ATI Lampe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Morgen Stefan

      Stefan P schrieb:

      mit den vorgegebenen einstellung meinst du die Farbvarianten wie auf dem Screenshot.
      Genau :thumbup:

      Stefan P schrieb:

      Der Tagesferlauf geht ja nun 14 Stunden ist der nicht zu lang?
      Ist immer die Frage wie lange die Dimmphase ist und wie lange man die Tagesspitze hat.
      14 Stunden ist aber wirklich an der obersten Grenze. : nicken :
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Guten morgen Henning :)

      Heute werde ich die Lampe neu einstellen auf 50 % mit den LEDs und 10 Stunden Tabesverlauf die T5 halte ich auf 100% ohne Dimmphase wegen der Haltbarkeit der Röhren.
      Was mir heute früh im dunklen aufgefallen ist das die T5 Röhren nicht aus sind sondern alle flackern wie wild dabei sollten die aus sein .
      Ist das normal wenn die neu sind oder liegt es an der Lampe ?
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan
    • Hallo Stefan

      Stefan P schrieb:

      Heute werde ich die Lampe neu einstellen auf 50 % mit den LEDs und 10 Stunden Tabesverlauf die T5 halte ich auf 100% ohne Dimmphase wegen der Haltbarkeit der Röhren.
      Hoffe es hat geklappt.
      T5 : daumen hoch :
      LED würde ich da nur auf max. 30% für den Anfang einstellen. ;)
      Lasse den Tieren Zeit sich an das neue Licht zu gewöhnen.
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Hallo Henning

      Soweit so gut, bekomme den Tagesferlauf und die farbeinstellung nicht gespeichert bziehungsweise geht immer auf Werkseinstellung zurück. Mit den Button Datei und speichern hab ich gemacht klappt nicht . Scheine da etwas falsch zu handhaben ;(
      Lampe fällt immer noch auf 95% ( LEDs )
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan
    • Hallo Stefan

      Stefan P schrieb:

      Mit den Button Datei und speichern hab ich gemacht klappt nicht . Scheine da etwas falsch zu handhaben
      Muss man es nicht auch hier Hochladen?
      Habe die ATI eigentlich immer über die Knöpfe früher eingestellt.
      Kenne die Software da leider zu wenig. ;(

      Stefan P schrieb:

      Was mir heute früh im dunklen aufgefallen ist das die T5 Röhren nicht aus sind sondern alle flackern wie wild dabei sollten die aus sein .
      Dies ist nicht Normal. Aber nach deiner Äusserung glaube ich das hier noch das eingestellte Programm gelaufen ist. :whistling:
      ><((((º> <º)))) ><

      Salzige Grüsse
      Henning
    • Henning schrieb:

      Dies ist nicht Normal.
      Doch, das habe ich schon öfter gelesen, liegt aber Stromnetz und nicht an der Lampe. Manchmal hilft auch nur den Stecker zu drehen. Auch eine Mehrfachsteckdose kann das Problem sein.
      Beste Grüße
      Harald : fisch :

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Abend , ja drehe den Stecker gleich mal rum, wenn das nicht hielt versuche ich noch eine andere Steckdose :danke: für den Hinweis
      Das mit der Software werde ich schone och hin bekommen : gruebel :
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan
    • Stefan P schrieb:

      Hallo Henning

      Soweit so gut, bekomme den Tagesferlauf und die farbeinstellung nicht gespeichert bziehungsweise geht immer auf Werkseinstellung zurück. Mit den Button Datei und speichern hab ich gemacht klappt nicht . Scheine da etwas falsch zu handhaben ;(
      Lampe fällt immer noch auf 95% ( LEDs )
      Tag Stefan,
      Hast du mal ein Bild davon? Vielleicht kann ich ja helfen
      Lieben Gruß Donovan

      Das Leben ist zu kurz um sich aufzuregen, nutze die Energie die für dich gut ist. : daumen hoch :
    • Harald schrieb:

      Doch, das habe ich schon öfter gelesen, liegt aber Stromnetz und nicht an der Lampe. Manchmal hilft auch nur den Stecker zu drehen. Auch eine Mehrfachsteckdose kann das Problem sein.
      Das ist absolut richtig Harald ! hatte ich früher bei Röhrenlampen des Öfteren , und ja manchmal hilft es einfach den Stecker zu drehen :!: aber leider nur manchmal :!: ist nicht schön das Flackern bei Nacht



      LG Dieter : Seepferd :
    • Moin zusammen, ATI habe ich mal gefragt, und direkt eine Antwort bekommen : daumen hoch :

      Bitte drehen Sie einmal den Netzstecker um 180°.
      Wir verwenden in unseren dimmbaren Leuchten, einpolige Relais um die Spannung bei 0% abzuschalten.
      Wenn dabei der Nullleiter anstatt der Phase geschaltet wird, kann es zu dem von Ihnen beschriebenen Phänomen kommen.
      Durch das Drehen des Netzsteckers um 180° sollte dies behoben sein.
      Was soll ich sagen es klappt : nicken : langsam geht es voran 8)
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan
    • Die Einstellung bekomme ich auch nun hin, außer einen Fixpunkt der last sich im nicht verendern. Auch das wird noch gelöst :brille:

      Den Orangenennen Punkt bekomme ich nicht in den Power Mix oder andre , hatte das Vieleicht schon von euch einer ?
      Bilder
      • Screenshot_2018-08-20-15-57-09.png

        168,87 kB, 2.560×1.600, 41 mal angesehen
      • Screenshot_2018-08-20-16-28-37.png

        175,56 kB, 2.560×1.600, 51 mal angesehen
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan
    • nabend Henning

      Die andere seite klappt super, nur der,eine auf 13.00 uhr nicht. Versuche morgen nochmal einen neuen verlaufen zu machen.
      Wie findest du denn den Tagesferlauf?
      Nicht der Wind sondern das Segel bestimmt die Richtung




      Red sea reefer 250
      ATI Hybrid
      Aqua Medic 3.1
      2 × 6045
      Nayos Quantum 120
      Salzige Grüße Stefan