Aufzucht von Palaemon elegans

    • Neu

      Steffi schrieb:

      Definitiv! Die Eier verfärben sich in Richtung "Entlassen" irgendwann ganz glasig. Die Eier sind auch befruchtet, ansonsten wären sie gelb.
      cool :) ich hab jetzt mal das Wasser vom heutigen Wasserwechsel aufbewahrt. Das wollte ich in eine große Ikea Vase kippen.
      Wenn ich das richtig verstanden hab, sollte es ausreichen eine Membranpumpe anzuschließen und die Vase vorsichtig zu belüften?
      Ich hab leider keine so schönen Algen um es dem Mädel etwas gemütlicher zu machen :(
      Hier dann auch einen Wasserwechsel von 10% wöchentlich?
      Achso, hab ich das richtig verstanden, das die Vase nicht beheizt werden muss?
      Da es der Gesundheit förderlich ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein
      (Voltaire)

      :Krabbe:

      Beste Grüße
      Max
    • Neu

      Bei Larven eher mehr Wasserwechsel, ich wechsele das alle 2 Tage komplett, ich hole die Larven mit einer abgeschnittenen Pipette raus, so dass die Nauplien übrigbleiben. Das Problem sind die angekauten Nauplien. Garnelen fressen die nicht am Stück, sondern sie beißen ab, dabei "gehen die Nauplien tot" und es entsteht Ammonium und das kommt in der Zucht gar nicht gut.
      Die Nauplien kommen bei mir nicht weg, die reichere ich an und verfüttere sie ins Aquarium oder z.B. an ältere Garnelenlarven.
    • Neu

      Okay, soweit alles klar, bei mir dauert das ja noch etwas, bis ich das Mädel umsetze in die Vase.
      Nimst du dann frisch angesetztes Wasser oder aus dem Riffbecken und füllst das dann im Riffbecken nach?
      Ich glaub ich werde mir doch lieber so ein kleines Kunststoffbecken besorgen. Dann ist das rauspopeln
      der Larven wahrscheinlich einfacher als in der hohen Ikea Vase...
      Da es der Gesundheit förderlich ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein
      (Voltaire)

      :Krabbe:

      Beste Grüße
      Max
    • Neu

      Hallo Max,

      wenn du ein kleines Bild einstellen willst zum Anklicken, musst du auf "Vorschau einfügen" klicken. Meine Bilder haben meistens um die 800 kB, weil ich sie sonst nirgends hochladen kann außer hier im Forum. So eine großzügige Einstellung wie hier gibt es sonst nirgends ^^.
      Wenn du sie nur hier einstellst, siehe oben bei Henning :) .



      Liebe Grüße
      Theodora
    • Neu

      Zur Larvenaufzucht nehme ich immer Wasser aus dem Elternbecken und fülle das frische Wasser dort nach. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Es gibt Salze mit denen man auch direkt züchten kann, aber mir ist das "gebrauchte" Wasser lieber.
    • Neu

      Henning schrieb:

      Musst nur das original hier hoch laden.
      Dann sollte es je nach Pixel passen.
      Okay, danke dir, ich wußte nicht, das man hier auch Bilder direkt hochladen kann :)

      Enola schrieb:

      wenn du ein kleines Bild einstellen willst zum Anklicken, musst du auf "Vorschau einfügen" klicken. Meine Bilder haben meistens um die 800 kB, weil ich sie sonst nirgends hochladen kann außer hier im Forum. So eine großzügige Einstellung wie hier gibt es sonst nirgends ^^.
      Dankeschön :)

      Steffi schrieb:

      Zur Larvenaufzucht nehme ich immer Wasser aus dem Elternbecken und fülle das frische Wasser dort nach. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Es gibt Salze mit denen man auch direkt züchten kann, aber mir ist das "gebrauchte" Wasser lieber.
      Ja so dachte ich mir das auch, ich denke ich werde es auch so machen... :thumbsup:
      Da es der Gesundheit förderlich ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein
      (Voltaire)

      :Krabbe:

      Beste Grüße
      Max
    • Neu

      Enola schrieb:

      So eine großzügige Einstellung wie hier gibt es sonst nirgends ^^.
      Nun Theodora, der unbegrenzte Speicherplatz für Dateianhänge kostet nur unwesentlich mehr. Daher machen wir es für unsere Mitglieder. ;)
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Neu

      Harald schrieb:

      Enola schrieb:

      So eine großzügige Einstellung wie hier gibt es sonst nirgends ^^.
      Nun Theodora, der unbegrenzte Speicherplatz für Dateianhänge kostet nur unwesentlich mehr. Daher machen wir es für unsere Mitglieder. ;)
      Hallo Harald,
      ich hatte meine Fotos auch immer auf unter 300 Kb verkleinert, bis Du mal darauf hingewiesen hast, dass man hier kaum zu große Fotos einstellen kann, Da habe ich dann mal richtig hingesehen. Das ist schon Luxus!
      LG Helmut