Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

  • Hallo zusammen, mein erster Beitrag für diesen Monat ist ein Bild von einem Röhrenwurm. Viele Grüße Johannes

  • Hallo, Zitat von H.Comes: „Hallo Johannes,Meeeensch sind die gewachsen! Sieht top aus. Hast du von diesen Wurf der jetzt so groß ist von Anfang an Artemia gefüttert? Oder nur Copepoden? Also ich finde deine Tiere gut und hoffe das du weiche durch kriegst. “ Vielen Dank Donovan. Den Wurf, der jetzt so groß ist, hatte ich relativ lange mit Copepoden gefüttert. Artemien hatte ich da erst recht spät zugefüttert. Zitat von Harald: „ Zitat von JohannesZ: „dass ich bei den beiden letzteren Würfen nicht…

  • Hallo Donovan, Zitat von H.Comes: „Hallo Zusammen, Ich versuche es noch mal mit dem Nachwuchs. Gestern kam zum Glück noch keiner, aber morgen kommen alle Babys da der Hengst ein raus gelassen hat. Ich werde weiter berichten “ Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es dieses Mal klappt. Viele Grüße Johannes

  • Hallo zusammen, im letzten Monat hatte ich leider relativ wenig Zeit, sodass ich nicht dazu gekommen war, weiter über den Seepferdchen-Nachwuchs zu berichten. Aber jetzt gibt es mal wieder ein Update: Also den 5 Pferdchen vom 5.12. geht es sehr gut und sie fressen wie die Scheunendrescher. Von dem Wurf vom 13.01. lebt leider nur noch eines, dieses wächst auch nur seeehr langsam und geht immer noch nicht an Mysis. Und die Kleinen vom 01.04. sind leider alle gestorben Ich vermute mal, dass dies da…

  • Hallo, Zitat von Harald: „Würdest auch versenden? “ Hmm eigentlich eher ungern... Viele Grüße Johannes

  • Hallo zusammen, ich habe gestern mal wieder im Aquarium gegärtnert und eine größere Menge der roten Alge rausgenommen. Das letzte Mal hatte ich ja versprochen mich hier zu melden, wenn ich wieder etwas abzugeben habe, das ist nun der Fall Wenn es also eine oder mehrere Personen gibt, die, am besten in den nächsten Tagen, etwas von den Algen in 41540 Dormagen abholen wollen, können die sich einfach bei mir melden. Ansonsten kommen die Algen halt wieder in die Tonne... Viele Grüße Johannes

  • Hallo, da sind ja schon viele tolle Bilder hier zusammen gekommen. Ich hoffe man darf wieder 2 Bilder einstellen? Es war wirklich nicht leicht sich zu entscheiden, aber ich habe 2 meiner Lieblingsbilder von meinem ehemaligen Aquarium mitgebracht. Da haben wir einmal einen Amphiprion latezonatus, von dem ein Pärchen in dem Becken war (also zumindest hatte ich sie unter diesem Namen gekauft, ob diese Benennung tatsächlich so stimmt, war ich mir nie 100% sicher) und ein Bild von einem Canthigaster …

  • Hallo zusammen und frohe Ostern, Ich habe heute mal wieder die Zeit gefunden ein paar Bilder für euch zu machen, allerdings nur von dem ältesten Wurf und von denen, die ich vorhin rausgefischt habe Also den 5 vom ältesten Wurf geht es super , die fressen sogar besser als ihre Eltern. Bei 2 kann ich jetzt 100% sagen, dass es Männchen sind und bei einem, dass es ein Weibchen ist. Die anderen sind noch etwas kleiner als ihre Geschwister, sodass ich da noch keine Wette abgeben möchte, aber ich hoffe…

  • Hallo, Zitat von Heiner: „Nach meinem herben Rückschlag mit den vergammelten Cops habe ich alle meine ca. 150 Stück 4 wöchigen Reidis innerhalb 3 Tage verloren.Dazu noch 10 Stück 6 wöchige Barbouris. “ Das tut mir aber leid Heiner. Sehr schade Zitat von Heiner: „Und jetzt nach vorne schauen.Da habe ich aktuell 120 Stück 13 Tage alte Reidis Seit Karfreitag 79 Barbouris. Diesmal habe ich bei der Geburt zusehen dürfen. Zumal bei den letzten 10 Neonaten um ca 20 Uhr. Und Ostermontag sollen wieder Re…

  • Ich wünsche euch auch allen frohe Ostern.

