Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 231.

  • Grüsse nach Hessen

    nickyp - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Vielen Dank für die lieben Glückwünsche! : danke :

  • Happy Birthday

    nickyp - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Von mir auch herzlichen Glückwunsch an Euch! :050:

  • Beleuchtung für Zoa-Nano

    nickyp - - LED

    Beitrag

    Wie wäre es denn da mit meiner Aqua Medic Ocean Light LED 18W? Die habe ich ja jetzt übrig, da ich aufgehört habe, da hab ich auch die Rechnung vom Januar diesen Jahres. Und die Steuerung dafür hätte ich auch anzubieten. :wink:

  • Hallo Anja, das tut mir echt leid. Genau aus diesen Gründen habe ich jetzt ja auch das Handtuch geschmissen. Nur wird man die Technik und co. auch nicht wirklich los. Versuche schon seit Wochen meine Lampen los zu werden aber es klappt nicht, jedenfalls nicht für den Preis den ich mir vorstelle. Ich drück Dir trotzdem die Daumen das Du es in den Griff bekommst! :bye:

  • Hallo zusammen, wollte hier nur mal berichten das ich mit dem Thema Meerwasser erstmal abgeschlossen habe. Ich hab einfach die Nase voll, weil nichts mehr funktiontiert hat. Nur noch Algen, die Korallen gingen kaputt und mir fehlen die finanzellen Mittel und die Nerven um das Hobby weiter zu betreiben. Mein größeres Becken ist jetzt schon ca. 3-4 Wochen weg und nun hab ich Paul den Fangi zu Freddys Fangschreckenkrebsrettung gegeben und löse das kleine auch noch auf. Falls noch jemand die verkümm…

  • Sieht wirklich aus wie ein Fangi! Ich würde mal ein Stück PVC-Rohr in die Nähe legen. Wo eine Seite zu ist, vielleicht nimmt er die als Wohnung an und dann kannst Du ihn mit der Röhre rausnehmen. Ich bin auch fast durch mit Meerwasser. Ich habe Algen ohne Ende und die Turbellarien machen wir alles kaputt. Werde wohl versuchen das Becken irgendwie in den griff zu bekommen und dann verkaufen. Aber wahrscheinlich wird beides nicht klappen. Behalte dann nur das kleine Becken mit Paul, Mr. Fangi.

  • So ein Mist mit den Steinen, ich könnte ja jetzt sagen: ich hab´s Dir gleich gesagt! :wink: Wie schon erwähnt hatte ich auch mal Steine von denen und die waren auch nicht so dolle. Am schlimmsten, die waren so in der Styroporbox und es waren überall Styroporkügelchen und Brocken an den Steinen dran. Die habe ich Tage später noch aus dem Becken gefischt. Ich hätte die bei Mrutzek bestellt, da kann man sich die Steine aufbauen lassen, die machen ein Foto und kann man sagen: ja will ich oder nein, …

  • Ich wüsste jetzt auch nicht ob es da was spezielles gibt. Vielleicht eine Seife verwenden die "Bio" ist und halt gründlich mit Wasser abspülen. Wenn ich den Hausputz erledigt habe und spezielle Mittelchen verwendet habe, wie z.B. extra fettlösend oder wo was mit Chlor drin ist, dann würde ich es ganz vermeiden ins Wasser zu fassen. Das ist mir zu heikel. Ich habe zuhause so Einmal-Handschuhe, die versuche ich immer zu verwenden wenn ich mal ins Wasser fassen muss. Wobei dann wieder die Frage ist…

  • Hi Anja, ich hatte auch mal Lebendgestein von White Corals aber soo dolle fand ich das jetzt auch nicht. Da würde ich lieber bei Mrutzek bestellen, das Gestein war, fand ich jedenfalls, gut. Und die haben eine Service wo man die Steine für dich raussuchen, ein Foto machen und dann kannst Du sagen ja oder nein. Kostet halt mehr, fand ich aber gut. Wie ist es denn mit Mewastore? Vielleicht kriegst Du da raus wann die eine neue Lieferung bekommen und dann kannst Du Dir welche raussuchen. Und ich gl…

  • Ich war letzten Samstag auf der Comic Con in Frankfurt. "Frau" hat tatsächlich noch andere Hobbys außer Meerwasser und Katzen :biggrin: Tatsächlich bin ich ein richtiger Serienjunkie. ig-meeresaquaristik.de/index.p…6ebafba1e1c932ad9cfebc0dd Da schüttel ich Kim Coates, der spielt den Tig in Sons of Anarchy die Hand :yahoo:Ich habe mir ein Autogramm geholt. Und was war ich aufgeregt! Da sind alle Englisch-Vokabeln aus dem Gehirn gelöscht. Und nett war er, nicht gespielt nett, wirklich richtig cool…

