Welche Ledlampe für 170x80x80cm?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Ledlampe für 170x80x80cm?

      Hallo zusammen,

      Da der Tisch zusammen gebaut und das Becken in der Garage steht, geht es jetzt um die Technik.
      Die letzte Lampe war eine Radon XR30 pro G4 (2 Stück) da wir die Lampe nicht lange in Verwendung hatten (bei 170x70x80cm)
      kann ich nichts über die Lampe sagen.
      Da im alten Becken ein breiter Mittelsteg war hatten wir nur 2 Lampen, im neuen Becken haben wir 2 Stege aber dafür schmäler.
      Darum hätte ich an drei Lampen gedacht da die Ausleuchtung besser wäre.
      Über eure Meinungen würde ich mich freuen so wie über den Neustart des großen Beckens.

      Salzige Grüße
      Kurt
    • Kurt schrieb:

      Die Lampen sind nur 14 Tage alt geworden
      Also neu. ^^

      Kurt schrieb:

      und das Becken steht als Raumteiler
      Das heisst es ist von mindestens zwei Längsseiten einzushen.
      Sprich dein Aufbau wird in der Mitte sein :whistling:

      Kurt schrieb:

      Der Besatz wird ein Mischbecken Fische und Lbs.
      Aus diesem Grund würden eigentlich drei Radion XR30 pro G4 reichen
      Wenn der Aufbau mittig ist, wird die ausleuctung nicht optimal sein, aber da es nur Weichkorallen und LPS sein werden sollte es mit drei klappen ;)
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Hallo Kurt

      Kurt schrieb:

      Du hast mit dem Aufbau recht er wird mittig sein.
      Dann könnte es aber bei 3 Modulen wo du wie ich annehme in der Achse anbringen wirst abschattungsporobleme geben.
      Bei 80 cm Breite und Tieren die in den oberen Regionen wachsen. : gruebel :

      Kurt schrieb:

      Hat schon wer Erfahrung mit der Radion G5 gemacht?
      Ich persönlich noch nicht. ;)
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Hallo Kurt
      Zu den g 5 da würde ich noch was warten.
      Es gibt da probleme mit den Lampengehäuse.
      Sprich die reisen alle ( ein sehr grosser teil )
      Und du bekommst ein reperatur set von ecotech
      So sollen die lampen aber gut sein.
      Gruß Carsten
      Bilder
      • IMG-20200405-WA0025.jpg

        89,81 kB, 771×1.600, 14 mal angesehen
      • IMG-20200405-WA0028.jpg

        113,02 kB, 771×1.600, 16 mal angesehen
      • IMG-20200405-WA0026.jpg

        97,21 kB, 771×1.600, 18 mal angesehen
      • IMG-20200405-WA0027.jpg

        80,01 kB, 771×1.600, 21 mal angesehen
      • IMG-20200405-WA0029.jpg

        107,08 kB, 771×1.600, 22 mal angesehen
      • IMG-20200405-WA0024.jpg

        106,6 kB, 771×1.600, 25 mal angesehen
      Das ist mein Aquarium...
      Aqua Medic Percula 120 mit integriertem technikbecken.
      Strömungspumpen
      2 x Jeabo SW8
      Abschäumer von der Firma H&S
      Eine automatische Nachfüllanlage von Tunze
      Eine ATI Dosieranlage
      Und eine kleine ossmoseanlage von der Firma
      Osmo Perfekt mit extra Harzfilter
      Und ja ich bin für den Anfang zufrieden
    • Hallo Carsten

      Danke für die Antwort und die Bilder, wie alt ist die Lampen gewesen das sie so gerissen ist (so lange gibt es die G5 ja noch nicht)
      Was für ein Reparatur Set bekommt man da, nach den Bilder müsste es das ganze Gehäuse sein.
      Carsten bist du mit der Leistung der Lampe zufrieden ?

      Grüße Kurt
    • die lampen sind noch nie montiert worden kammen so an.
      Aber das ist kein Einzelfall ca 5 wochen ca ist das jetzt zu den Austausch set sage ich nur das ich das einfach nir sehr dreist ist.
      Ja die wechselt dann alles misst bilder einsenden
      Und die senden dir dann die ersatz set zu
      Es sind leider nicht meine lampen aber von einen Bekannten von mir.
      Ich habe eine günstige Variante die mir persönlich besser gefallen
      Kannst du dir gerne mal anschauen
      Vieleicht kann Henning mittlerweile aucj was dazu sagen.
      Ich habe die jebao/Ati AL150
      Ind bin sehr zufrieden
      Das ist mein Aquarium...
      Aqua Medic Percula 120 mit integriertem technikbecken.
      Strömungspumpen
      2 x Jeabo SW8
      Abschäumer von der Firma H&S
      Eine automatische Nachfüllanlage von Tunze
      Eine ATI Dosieranlage
      Und eine kleine ossmoseanlage von der Firma
      Osmo Perfekt mit extra Harzfilter
      Und ja ich bin für den Anfang zufrieden
    • :) :)
      Hi Henning was man natürlich verstehen kann.
      Die lüfter sind bei mir auf jeden fall sehr schlecht
      Ob wohl es die neuen lampen sind.
      Es kommt zu Vibrationen und das nervt total.
      Ati ist bereits angeschrieben worden.
      Warte mal auf eine Nachricht
      Aber ansonsten machen die ein sehr schönes licht.
      Bin aber mal gespannt was du so sagst.
      Das ist mein Aquarium...
      Aqua Medic Percula 120 mit integriertem technikbecken.
      Strömungspumpen
      2 x Jeabo SW8
      Abschäumer von der Firma H&S
      Eine automatische Nachfüllanlage von Tunze
      Eine ATI Dosieranlage
      Und eine kleine ossmoseanlage von der Firma
      Osmo Perfekt mit extra Harzfilter
      Und ja ich bin für den Anfang zufrieden
    • Hi, ich werfe mal noch eine ATI Hybrid mit 4x75W LED und 6 oder 8 T5 Leuchtstoffröhren in den Raum. Ich habe ja ähnliche Maße bei meinem Becken und fahre sehr gut damit und ich habe sogar nur die kleine Hybrid mit nur 4 T5 und 4 LED Cluster

      wenn man dann noch bei Ati direkt auf der Homepage im Store schaut findet man welche die leichte Kratzer haben und ziemlich gut im Preis gesenkt sind , die Röhren gibt es dann gratis dazu...... ich konnte bei meiner keinen Kratzer finden :thumbup:

      Achso was ich dir ans Herz legen möchte, nimm die Styropor Platten unter den Steinen weg entweder Plexiglas drunter oder garnix.
      Gruß Ralf