Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

Aus Gründen der Höflichkeit bitten wir das Geschriebene mit seinem Vornamen zu kennzeichnen. Danke, das Team der IG.

  • Blog/Artikel

    Dirk - - News, Mitteilungen und Ankündigungen

    Beitrag

    Das es mit unserem Hobby zu tuen haben soll, war mir schon klar....

  • Blog/Artikel

    Dirk - - News, Mitteilungen und Ankündigungen

    Beitrag

    Verstehe ich richtig, dass man irgendeinen Bericht verfasst und dann hier einstellt? Egal welches Thema?

  • Blog/Artikel

    Dirk - - News, Mitteilungen und Ankündigungen

    Beitrag

    Hi Harald, sehr schöne Idee. Wie habt ihr euch das denn vorgestellt?

  • Service Royal Exclusiv

    Dirk - - Hersteller und Händler News

    Beitrag

    Hallo, normalerweise bin ich in Foren eher weniger aktiv..... Möchte euch aber trotzdem von meinen Erfahrungen berichten. Am Samstag den 22.12.18 habe ich meine regelmäßigen Reinigungsarbeiten am Becken verrichtet. Nachdem ich dann den Abschäumer wieder einschalten wollte, passierte nichts. D.h. die Steuereinheit blieb stromlos. Es handelt sich hierbei um einen Double Cone 200. Was soll ich sagen......Panik....Becken gut gefüllt mit Korallen....keinen Abschäumer.....kein Geschäft mehr offen.....…

  • @HaraldDanke dir.... @Guido Das sind tatsächlich Magnetsteine. Schau mal auf meinem Blog unter Magnetplateaus. Die Magnete müssen schon Power haben. Bis 12mm Glas hab ich das getestet.

  • Hallo, der Schrank wurde mit Grundierung/Vorlack/2xEndlack lackiert. Welcher Lack das ist, kann ich dir nicht sagen. Ein Freund von mir ist Maler und Lackierer und besorgt mir die Farben immer. Hat beim letzten Schrank so gut funktioniert, dass der jetzt das neue Ablegerbecken trägt.;-) Der aktuelle Stand des Wohnzimmerbeckens sieht so aus....Es ist endlich geschafft!!! Standzeit aktuell ca 6Wochen. Umzug und Aufbau liefen ohne große Probleme. Lediglich eine Koralle hat es nicht geschafft. Dafür…

  • Hi, es geht so ganz langsam los.... Aufgrund des Zeitmangels konnte ich wenigstens schon mal mit dem Schrank anfangen. Hoffe, dass ich den in 3Wochen lackiert habe. Somit wird es sich hier echt ziehen wie Kaugummi....;-)

  • Jebao RW4

    Dirk - - Pumpen

    Beitrag

    Hi, möchte hier nicht lange ausholen.... Auf dem Foto ist eindeutig zu erkennen, was passiert ist. Zur Situation: Die kleine Jebao hängt seit ca.1,5 Jahren 5cm neben einer Tunze, die seit ca 4,5 Jahren im Becken ist, zur leichten Wellensimulation. D.h, auch die Tunze wird in gleichem Maße vom Seeigel besucht und sogar in Intervallen gewollt (ausgeschaltet) von ihm gereinigt.

  • Hi, ob deine Probleme wirklich eine Lampe schuld ist???? Denke, dass der ständige Wechsel deine Tiere ebenfalls stresst. Wie sehen denn deine Nährstoffe aus?

  • Hi Henning, das neue Becken kommt an die gleiche Wand....Aber andere Ecke. D.h. ich brauche es nur umzuräumen.

  • Hi Harald, neeee......so dramatisch war das auch nicht gemeint. Alles gut....die Zeiten sind bei mir vorbei. ;) :D @Guido Danke dir.... :thumbsup: Das neue Projekt gibt es schon seit über einem Jahr. Aber ich drück mich bis jetzt vor dem Abbau des laufenden Beckens. :P Wird aber definitiv bald los gehen.

