Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 408.

  • Tropfer mit Filter?

    NiklasW. - - Sonstiges

    Beitrag

    Hey Edwin, meinst du so ein Infusions-Set? Das ist ein Tropfenzähler. Mit dem Rädchen kannst du die Geschwindigkeit einstellen und am Tropfenzähler siehst du wie schnell es läuft. Auch verhindert es das Luft in die Venen gelangt

  • Bernhard Quirbach feiert

    NiklasW. - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Bernhard, von mir auch noch alles Gute nachträglich

  • Hallo zusammen, Mich interessiert das Thema brennend! Habe leider gerade nur zu wenig Zeit zum mit schreiben. Danke aber an euch! Ihr seit echt spitze ich freue mich schon jedes mal, wenn ich ins forum gucke auf diesen Thread! Wirklich richtig klasse! Danke das ihr euch die Mühe macht um mit uns "kleinen" zu diskutieren! Ich suche noch Rhodomonas. Ist es möglich diese von euch zu bekommen?

  • Hallo Donovan, Es sind tatsächlich zwei unterschiedliche Arten! Nur die Gattung ist halt die gleiche Deine alte Koralle wird eine Euphyllia paraancora sein und die neue könnte eine Euphyllia divisa sein. Ich finde die unterschiedlichen Farben und Formen der Euphyllias total spannend und toll da kann man auch mehrere von im Aquarium haben

  • Privatverkauf

    NiklasW. - - Allgemeine Themen und Fragen

    Beitrag

    Moin Ralf, Auf Facebook gibt es auch viele Gruppen, in denen Korallen verkauft werden. Die haben zwar auch Probleme, da das System die Anzeigen löscht. Aber man kann die Korallen zum Beispiel mit anderer Überschrift anbieten, die nicht auf Korallen oder Tiere hinweisen . Dann löscht das System die Beiträge nicht.

  • Hey Donovan, sieht doch gut aus! Wie viele Fahnenbarsche hast du im Becken? Mich irretiert es ein bisschen, das diese sich durchgehend verstecken. Das ist ungewöhnlich. Du könntest jetzt vielleicht noch mal ein paar Korallen einsetzen Ich wollte es mir erst verkneifen, schreibe es jetzt aber trotzdem. Ich finde den Papagei, den Doktor und das Fuchsgesicht zu groß für dein Becken. Diese wollen viel schwimmen und können dir auf Dauer Probleme bereiten

  • The next

    NiklasW. - - Hippocampus zosterae

    Beitrag

    Nein, bislang ist nur lebendes Futter in das Becken gekommen und so wird es wohl auch bleiben. Wenn ich die kleinen so beobachte, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass diese totes Futter fressen. Ich bin eher am überlegen was ich noch anbieten könnte, z. B. Mysis o. Ä. Gut finde ich natürlich die Zahl der überlebenden jungen, nahezu 80% werden erwachsen!

  • The next

    NiklasW. - - Hippocampus zosterae

    Beitrag

    Dankeschön Es macht auch richtig Spaß mit den Kleinen! Nur ist halt die Fütter Anschaffung so ein Thema für sich

  • The next

    NiklasW. - - Hippocampus zosterae

    Beitrag

    Leider ist der Bock farblich wieder ins gelbliche gewechselt Dennoch wunderschön Er hat gestern noch geworfen und nun sind zwei weitere Pferde im Becken ... Während andere Pferde hier im forum gleich 100 Babys bekommen, machen wir das nur in kleinen Schritten

  • Jod ist Lichtempfindlich. Es ist kein Problem dieses zu verdünnen, jedoch solltest du es dann dunkel stellen

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    Hmmm also ich kann das Problem mit den Schalenresten nicht so ganz nachvollziehen. Aber ich denke auch das es an der Qualität der Zysten liegt. Hier ein Bild mit den geschlüpften. Ich mache die Luftzufuhr aus und warte zwei Minuten. Die Schalen sind an der Oberfläche und unten sitzen die Nauplien. Ich lasse diese ab und kann sogar bis auf die letzten 3 ml das ganze Wasser ablassen, ohne Schalen dabei zu haben!

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    Um ehrlich zu sein nehme ich zum ansetzen auch das Wasser direkt aus dem Aquarium! Bislang keinerlei Krankheiten oder Probleme

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    So, vielleicht erkennt man ein bisschen auf dem Bild. Das ist etwas mehr wie eine Messerspitze und wird natürlich noch durch geblubbert. Das reicht für die 15 Zwerge den ganzen Tag. Am nächsten Tag sind immer noch Artemien unterwegs. Der Rest aus dem Breeder (die zwerge bekommen wirklich nur den Teil, der sich absetzt und wo wirklich keine Schalen dran sind) wandert ins Riffbecken. Weniger ist mehr

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    Oh Entschuldigung Das sollte heißen : Siebst du die Artemien nach dem anreichern?

  • OK gut, hab mir das Bild noch mal angeguckt. Wie verhinderst du das die Neonate raus gespült werden?

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    OK, danke dir! Wie gesagt, meiner Meinung sind die jungen Nauplien reichhaltig genug. Das angereichert Wasser kann auch der Wasserqualität schaden, wenn zuviel davon in den Kreisel kommt. Dienst du die Artemien nach dem anreichern? Wenn ich das so richtig sehe, dann sind das viel zu viele Zysten! Versuch mal nur 10% zu nehmen! Also nur eine Messerspitze, dann sollte es klappen! Ich wollte gleich welche ansetzen, dann mache ich mal ein Bild von meinen

  • Grüsse nach Dortmund

    NiklasW. - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Auch von mir alles Gute zum Geburtstag

  • Artemia

    NiklasW. - - Zucht von Zooplankton

    Beitrag

    Zitat von NiklasW.: „Aber wann und wie lange reicherst du welche Nauplien an? “ Donovan, vielleicht kannst du mit auch diese Frage noch beantworten. Ich finde das nicht unerheblich. Ich finde übrigens das wir uns zu viel im Kreis drehen! Sorry, aber es gibt zig Antworten die später nicht zu anderen passen und so die ganze Problematik über den Haufen werfen. Leute, es bringt doch nix 20 Beiträge über die Größe vom Messlöffel zu diskutieren, wobei jetzt immer noch keiner weiß wie groß jetzt der Lö…

  • Entschuldigung, aber um ehrlich zu sein verstehe ich das alles noch nicht. Wie funktioniert jetzt der Kreisel? Nur über die Pumpe aus dem "Technikbecken"? Und was sind diese zwei flachen pvc Teile die über dem Kreisel sind, wird damit die Strömung produziert? Denn die gehen ja in beide Richtungen Kannst du die Strömung auch anders erzeugen, also hat der Kreisel Luftanschlüsse? Wie groß ist die Pumpe, bzw. Wie viel fördert sie? Was ich noch viel weniger verstehe ist die Filterung. Ich sehe absolu…