Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 167.

  • Hallo Nuana, ich kann auf dem Bild nicht wirklich etwas erkennen. Vergleiche einmal hiermit: de.wikipedia.org/wiki/Mesenterialfilament Wenn es Vergleichbar ist, dann ist es ein Teil der Koralle!!!! VG Elisabeth

  • Tubastreen - Rettungsversuch ...

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Helmut, es ist beim Aufräumen eigentlich immer so, daß ein Bodensatz Übrig bleibt, der nicht wirklich zuordenbar ist. Unabhängig vom System. Bleibe einfach bei Deinem bewährten System. Hallo Fleurnoir, sind mit den Macros die Tubastraea gemeint? Wenn die Tubastrea jetzt reagieren kannst Du die Fütterung wieder reduzieren! VG Elisabeth

  • Tubastreen - Rettungsversuch ...

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Henning, Du hast absolut Recht. Sieht dann ungefähr so aus. Ist auch nur der Auszug aus der Korallenabteilung. ig-meeresaquaristik.de/index.p…d5cb7cdb82d96ca98685dd014 VG Elisabeth

  • Tubastreen - Rettungsversuch ...

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Helmut, zu den Fotonamen: Ich benenne meine Fotos nicht mehr. Ich gebe jedem einzelnen Tier einen Ordner und schiebe nur noch die Fotos in den entsprechenden Ordner. Ist wesentlich Zeitsparender und ich habe die Fotos jeweils gleich zusammen. VG Elisabeth

  • Tubastreen - Rettungsversuch ...

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Helmut, es kommen in Frage: Dendrophyllia Astrangia meerwasser-lexikon.de/tiere/2580_Cladopsammia_gracilis.htm Im Anhang befinden sich Koralitenfotos Leptopsammia Phyllangia Rhizopsammia Rhizpsammia Tubastraea Hast Du schon einmal nachgesehen ob ein Skelett vorhanden ist sonst könnte es auch eine Scheibenanemone sein. Soweit ich weiß kann nur anhand des Skelettes identifiziert werden. VG Elisabeth

  • Tubastreen - Rettungsversuch ...

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Fleurnoir, das gröste Problem beim Füttern der Tubastraea ist, sie heraus zu locken. Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, daß es gegen Abend am bessten funtioniert. Fleichliches Futter mörsern oder Staubfutter. Fütterung der anderen Tiere. usw. Irgend ein "guter" Geruch kann sie animieren heraus zu kommen. Einfach testen worrauf sie gut ansprechen. Immer eine ganze Zeit warten. Mit der Zeit gibt es auch eine Gewöhnung und sie kommen besser heraus. Wenn so keine Reaktion erfolgt evtl. in …

  • Hallo Detlev, für die schönen Fotostrecken Deiner Becken! Schöne erfrischend grüne Becken. Die Aquarien sind einmal anders, als gewohnt. VG Elisabeth

  • Mit dem von mir gewählten Thema ging der Beitrag anscheinend unter. Mikroplastik von Rita Apel Viel Spass!!! Elisabeth

  • Fragmentieren oder warten ?

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Stefan, die Werte sind eigentlich ok. Vielleicht liegt es an den Änderungen. Schade! VG Elisabeth

  • Etwas zum Lachen - über ein nicht so schönes Thema! youtube.com/watch?v=VFu0nQbgtpc VG Elisabeth

  • Fragmentieren oder warten ?

