Becken 150x65x65 entsteht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FreakyFishFreak schrieb:

      Weiterhin, und das kann man auf dem Foto eher nicht erkennen, sollte das ganze nicht zu wuchtig werden und viel Schwimmraum sowie viel freie Sandfläche aufweisen können.

      Hallo Alex

      Das stimmt, auf dem Foto ist es eher nicht zu erkennen.

      Eine Frage zur Rückwand, ist diese von außen oder von innen? Wenn von innen dann könnte es passieren das diese von Einsiedlern und Co. angefressen wird, bzw. Löcher entstehen. Speziell Seeigel wirst du überhaupt nicht halten können.

      FreakyFishFreak schrieb:

      Filterung über UV und Eheim Außenfilter, welcher mit Korallenbruch und Filterwatte bestückt ist.

      Was erwartest du dir mit dieser Filterung? ich bin der Meinung, völlig überflüssig. :wink:
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Nabend Harald,

      die Rückwand ist von außen. Ich fände so einen Rückwand für innen zwar sehr reizvoll, habe aber darauf aus den gleichen Gründen, welche Du genannt hast, darauf verzichtet. Einfarbige blaue oder schwarze Rückwände wollte ich nicht haben.

      Meintest Du die UV-Filterung oder den Eheim Filter. Über UV Filterung streiten sich ja eh die Geister, und werden dies in zwanzig Jahren noch tun! Der Eheim dient lediglich der mechanischen Filterung mit einer sehr langen Standzeit. Braucht man eine mechanische Filterung im Meerwasserbecken? Der eine sagt ja, der andere nein, schaden tut es mit Sicherheit nicht. Für mich ein "nice to have", nicht mehr und auch nicht weniger!

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • Nein UV meinte ich nicht, ich meinte die mechanische Filterung. Gut vielleicht ab und an um einen Adsorber mitlaufen lassen, dann ist es ok. Ansonsten sehr wenig Nutzen, vor allem ein sehr starker Sauerstoffzehrer weil gerade in der Kiesschicht kann sich sehr schnell Faulschlamm bilden.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Hoi,

      ja, nen Adsorber kann man auch gut reinpacken! Habe ich ganz vergessen!
      Birgits Becken wird auf gleiche Weise betrieben, mit Sauerstoffzehrung im Filter gab es noch nie Probleme, ist aber trotzdem ein interessanter Punkt, den Du da ansprichst!!
      Währe es denkbar, dass diese Gefahr vor allem dann besteht, wenn die Schicht mit Korallenbruch umso dicker ist, da sich so leicht recht viel Schlamm bilden kann?

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • FreakyFishFreak schrieb:

      Währe es denkbar, dass diese Gefahr vor allem dann besteht, wenn die Schicht mit Korallenbruch umso dicker ist, da sich so leicht recht viel Schlamm bilden kann?

      Das war mein Gedanke Alex.
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Das neue Licht ist da! :dance2: :yahoo:
      Jetzt heißt es auspacken, einstellen und dann gibt es heute Abend Bilder!

      Grüße aus dem Süden
      Alex

      Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • FreakyFishFreak schrieb:

      Jetzt heißt es auspacken, einstellen und dann gibt es heute Abend Bilder!

      Dann mal los. :wink:
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Nabend,

      wie bereits geschrieben, heute kamen die beiden aquaBars von aquaLeds gut verpackt im stabilen Karton bei mir Zuhause an! Für die Verpackung gibt es schon mal drei Daumen nach oben, in der heutigen Zeit nicht mehr selbstvertändlich - Respekt! :good2:
      Die recht massiv wirkenden Lampen sowie das Zubehör machen einen recht hochwertigen und guten ersten Eindruck!
      Die L-Profile, welche für meine Abdeckung zurecht geschnitten wurden, passen perfekt, so lassen sich die Balken auf simple aber effektive Weise in die vorhandene Abdeckung integrieren.
      Die weitere Installation der Lampen geht schnell und einfach! Die Anschlüsse sind direkt beschriftet - sehr schön! :good:
      Ich habe die Variante mit dem W-Lan Controller erworben. Für mich als PC-Fuzzi wurde es jetzt spannend. Die W-Lan Verbindung baut sich schnell auf, die Benutzeroberfläche wirkt aufgeräumt und übersichtlich! Was hiermit alles so möglich ist, werde ich die nächsten Tage ausprobieren!

