Die neuen AquaCareFlotoren - Hochleistungsabschäumtechnik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen. Danke, das Team der IG.

    • Die neuen AquaCareFlotoren - Hochleistungsabschäumtechnik

      Der neue ACF6000V-Hochleistungsabschäumer für ca. 6000-Liter-Aquarien ist nun optisch durch rote Farakzente aufgepeppt. Kristallklares Acrylglas sorgt für ein edles Design. Neben den optischen Neuigkeiten wurde auch die Niveaueinstellung überarbeitet: durch einfaches Drehen des Entlüftungsrohrs kann der Wasserstand im Abschäumer millimetergenau eingestellt werden.






      Weitere Vorteile der AquaCareFlotoren sind:

      • extrem lange Aufenthaltzeit der Gasblasen durch das Schwebestromprinzip, dadurch längere Adsorptionszeit und besserer Gasaustausch
      • nur eine Pumpe ist erforderlich für Durchlauf und Betrieb des Injektors
      • stabiler Betrieb ohne Überschäumen bei aquarienüblichen Belastungsschwankungen
      • absolut gasdicht, so dass auch mit hohen Ozonkonzentrationen gearbeitet werden kann
      • beim Abschalten der Zulaufpumpe läuft nur ein Bruchteil des Wasservolumens zurück - gerade bei kleinen Filterbecken ein wichtiger Punkt
      • und natürlich "made in Germany"

      Durch das angepasste Produktionsverfahren konnte auch der Preis deutlich reduziert werden.


      Hier ist noch ein kleines Video: aquacare.de/download/clips/ACF6000V.mp4
      LG Burkhard