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Hallo zusammen, also von den Tieren ist keins wieder aufgetaucht, weder Grundel noch Schnecke. Echt ärgerlich. Von den anderen Tieren gab es bis jetzt keinen weiter Verlust. Was ich nun überlege was ich wegen der Turbellarien-Plage mache. Alles in Süßwasser baden? Steine, Korallen und den Bodengrund erneuern? Meine Euphyllias und andere bade ich ab und zu, genauso wie kleinere Steine die ich rausnehmen kann. Das hilft aber vielleicht nur für 1 oder 2 Tage. Ganz schlimm ist es mit meinen Ricordea…

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Ich finde das auch sehr merkwürdig. Ob sich ein schwarzes Loch aufgetan hat? Oder ein Monster das nur einmal im Jahr aufwacht und dann seinen Hunger stillen muss? :secret2: Mir ist dann auch so aufgefallen das ich meine Boxerkrabbe schon lange nicht gesehen habe, obwohl das nicht soo ungewöhnlich ist. Aber wenn nur Mist ist, dann macht es halt keinen Spaß. Erst Glasrosen, dann schonmal Turbellarien, dann Fadenalgen jetzt wieder Turbellarien und zwar eine Invasion. Und nun verschwinden Tiere. :sh…

  • In Gersthofen wird gefeiert

    nickyp - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Hallo Thomas, auch von mir : Geb1 : und schöne Ostern!

  • Grüsse nach Augsburg

    nickyp - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Hallo Birgit, :050:

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Ich könnte grad wieder :bad: . Ich habe gestern die Kopfschildschnecke gegen meine Turbellarien bekommen. Alles gut, Schnecke eingesetzt, sie hat sich gleich an die Turbellarien gemacht und die ersten gefressen. Was echt witzig aussah. Tja, Abends von der Arbeit gekommen - Schnecke weg. Heute morgen auch nichts zu sehen. :mad: Wenn die jetzt auch weg ist weiß ich es nicht. Gut 50 € in einer Woche in Luft aufgelöst. Und die tausende Turbellarien habe ich immer noch. Momentan könnte ich alles aus …

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Ich finde es trotzdem komisch, die Grundel sah echt fit aus. Dachte noch das die Fische den Transport gut überstanden haben. Sie schwamm vorne an der Scheibe rum, gar nicht scheu. Der Bauch war auch nicht groß eingefallen. Und ein paar Stunden später ist sie weg. Es gibt schon 2-3 Ecken die ich nicht ganz einsehen kann aber doch das Meiste. Und es war nichts mehr zu sehen. Die Rainford sind ja auch bunt, ich dachte da muss man doch irgendwo irgendwas sehen. Aber es ist als hätte sie Scotty auf d…

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Das mit den Seehasen wusste ich nicht. Ich dachte wenn genug Algen da sind, dann ist alles okay. Ich hatte vor einiger Zeit schonmal einen, den habe ich nach getaner Arbeit weiter vermittelt. Dann werde ich mir keinen Seehasen mehr holen. Einen Seeigel wollte ich halt nicht, weil die alles umwerfen. Die Rainford ist immer noch spurlos verschwunden. Nach 10 Tagen aufgetaucht! Wow! Aber ich glaube nicht das meine (lebend) wieder auftaucht. Mein Becken ist jetzt nicht soo groß. Aber wer weiß.

  • Rainford Grundel verschwunden

    nickyp - - Fische

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe am Freitag zwei neue Fische bekommen, bestellt in einem Online-Shop und geliefert mit GO. Soweit so gut, es war eine Koumansetta rainfordi und eine kleine Neongrundel. Beide sind gut angekommen. Nach der Eingewöhnung ins Becken gesetzt und dann wieder an die Arbeit gefahren (war in meiner Mittagspause). Als ich Abends wieder kam war die Rainfordi verschwunden. Ich hab alles abgesucht, das Becken war abdeckt aber man kann ja nie wissen. Aber nichts zu sehen. Was mir aufge…

  • Ich habe so einen Badeschwamm oder wie die heißen genommen, das ist so ein Netzschlauch aus Kunststoff, wenn man das auseinander schneidet. Hab grade mal gegoogelt, bei Ross... heißt das Teil Dusch-Netzschwamm. Den hab ich auseinander geschnitten und dann mit Nylonfaden irgendwie um die Pumpe gewickelt und festgebunden. Ich hoffe das geht so, ich weiß nicht wie groß die Schnecke ist. Das habe ich früher bei Süßwasser benutzt um Moose an Steinen zu befestigen. Ob das so Meerwasser-tauglich ist we…

  • Ja, diese Garantie kann mir wohl keiner geben. Ich dachte, hier sind so viele die sich echt auskennen, vielleicht hat die Schnecke irgendeinen Abwehrmechanismus der sie vor Angriffen schützt. Ich glaube die ist schon recht giftig. Ich weiß noch nicht was ich mache, nächste Woche Dienstag soll ich eine bekommen. Erstmal geht es in das "große" Becken. Dort muss ich am Wochenende die Strömungspumpen irgendwie sicher machen, damit sie nicht geschreddert wird. In Pauls Becken versuche ich es weiter m…