Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 812.

Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen, ebenso bitten wir das sich jede Neuanmeldung im entsprechenden Bereich vorstellt. Danke, das Team der IG.

  • 500 L SPS

    Fellnase - - Aquariumvorstellungen - Tropische Aquarien

    Beitrag

    Danke der Nachfrage, Harald. Ja alles gut. Ich sehe keine von den Biestern mehr. Aufgrund des luftigen und modularen Aufbaus mit dem EPO-Reef (vorsicht Werbung ) konnte ich auch hinter die Deko. Mir brennen jetzt die Fingerspitzen für mindestens zwei Tage. Wer kennt das nicht? Allerdings habe ich jetzt wieder Cyanos bekommen. Als Sofortmaßnahmen, die sich seither gut bewährt haben: - Anhebung PO4 auf permanent > 0,05 - die Kanäle Cyan, Weiß und rot reduziert - PH-Wert etwas angehoben, d.h. der A…

  • 500 L SPS

    Fellnase - - Aquariumvorstellungen - Tropische Aquarien

    Beitrag

    Danke Wolfgang, da bin ich ganz bei Dir! Deshalb werde ich evtl. die Deko etwas auslichten, damit ich besser ran komme. Habe erst vor 5 Monaten neu gestartet wegen anderer Algen, die ich mit Lebendgestein eingeschleppt hatte. Schon wieder das gleiche Procedere wäre wirklich ätzend. Außerdem ist ein Neustart auch keine Garantie für Ruhe, wenn die Deko nicht vollständig erneuert bzw. frei zugänglich gestaltet wird. Irgend eine mistige Kugel wird immer überleben und sei es nur irgendwo im Ablauf, a…

  • SO sieht das Profil aus: weVF2KBSSmjGgAAAABJRU5ErkJggg==

  • Klaro 9dfPtzMwcs0AAAAASUVORK5CYII= Eingestellt auf 7 Stunden 75% mit Peak von 10.

  • Ach ja Sven, da fällt mir noch ein, das ich das Licht auch wieder zurückgedreht habe auf die Standardeinstellung LPS/SPS. Lediglich Cyan, Weiß und Rot fahre ich wie das Shallow Reef von Kokott wegen des besseren Wachstums und Polypenbildes. So viel dann zur Milieuänderung. Mehr UV-nahes, vieolettes und royalblaues Licht mögen sie bei mir auch nicht. Aber wie schon vorher angemerkt, es kommt immer darauf an, welche Cyanos man züchtet.

  • 500 L SPS

    Fellnase - - Aquariumvorstellungen - Tropische Aquarien

    Beitrag

    Wieder mal etwas unschönes wäre anzumerken. Mein Mithrax-Krabben werden wohl nicht mit den Kugelalgen komplett fertig. Hinter der Deko gibt es noch ganze Nester an Kugelalgen. Ich hoffe, dass der etwas modularere Aufbau die Sache leichter macht, hinten hin zu kommen. Es sind noch ca. 5 Mithrax im Becken. Ich werde mal die Zusatzfütterung der Krabben mit Nori-Algen einstellen, damit sie besser auf Suche gehen. Hoffentlich lassen sie meine Korallen in Ruhe. Um etwas die Produktion von Plankton und…

  • Bei mir hat geholfen, den Phosphatwert auf > 0,05 anzuheben. Es kommt sicher aber auch auf die Form/Variante der Cyanos an.

  • Hi Sven, schön dass es bei Dir jetzt etwas runder läuft. Was machen die Nährstoffe?

  • ATI Straton

    Fellnase - - Testberichte / Vorträge

    Beitrag

    Danke Thomas.