  • Hi.... @Harald Lebe noch...Hab mich lediglich ein wenig aus dem Forenleben gezogen. Hat sich in den letzten Monaten doch sehr geändert.;) @Skaarj Da hast du recht. Und nicht nur der Doc. Wird echt Zeit. @all Vielen Dank für die netten Worte.....Freut mich. :thumbsup:

  • Hi, frohes neues Jahr noch! Nach ewiger Abwesenheit, hier mal ein paar Fotos.(leider nicht ganz aktuell) Nach ca. 5Jahren scheint sich unser Zusammenleben einer Trennung zu nähern. Seit mehreren Wochen (mit Unterbrechungen Monate) wird es wohl in diesem Jahr ein neues Becken geben. Da meine Zeit echt knapp geworden ist, zieht sich die ganze Planung wie Kaugummi. Vor allem der Unterschrank kostet mich Nerven. Aber Ende gut......;-) 2016 ist ja noch lang. Zum jetzigen Becken...Es hat sich nicht vi…

  • Aminos/Acans?

    Dirk - - Allgemeine Themen und Fragen

    Beitrag

    Hi Bernd, mein NO3 beträgt je nach Fütterung n.n. - 1... Davon habe ich noch nie was gehört. Aber selbst wenn, wäre ich ja in der Toleranz. Danke Dir.

  • Aminos/Acans?

    Dirk - - Allgemeine Themen und Fragen

    Beitrag

    Hi.... wollte hier mal eine Frage in die Runde werfen..... Hat vielleicht jemand bemerkt, ob die tägliche Dosierung von Aminosäuren einen negativen Einfluss auf Acans hat? Konnte damals bei der Dosierung von Aminos (Sangokai Basics) und auch jetzt Ultra Min S (Fauna Marin) eine deutliche Verschlechterung des Polypenbildes (bis hin zur kompl. Degeneration) feststellen. Da ich vorher nie Probleme mit Acans hatte, fällt mir keine andere Veränderung ein....... Vielleicht hat ja auch plötzlich jemand…

  • Hi Thomas, Zerdrück die Dinger.... Wenn ich welche mit neuen Korallen eingeschleppt habe, wurden die Algen direkt zerdrückt. Eine Verbreitung konnte ich noch nicht erkennen. Eigentlich sind sie dann weg. Und wenn du mal ne kleine Kugel uebersehen hast..... :minigun:

  • Acros und Montipora machen Schwierigkeiten

    Dirk - - Korallen

    Beitrag

    Zitat von Ratze: „Vielleicht lässt Du den Adsorber einfach mal raus, denn bei nicht nachweisbarem Wert macht er ja eh keinen Sinn. Dann versuchst Du PO4 etwas anzuheben und beobachtest, ob der Gewebeverlust stagniert.“ Hi, hier würde ich auch ansetzen...Beide Absorber raus. (macht bei den Werten doch gar keinen keinen Sinn) Abschäumer trocken einstellen und am Anfang vielleicht mit Futter den PO4 etwas anheben... Da war Harald wohl ein paar Sekunden schneller.... :D

  • @Doris Hab hier versucht einige Infos zu sammeln.... Vielleicht findest du was Brauchbares... Riffaquarien2.blogspot.de/p/strudelwurmer-tubellarien.html Ergänzung Henning oder hier

  • Zitat von Ben F.: „Die Viecher profitieren von übermässig viel Silikat und Sauerstoff im Wasser. Wenn man hier den Hammer ansetzt und beides limitiert, dann sollten auch die Viecher weniger werden.“ Hi, möchte mich hier anschließen.....Auf diese Art habe ich damals die Roten vertrieben. Und auch ein befreundeter Händler und ein befreundeter Aquarianer haben so Erfolg gehabt. Ich finde vor der Chemie sollte dieser Versuch definitiv kommen.

  • Montipora ohne zufriedenstellendes Polypenbild

    Dirk - - Korallen

    Beitrag

    Hi, dem gleichen Problem habe ich vor 1-2Jahren auch versucht auf den Grund zu gehen. Daher auch der Kontakt und Versuch mit Sangokai. Aber das hast du ja bestimmt gelesen. Besonders auffällig finde ich den optischen Unterschied bei Montis und Milkas...Hier haben befreundete Aquabesitzer sehr lange Polypen. Wobei sie bei mir eher kürzer sind. Wie oben schon geschrieben, Wachstum und Farben sind aber gut. Wo hier der Grund zu suchen ist, kann ich dir auch nicht sagen....alle Versuche, das Polypen…