Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 675.

  • Hallo zusammen, beim Bildbeitrag von Siglinde im "Bild des Monats" fällt mir ein, dass ich hier noch kurz berichten kann: Mindestens eine der beiden Garnelen lebt defintiv noch im großen Becken, ich hab sie nachts gesehen. Ab und zu finde ich auch abgezwickte Tentakel der großen quadricolor im Becken. Sie zeigt aber kein Unwohlsein. Ich hoffe also, das Tier ist groß und stabil genug, dass es das "Ärgern" der Garnele wegstecken kann. So scheint es dann ja auch in der Natur zuzugehen - große Anemo…

  • Clownfisch ohne Anemone

    Pat_2015 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Dietmar, mir wurde mal der Tipp gegeben, ich soll die Fischis mit Hand oder Kescher versuchen zu "fangen", damit die Fische sich in die Anemone "retten". Aber ich hab auch zwei Nachzuchten, die einfach gar keine Angst vor der Hand haben und trotzdem nicht in die Anemone gehen. Ich würde dem einfach Zeit geben und gar nichts tun. Wie gesagt, sind bei mir zwei Clowns erst nach rund nem dreiviertel Jahr plötzlich in die Anemone rein - und seitdem nicht mehr raus. Wahrscheinlich wird es irgend…

  • Ostracion cubicus - Haltungserfahrungen?

    Pat_2015 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Siglinde und Henning, Danke für Eure Meinungen / Erfahrungen! Ich hab nebenbei auch nochmal nach anderen Haltungserfahrungen recherchiert, und was mich nun am Ende wirklich abgeschreckt hat, ist die Anfälligkeit für die Pünktchenkrankheit, die Du, Siglinde, erlebt hast, und die sich laut Internet auch irgendwie durchzieht bei vielen Berichten. Ich denke, ich hätte es tatsächlich in Kauf genommen, ihn nur auf Zeit zu pflegen, wenn ich gewusst hätte, dass ich ihn wirklich in ein großes Becke…

  • Ostracion cubicus - Haltungserfahrungen?

    Pat_2015 - - Fische

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich muss mal wieder nach Euren Haltungserfahrungen fragen, um hoffentlich zu einer vernünftigen und nicht allzu sehr leidenschafts-gesteuerten Entscheidung zu kommen. Es schwimmt mal wieder ein herzerweichend niedlicher winziger Ostracion cubicus bei meinem Händler. Ich hab schon oft widerstanden, aber heute stand ein Bekannter im Laden neben mir, der einen dieser Fische aktuell hält und der auch davor schon zwei Exemplare davon hatte in seiner langen Aquaristik-Zeit. Er meinte, …

  • Gratulation, Torsten, tolles und witziges Bild! Bin gespannt auf das neue Thema

  • Hallo Elisabeth, wow, das ist ja wirklich mehr als eindeutig! Ich hab die beiden Garnelen bei mir seit dem Umsetzen ins große Becken nicht mehr gesehen, aber vor ein paar Tagen lag ein abgezwicktes Stück von der großen quadricolor rum. Ich gehe also davon aus, dass sie noch da sind. Ich behalte das weiter im Auge. Sollten sie auch diesem großen Tier Schaden zufügen und ich kriege sie zu fassen, dann gehen sie zurück zum Händler. Dann hab ich wirklich alle Becken durch...

  • Illumilux Halterung

    Pat_2015 - - LED

    Beitrag

    Ah, ok, jetzt hab ich auch die Email im Spam gefunden.... aber die Konversationen funktionieren jetzt auch Problem gelöst Ich melde mich, Michael. Danke an alle für die technische Hilfe

  • Illumilux Halterung

    Pat_2015 - - LED

    Beitrag

    Hi Michael, Irgendwie klappt das nicht mit uns. Ich hab keine pn von dir bekommen und auf meine Nachricht an dich hast du auch nicht geantwortet.... Woran liegts?

  • Hallo Josef, auch ich kann mich nur Skaarj, Achim und Burkhart anschließen. Eine blaue Goniopora hat es bei mir am kürzesten geschafft (da bist Du mit einem Jahr schon super dabei!), aber auch mit einer grünen und einer roten war es bei mir dasselbe: am Anfang sehen sie super aus und wachsen, dann irgendwann gehen sie unaufhaltsam ein. An einer Stelle, so wie bei Dir unten rum, geht es los und dann breitet es sich einfach aus. Das Gewebe geht in Fetzen ab. Kein Brown Jelly zu sehen, kein Gestank…

  • Illumilux Halterung

    Pat_2015 - - LED

    Beitrag

    Hi Michael, Also wie gesagt habe ich sowas im Keller liegen und brauche sie nicht. Wenn du Interesse hast, melde dich gern per Nachricht.