  • Durchfluss Technikbecken

    Fellnase - - Technik

    Beitrag

    Hallo Martina, zum Messen oder Auslitern halte ich einen Messbecher unter den Zulauf vom Aquarium ins TB. Ich habe da eine 5-Liter-Messbecher. Es tuts aber auch jegliches andere Gefäß von dem sich der Inhalt genau bestimmen lässt. Dann misst Du die Wassermenge, die in einer bestimmten Zeit durchgelaufen ist und multiplizierst sie entsprechend auf die Stunde hoch. Es gibt aber auch Durchflusszähler, die man ins Rohr reinmontieren kann. Nitratvon 135mg/L, verfälscht durch Nitrit ist aber schon ein…

  • ATI Straton

    Fellnase - - Testberichte / Vorträge

    Beitrag

    Hallo Thomas, das ist gut möglich, wenn die entsprechenden Korallen gut eingewöhnt sind. Jörg hat ja auch ein Kapitel darüber in der SEAZ (experimentielle Lichtumgebung) verfasst. Um welches Blau handelt es sich da? Das würde mich mal interessieren.

  • ATI Straton

    Fellnase - - Testberichte / Vorträge

    Beitrag

    Hallo Thomas, wenn du die Untersuchungen von Henning meinst, gerne: Henning Ok, wenn die Ihre Lampen nicht so hoch haben, dann ist entweder die gesamte Lichtstärke gedrosselt und/oder die Dauer der Höchstleistung stark begrenzt. Orphek-Beidpiele gingen glaube ich von 5 Stunden Maximalbeleuchtung aus.

  • Durchfluss Technikbecken

    Fellnase - - Technik

    Beitrag

    Hast Du mal ausgelitert? Die Einstellung an der Pumpe bzw. deren angegebene Leistung sagt oft kaum was aus.

  • ATI Straton

    Fellnase - - Testberichte / Vorträge

    Beitrag

    Hallo Thomas, wenn Du von Blau sprichst, welche Wellenlängen meinst Du? Jörgs Theorien sind nicht nur Theorie, sondern im Studium (Great barrier reef) und in der Praxis erworbene Kenntnisse. Ich weiß nicht, ob Du die SEAZ durchgelesen hast. Da ist das alles ziemlich genau erklärt. Auch ich gebe etwas mehr Blau im oberen Blaubereich zu. Da kann man das auch gut machen, da das Blau im höheren Spektralbereich sehr gut für das Wachstum verwertbar ist. Aber aufpassen muss man da auch und sich etwas a…

  • ATI Straton

    Fellnase - - Testberichte / Vorträge

    Beitrag

    Hallo Martina, dann hast Du wahrscheinlich nicht die neueste Firmware drauf. Ich habe mir auch erst vor kurzem die neueste Version von der ATI-HP runtergeladen und installiert. Jetzt funzt's besser. Die Orginaleinstellung von Jörg hat weniger Bumms im niedrigen Blaubereich und kommt der natürlichen Lichtumgebung sehr nahe. SIe ist auf Wachstum ausgelegt und schonender/gesünder für die Korallen(siehe SEAZ). Bei mir machen sogar die Weichen da mit und zicken nicht mehr rum. Die Cyanos/Dinos etc. g…

  • PO4 anheben mit Tropic marin

    Fellnase - - Rund um das Wasser

    Beitrag

    Hi Ewald, Bist Du sicher, dass die Euphyllia partikuläres Futter annehmen? Es sieht nämlich ganz danach aus, dass das sie das nicht tun und der größte Teil aufgelöst wird und dann den Phosphatwert anhebt. Wenn es gefressen würde, dürfte das nicht passieren. Das ist mein Wissensstand. Bei mir habn bisher nur die E.Glabrescence Futter in fester Form angenommen. Evtl. ist es auch zu viel. Bei richtiger Anwendung, d.h. die meisten Partikel werden verkonsumiert, dürfte sich der PO4-Gehalt nicht so st…

  • PO4 anheben mit Tropic marin

    Fellnase - - Rund um das Wasser

    Beitrag

    Hast Du kaum Verbraucher drin, Ewald?

  • PO4 anheben mit Tropic marin

    Fellnase - - Rund um das Wasser

    Beitrag

    Hallo Steffi, wie dosierst Du denn das Phos-Pheed?