    Elisabeth - - Korallen

    Beitrag

    Hallo Stefan, Wie hoch ist Dein KH Wert? Er muß mindestens bei 7 liegen besser höher. Mg, Ca, würde ich auch überprüfen! Ich drücke die Daumen!!! VG Elisabeth

  • Hallo Donovan, im Gartenteichbereich kennt man den Dochteffekt. Soll heißen, daß sich das Wasser über die Sandschicht direkt ans Wasser reicht aus dem Gartenteich herauszieht. Bei Deinen Salzkrusten kann der Sand durch das Salz ersetzt sein. Dies kann bedeuten, daß sich hinter Deinem Aquarium ein kleiner See bildet. Wenn dann die Nachfüllanlage Osmosewasser nachfüllt, kommt es zu dem Verringern des Salzgehaltes. Ist Dein Ablaufkamm evtl. verkrustet und hat nicht die richtige Leistung? Ist der Ab…

  • Bodengrund

    Elisabeth - - Allgemeine Themen und Fragen

    Beitrag

    Die Wahl des Bodengrundes. Möglichst reiner Korallensand ist gut geeignet. Hauptbestendteil Calcium und Magnesium mit möglichst geringen Nährstoffanteilen wie Nitrat und Phosphat. Zunächst gibt es zwei Ansätze zur Körnung des Bodengrundes. Besonders grob: Vorteil: Bleibt bei starker Strömung besser liegen. Nachteil: Futter, welches auf den Boden fällt, kann leicht durch die Hohlräume aufgenommen werden und ist für die Fische kaum zu erreichen. Für grabende, baggernde Fische ist diese Variante ev…

  • Hallo KLaus, suche im Netz nach Siebgewebe. VG Elisabeth

  • Hallo, soll keine Werbung sein, ich habe mit der Seite auch keine Erfahrung. Kennt Ihr diese Seite? aquarienbastelei.de/ Viel Erfolg beim Suchen! VG Elisabeth

  • Dosierpumpen Aqua Medic oder Grotech

    Elisabeth - - Pumpen

    Beitrag

    Hallo Stefan und Burkhart, danke für euere Antworten!!! # Burkhart was bedeutet GH? Bist Du zufrieden, wofür benutzt Du Sie? VG Elisabeth

  • Dosierpumpen Aqua Medic oder Grotech

    Elisabeth - - Pumpen

    Beitrag

    Hallo, ich suche eine neue Dosierpumpe mit vielen Anschlüssen. Aufgrund von Informationen aus dem Netz scheinen mir die "Aqua Medic reefdoser EVO 4" oder die Grotech "MCS 1 - Master Control System" mit "EP 5-MCS + 5 Dosierpumpen" gut geeignet zu sein. Aqua Medic = max 8 Pumpenköpfe Grotech = max 15 Pumpenköpfe Für mich ist wichtig die Programmierung, wie bei diesen beiden Varianten, heraus nehmen zu können. Leider bin ich kurzsichtig mit Gleitsichtbrille. Es gelingt mir kaum die eingebauten Prog…

  • Danke!!!!!!! für Euere positiven Bewertungen. Meine Goniopora leben aber auch nicht mehr alle. Von acht Tieren sind zwei nicht mehr. Drei Tiere von Ende 2014 leben immer noch. Ich denke eine Fütterung und die Dosierung von Mineralien ist unverzichtbar. Im Moment stehen sie bei mir alle sehr gut. Es war aber nicht immer so. Die Bilder zeigen die gleiche Koralle. ig-meeresaquaristik.de/index.p…d5cb7cdb82d96ca98685dd014 ig-meeresaquaristik.de/index.p…d5cb7cdb82d96ca98685dd014 Ich war vollkommen Hil…

  • Hallo, hier ist noch ein aktuelles Bild. ig-meeresaquaristik.de/index.p…d5cb7cdb82d96ca98685dd014 VG Elisabeth

  • Hallo, ich habe noch ein Bild gefunden. ig-meeresaquaristik.de/index.p…d5cb7cdb82d96ca98685dd014 Hier ist die eigentlich zuvor topfitte Entacmaea quadricolor zu sehen. Dies ist noch nicht das Endstadium der Anemone. Als die Anemone keine Tentakeln mehr hatte, habe ich Diese in ein anderes Becken gesetzt. Einfache Scheibe ohne jede Erhebung. Die Anemone hat sich komplett erholt. Die Ancylocaris_brevicarpalis so ist die Garnele jetz im Lex eingeordnet befinden sich zu Zeit noch in Haft. Im Ablaich…