  • Illumilux Halterung

    Pat_2015 - - LED

    Beitrag

    Hallo nochmal, mein Mann hat mich korrigiert: die Hängehalterung, die wir beim Händler gekauft hatten, war wohl doch von Vertex. Wenn Du die willst und im Netz nix mehr bekommst, könnte ich auch dort mal fragen, ob er noch eine hat. Ist ja klein und einfach zu verschicken.

  • Illumilux Halterung

    Pat_2015 - - LED

    Beitrag

    Hi Michael, welche Halterung genau meinst Du denn? Ich hab da noch was im Keller liegen... so ne Plexiglas-Halterung zum Aufsetzen auf's Becken. Ich selbst hatte die Lampe hängen, mit ner No-Name Halterung, die unser Händler verkauft, nicht von Vertex. Schau mal, so in der Art sieht das aus, was ich im Keller habe - und da scheint es offensichtlich auch noch einiges zu geben zajac.de/Vertex-Acryl-Holder-4…für-LED-Leuchte-Illumilux

  • Hi Dominik, wenn Du fragst, darf ich zurück fragen, oder? Warum sind Neuveröffentlichung mit Namens-, Logo- & Designänderung so kurz nach dem "Start" nötig? Ich fand das "alte" Logo vollkommen passend. Mich überzeugt man mehr mit guten Produkten als mit einem neuen Logo Lg, Pat

  • Gleich ein paar Besatzfragen

    Pat_2015 - - Fische

    Beitrag

    Hallo zusammen, Frage 1 oben kann ich inzwischen selbst beantworten, vielleicht hilft es ja mal jemandem der kleine stigmatura flitzt fröhlich durchs Becken und die catalaphyllia macht ihm gar nichts aus, wie man sieht...

  • Burkhard hat Geburtstag

    Pat_2015 - - Wir gratulieren

    Beitrag

    Oh, Auch von mir noch nachträglich!!

  • Hallo Henning, hallo zusammen, es würde mich mal interessieren, wie so Eure Erfahrungen mit dieser Nachfüllanlage sind. Ich ärgere mich seit Monaten mit den Tunze nano Osmolatoren rum - und ich habe inzwischen glaube ich 3 oder 4 davon. Zuverlässig funktionieren tun die nicht! Insofern interessiere ich mich für Alternativen.

  • Danke Euch, Verena und Harald, ja, der Knalli ist mal wieder so ein Beispiel, was ich an dem Hobby so faszinierend finde: was die Natur sich für Farben ausdenkt, was es für Schönheiten gibt, die dann entweder ganz versteckt leben oder so winzig sind, dass man schon immer sehr genau hinschauen muss, um das zu sehen. Es gibt immer wieder was zu entdecken.

  • Danke, Dieter Was für Knallis hast Du denn? Ich hab noch einen bellulus, der ist auch recht mutig. Aber in dem Becken mit dem Deep Sand Bed hab ich noch einen, ich weiß gar nicht mehr, randalli glaube ich, den hab ich schon ewig nicht mehr gesehen. Insbesondere seit die Grundel nicht mehr dabei ist. Den höre ich auch nur und sehe manchmal die Sandwolken, die er aus seiner Höhle rausfegt. Dann weiß ich zumindest, dass er noch da ist.... Sollte er länger leben als der Salarias ramosus, der das Bec…

  • Hallo zusammen, ein kleines Update: der kleine Knallkrebs lässt sich gegen meine Erwartung immer mal wieder blicken, er kommt immer, wenn es Futter gibt, und ist auch ansonsten mal unterwegs. Zwar immer geschützt in irgendwelchen Höhlen, weshalb nicht so super Bilder gelungen sind, aber man sieht ihn. Ich bin ganz begeistert. Ansonsten einfach ein paar Fotos. Bisher läuft alles gut. Die grünen Cynos sind nicht wieder aufgetaucht, den meisten Anemonen gefällt es anscheinend da, wo sie sind, nur e…