Antennarius

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen. Danke, das Team der IG.

    • Moin,
      " Alter Hut" :D Lophiocharon lithinostomus wurden in USA schon vor Jahren nachgezüchtet. Bin selber auf der Suche Suche, habe aber bisher nur ein Exemplar bei einem deutschen Händler gesehen, da war ich leider nicht schnell genug, bzw. noch in der Findungsphase. Ein Exemplar habe ich bei ebay Kleinanzeigen gesehen, aber die eindeutige Identifizierung mittels einer Schweizer Spezialistin hat zu lange gedauert, da war der Fisch dann weg. Einen habe ich noch bei einem französischen Großhändler gesehen, der aber nur an den Handel liefert. Leider kam eine Bestellung über MM nicht zustande. De Jong hat mir auch nicht viel Hoffnung gemacht, sie sind aber dran. Aber die im Video genannte Firma werde ich mal kontaktieren, vielleicht ergibt sich ja noch was. Meine haben die Fortpflanzung derzeit eingestellt, was nicht schlimm ist, weil ich die Futterzucht nicht hinbekomme. Von daher wären die Lophiocharon schon interessant, den deren Jungtiere fangen gleich mal mit Artemia an. Und mit ihren Geschwistern :D .
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • muschelschupser schrieb:

      " Alter Hut" Lophiocharon lithinostomus wurden in USA schon vor Jahren nachgezüchtet
      In Australien wohl auch Stefan. ;)

      Bin gespannt ob du die Angler bekommst, da sie ja auch eine Art Brutpflege betreiben. Zumindest tragen sie Eier wie Garnelen am Körper.
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.
    • Das stimmt. Sie legen etwa 160 Eier, die vom Weibchen bis zum Schlupf am Körper getragen und bewacht werden. Der größte Vorteil dieser Art ist die Größe der Larven beim Schlupf gegenüber Antennarius Arten. Ich habe Aqua Design mal angeschrieben und bin auf die Antwort gespannt
      Stefan : fisch :

      "Serve in heaven or reign in hell
      Find your paradise lost
      Rise, awake or forever be
      Fallen in the abyss"

      "Dominion", Hammerfall
    • muschelschubser schrieb:

      Ich habe Aqua Design mal angeschrieben und bin auf die Antwort gespannt
      Hallo Stefan,

      hast Du schon versucht mit dem Züchter in Kontakt zu kommen?

      VG

      Elisabeth
      Für künftige Meerwasseranwärter eine wichtige Frage.
      Für Meerwasseranfänger enthält dieser Artikel wichtige Hinweise.
      Dieser Artikel enthält einen groben Überblick, welche Vielfalt unser Hobby bietet.

      Möchte ich Meerwasseraquarianer werden?