und Erklärung.

      Wie ich es vermutet habe, hat die LED für ihren Lichteintrag nur einen schmalen Bereich.

      Bleibt die LED auf dieser Höhe, wird sie die hauptsächlich Energie Kosten, aber nicht den Nutzen bringen wo dir erhoffst.
      Wenn du die LED auf die Plexigalsplatte legen könntest, wäre der Effekt etwas besser.
      Die Platte klaut dir da auch nochmals ca. 7-10% und müsste regelmässig gereinigt werden.
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Henning schrieb:

      Hallo Martina

      Danke für die Aufnahme und Erklärung.

      Wie ich es vermutet habe, hat die LED für ihren Lichteintrag nur einen schmalen Bereich.

      Bleibt die LED auf dieser Höhe, wird sie die hauptsächlich Energie Kosten, aber nicht den Nutzen bringen wo dir erhoffst.
      Wenn du die LED auf die Plexigalsplatte legen könntest, wäre der Effekt etwas besser.
      Die Platte klaut dir da auch nochmals ca. 7-10% und müsste regelmässig gereinigt werden.
      Hallo Henning, ich kann die LED ganz runter stellen ist kein Problem.
      Denke dann eh über eine neue Beleuchtung nach...ist jetzt mal zum Start und bis der Geldbeutel sich wieder erholt hat :D .
      Es ist ja immer die leidliche Frage wegen der Beleuchtung. In den 8 Jahren Meerwassererfahrung bei mir, oder wie man das auch nennen darf,( hier sind ja ein paar ganz langjährig erfahrene alte Hasen Aquarianer dabei ), macht mir das Thema Beleuchtung immer noch einen Kopf.
      Was wäre denn Deiner Erfahrung nach, im Anschluss, eine optimale Beleuchtung für ein Mischbecken, eher Weichkorallen lastig und ein paar LPS, L 100x B 40x H 60 ? Preis/Leistung, Stromverbrauch

      Liebe Grüße und Danke
      Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Martina

      Datura schrieb:

      Was wäre denn Deiner Erfahrung nach, im Anschluss, eine optimale Beleuchtung für ein Mischbecken, eher Weichkorallen lastig und ein paar LPS, L 100x B 40x H 60 ? Preis/Leistung, Stromverbrauch
      Hier würde ich ein paar Balken zum Beispiel von GHL, Mitras Slimline, einsetzen wenn es LED sein muss. Ansonsten wäre ich bei der T5 geblieben. ;)
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Henning schrieb:

      Hallo Martina

      Datura schrieb:

      Was wäre denn Deiner Erfahrung nach, im Anschluss, eine optimale Beleuchtung für ein Mischbecken, eher Weichkorallen lastig und ein paar LPS, L 100x B 40x H 60 ? Preis/Leistung, Stromverbrauch
      Hier würde ich ein paar Balken zum Beispiel von GHL, Mitras Slimline, einsetzen wenn es LED sein muss. Ansonsten wäre ich bei der T5 geblieben. ;)
      Hallo Henning, hallo Harald,
      das wäre mir auch am liebsten, bei der T5 zu bleiben. Wie ist es mit der Leistung? Reichen die knapp 160 Watt aus?
      Liebe Grüße
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • Hallo Ihr zwei :danke: . Dann belasse ich es so! Röhren sind ganz neu drin, ein mal jährlich erneuern? Kann man große Fehler machen bei der Auswahl der Röhren? Habe mich auf der Giesemann Seite eingelesen und nach meinem dafürhalten bestellt. Was sagt Eure Erfahrung?

      Liebe Grüße
      Martina
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA
    • korallenfarm joe schrieb:

      Datura schrieb:

      Kann man große Fehler machen bei der Auswahl der Röhren? Habe mich auf der Giesemann Seite eingelesen und nach meinem dafürhalten bestellt. Was sagt Eure Erfahrung?
      moin martina,
      eigentlich nicht.

      allerdings erübrigt sich ja deine frage....erst fragen, dann ordern ;)
      Hello Joe, fürs nächste Mal wenn Leuchtmittel fällig sind ;) .
      Grüße
      Die Formel meines Glücks:
      ein JA,
      ein NEIN,
      eine gerade Linie
      ein Ziel
      Friedrich Nietsche
      BESTE GRÜßE
      MARTINA