      Hier noch ein paar Fotos!


      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FreakyFishFreak ()

    • Henning schrieb:

      Werden im Fall noch mit einem neuen Modul auf den Markt kommen

      Konnte ich ja dem Gespräch in Sindelfingen entnehmen. Wann war es gleich........ ach ja auf der Interzoo 2016 wird sie vorgestellt. :yes:

      @Alex
      Sieht perfekt angepasst aus. :good2:
      Beste Grüße
      Harald

      Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
      Ich entscheide mich für den Mut.


      Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!
    • Hoi Henning,
      Nabend Harald,

      ja, die Qualität ist halt schon Made in Germany!
      Was mir positiv aufgefallen ist, die beiden wirken recht engagiert und sind recht sympathisch! Sicherlich sind die aquaBars nicht die günstigsten LED Balken, aber bei solchen Unternehmen lasse ich mein Geld lieber als bei irgendwelchen Global Playern, mit miserablen Service!

      Harald, ja es passt wirklich ganz genau! Auch ein Punkt, über den ich mich sehr gefreut habe!

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • Nabend zusammen,

      gibt schon wieder Neuigkeiten!
      Bin heute zu meinen Dealer nach München gefahren! Wollte eigentlich mehr schauen als Kaufen, vielleicht ein oder zwei Weiche wollte ich schon einsetzen. Habe ja bereits erwähnt, dass das Becken zügig besetzt werden soll! Lange Rede kurzer Sinn, es landeten neben den beiden geplanten Lederkorallen, eine große Turbinaria (25cm), eine Briaerum, eine Pavona (orange) und ein Krustenstein im Einkaufswagen! 8|
      Ist halt wie immer, wenn ich diesen Laden betrete werde ich schwach...., ganz schwach! :rolleyes:
      Die Turbinaria und die Pavona öffnen schön, die Krusten auch und die Leder kommen so langsam sowie die Briaerum!
      Fotos gibt es dann morgen! : foto :

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • Nabend Marcus,

      der Riffaufbau ist eigentlich auch fertig, möchte in der rechten Ecke die Technik noch ein bisschen kaschieren! Muss hierzu noch nach geeigneten Steinen Ausschau halten!

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • Nabend,

      so jetzt gibt es Bilder von den ersten Korallen, leider nur zwei von sechs. Da hat was mit der Dateiübertragung nicht funktioniert, jetzt muss ich die noch einmal machen!
      Auf jeden Fall möchte ich euch meine Turbinaria zeigen! Ist sie nicht schön? :love:
      Die Pavona sieht in echt noch viel schöner aus. Habe die Bilder mit dem Smartföhn gemacht, dass kommt mit dem Licht der LED's nicht wirklich klar :nea: . Morgen mache ich die Fotos mit der großen : foto : , dann sieht das auch schon besser aus!

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide

    • Harald schrieb:

      Hallo Alex

      Das sieht nach einer Seescheide aus. Schaust du hier.


      Hoi Harald,

      meinst Du? Die Oberfläche unterscheidet sich ja doch von dem was ich da habe!
      Zumal sie die vermeintliche Pavona im oberen drittel bei guter Strömung steht! Seescheiden mögen das Licht ja eher nicht so! Anzumerken ist, dass es fluoresziert!

      Grüße aus dem Süden
      Alex
      " Manchmal ertappe ich mich
      dabei,wie ich mit mir selbst rede.
      Und dann lachen wir beide