Biete Larven von Istigobius ornatus Schmuckgrundel

    • ElenaSee schrieb:

      Mal sehen, ob Du sie morgen zählen willst.

      Schauen wir mal Elena. :wink:

      Vielen Dank noch einmal, werde mein bestes geben. Bekomme morgen auch noch frisches Nordseewasser mit hoffentlich viel kleinem Zooplankton.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.
    • Hallo,
      nach noch ein paar Gelegen zu ungünstigen Zeiten haben die Grundeln aktuell Ihr Vermehrung eingestellt. Ab und zu tun sie so, aber nichts ernsthaftes.
      Liegt vielleicht daran, dass ich Ihnen ihr Zusatzfutter weg genommen habe.

      Aber nachdem sie direkt dabei erwischt wurde, einen großen lila Röhrenwurm zu verspeisen - steckte bis auf die Tentakeln komplett im Mund - war mir mit einmal klar, warum die Röhrenwürmer im Verkaufsbecken so viel Schwund hatten. Die Grundeln saßen auch liebend gerne genau in der Schale mit den Röhrenwürmern. Und ich dachte vorher, dass sie dort auch ablaichen wollen.

      Jetzt ist das vorbei. Das war mir doch zu schade um die bunten Röhrenwürmer und letztere zogen in ein anderes Abteil.
      Mal sehen, ob die Grundeln dennoch wieder ablaichen werden.

      Im Moment ist erst einmal nichts.
      Salzige Grüße
      Elena