Mein Xenia 100

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Xenia 100

      Hallo zusammen,

      Nun stelle ich euch mein Aquarium vor:

      Ist ein Xenia 100
      Abschäumer: Nyos 120
      RFP die original vom Xenia 100
      Strömungspumpen: 2x Tunze 6095
      Beleuchtung: Anfangs Spectrus 90 jetzt
      2x AquaLED bar + 90
      KH + Ca + Spurenelemente Versorgung mit Oceamo Produkten

      Aufgebaut wurde das ganze mit RRR, als Sand einfach AM Sand.
      Wasser: Osmosewasser von der Arbeit und als Salz Red Sea Coral.

      Da ich mit meiner Freundin zusammen zog, mußte alles schnell gehen:
      Aquarium geliefert, Technik aufgebaut, Steine und Sand rein, Wasser+ Salz angesetzt- rein damit und mal ein paar Tage laufen lassen, Abschäumer spielte völlig verrückt.
      Dann Microbe-Lift Baks zugesetzt...wieder ein paar Tage gewartet.

      Nun von zu Hause die Schnecken und Einsiedler und 2 Weichkorallen aus meinem Blenny geholt.

      Dann war We und da hats mich mal nicht gefreut was zu tun... :D

      In der neuen Woche meine ganzen anderen LPS übersiedelt.
      Nun war mal Urlaub Angesagt, mama kümmerte sich derweil ums Becken.

      Nun gings um die Besiedelung des Beckens, hatte am Anfang echt Sorge über die Haltung von SPS aber nun ist die Sorge vorbei, werden laufend mehr :D
      Auch einige LPS und Zoas zogen neu mit ein.
      Turbo- Schnecken werden von selbst mehr.

      Bald gehts weiter...
    • Alexander-Linz schrieb:

      Bald gehts weiter...
      Das wollen wir doch hoffen Alexander. : nicken :

      Vielen Dank für deinen Bericht, jetzt freuen wir uns auf :foto:
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Ja kommt noch, hab eh grad Mittag
      Bilder
      • 20190210_182641-1024x576.jpg

        272,02 kB, 1.024×576, 57 mal angesehen
      • 20190210_182723-1024x576-409x230.jpg

        42,35 kB, 409×230, 61 mal angesehen
      • 20190210_182756-1024x576.jpg

        140,97 kB, 1.024×576, 68 mal angesehen
      • 20190210_182824-1024x576.jpg

        131,05 kB, 1.024×576, 71 mal angesehen
      • 20190210_182847-1024x576.jpg

        139,83 kB, 1.024×576, 60 mal angesehen
      • 20190210_182631-1024x576.jpg

        279,47 kB, 1.024×576, 68 mal angesehen
      • 20190210_183016-1024x576.jpg

        189,03 kB, 1.024×576, 67 mal angesehen
      • 20190210_183016-1024x576.jpg

        189,03 kB, 1.024×576, 80 mal angesehen
      • 20190210_182627-1024x576.jpg

        253,36 kB, 1.024×576, 89 mal angesehen
    • Danke an euch allen für die netten Danksagungen.
      Umzug war eh ziemlich stressig für mich, zwischen Linz und Bad Hall hin und her....

      Werde noch weitere Bilder machen.
      Bin noch nicht ganz Schlüssig welche Dosierpumpe kaufen soll für die Nährstoffe und Ca usw...
      GHL 2.1 ? Weil Preislich schon sehr weit oben.Oder anderen, mit dem gute Erfahrungen gemacht wurden??

      Lg
    • Guten Morgen Alexander

      Da hast du in der Kürze der Zeit aber etwas sehr schönes hin gezaubert. Vielen Dank für die Bilder und weiter ein gutes Gelingen.
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Danke,

      So hab grad kurz Zeit:
      Versorgt wird das ganze mit Oceamo Duo und täglich 1,5 ml Oceamo Regulator A +
      1,5 ml Oceamo Regulator O.

      ICP - Analyse kommt auch von Oceamo.
      Gebe noch 2x in der Woche Jod hinzu da das Becken sehr viel davon benötigt.

      Gebe sonst nix rein als diese Dinge.
      So einfach wie möglich und alles ist gut.
      Hier noch ein Foto der Analyse: wie man sieht alles ganz ok.
      Außer Alu , Silicat, Po4 und No3 aber da bin ich drann.
      Bei Silicat wars der Grund das das Harz von der Osmoseanlage in der Arbeit erschöpft war.
      Bilder
      • Screenshot_20190215-095043_Drive.jpg

        312,25 kB, 720×1.280, 94 mal angesehen
    • so jetzt erzähle ich euch von den paar Rückschlägen:

      Habe mir mal eine Caulastrea und 2 Acantas. gekauft, rein damit.
      Anfangs alles gut, dann verlor die Caulastrea langsam immer wieder einen Polypen nach dem anderen. Bildeten sich langsam zurück.

      So noch nix dabei gedacht, könnt ja einfach mal so sein, oder vl mags einfach nicht.
      Dann waren alle weg, raus damit und 1 neue gekauft, selbe wie bei der 1.
      Plötzlich fings auch bei 1 Acant.an.

      Alle anderen LPS standen gut.
      Dann verlor auch noch meine Euphyllia einen Polypen nach dem anderen.
      Nun auf Radikal, Acantastrea, Euphyllia und Cauladtrea weg, jetzt is Ruhe
    • Hi Alex,

      Rückschläge hat wohl schon jeder hier auf irgendeine Art und Weise einstecken müssen.
      Wie sieht's denn mit den Krusten/Zoas aus ? Bilden sich die Kolonien auch zurück ?

      Gruß Frank
      Blau Cubic 20l, 90l, Long Reef Optiwhite 110x35x35
    • Nun wieder ein kleiner Bericht:
      Besatz ist:

      Aunfangs 4x König Salomon Barsche- jetzt 6 Stück
      2x Zwergkaiser
      5x Grünes Schwalbenschwänzchen,
      Div. Schnecken und Einsiedler....
      2x Seeigel

      Korallen wachsen alle sehr gut.
      Werte lasse ich demnächst wieder überprüfen, IPC-Analyse Päckchen heute gekommen....

      Jod dosiere Ich auch etwas dazu da der Wert sehr niedrig war.
      Ebenso wird jetzt N und P automatisch dazudosiert, da der N/P-Wert so gut wie nicht vorhanden war.

      Hatte jetzt auch etwas mit Cyanos zu kämpfen, habs mit Cyano-Clean beseitigt.
      Jetzt is wieder alles Ok...

      Morgen gibts Bilder mit den neuen SPS von Joe's Farm, kommen Morgen...
      Hab ich ne Freud...endlich mal was blaues....

      Bei Fragen, einfach Melden...

      Lg und viel Freude...