  • Hallo Harald, Zitat von Harald: „Und wie läuft es bei dir Johannes? “ Bei mir läufts auch prima, danke der Nachfrage. Mittlerweile kann man bei drei von den 5 Seepferdchenbabys aus dem Dezember Bruttaschen erkennen. Jetzt hoffe ich, dass die anderen Beiden dann wenigstens Weibchen sind... Ich schau mal, wann ich es wieder schaffe ein paar neue Bilder zu machen. Zitat von H.Comes: „So hier eine Foto Show von den Kleinen “ Hallo Donovan, die sehen echt klasse aus Viele Grüße Johannes

  • Hallo zusammen, na es scheint ja im Moment bei euch allen echt super zu laufen, mit der Seepferdchenaufzucht Meine Daumen bleiben natürlich weiterhin gedrückt, dass es auch so gut weiterläuft. Viele Grüße Johannes

  • Hallo Sabrina, Die kleinen Seepferdchen sehen echt klasse aus. Und die Bilder sind auch wieder super Viele Grüße Johannes

  • Hallo zusammen, Zitat von Dieter.L: „Das ist sehr schade Johannes , naja das nächste mal fragst einfach hier m Forum “ Zitat von Verena: „Das ist aber mega schade , ich bin immer auf der Suche nach Algen, auch meine Zoofachhändlerin. Nur mit abholen wird das bei mir nichts. Ich bin in Bern zuhause. “ Zitat von Heiner: „hätte auch Interesse. Stelle mich dann auch noch in die Reihe. “ Das tut mir leid, ich wusste nicht, dass es hier tatsächlich so großes Interesse an den Algen gibt. Wenn sie wiede…

  • Hallo Dieter, Zitat von Dieter.L: „ Zitat von JohannesZ: „und 1 Liter von der Rotalge aus dem Becken geholt “ aber doch nicht weggeschmissen !!!oder question.png hatte einen klitzekleinen Ast gekauft fast 13€ smiley77.gif “ Also ehrlich gesagt habe ich sie schon weggeschmissen Meine örtlichen Meerwasserhändler wollen sie nicht haben und im Internet habe ich sie zwar angeboten, aber da ich sie nicht versenden wollte (erstens weil ich mir nicht sicher war, ob sich da der Aufwand wirklich für mich …

  • Hallo Donovan, viel Glück, ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen Viele Grüße Johannes

  • Guten Abend alle miteinander, vielen Dank für die ganzen netten Worte und Glückwünsche. Zitat von H.Comes: „Hast du auch Artemia s durchgehen verfüttert? Oder auch mit Copepoden ? “ Also bei dem Wurf vom 5.12. habe ich in den ersten 2-3 Tagen Copepoden gefüttert, danach hatte ich nicht mehr genug Copepoden, sodass ich auf frisch geschlüpfte Artemien umgestiegen bin,später dann ältere angereicherte Artemien, dann Cyclops-Frostfutter und dann schließlich Mysis. Bei dem Wurf vom 13.01. habe ich dir…

  • Hallo zusammen, ich habe hier ja schon länger nichts mehr geschrieben, darum ein kurzes Update. Von den kleinen Seepferdchen vom 05.12. leben leider "nur noch" Fünf. Das Allerkleinste hat es leider nicht geschafft... Aber den restlichen Fünf geht es sehr gut. Sie wachsen deutlich und bei einem meine ich sogar schon eine Bruttasche erkennen zu können (oder zumindest den Ansatz dafür), leider wollte es sich nicht so drehen, dass man es auf einem Foto schön sehen könnte. Ich hoffe aber, dass es nic…

  • Hallo Henning, auch von mir: Gute Besserung Viele Grüße Johannes

  • Also ich habe meine Seepferdchen (Hippocampus erectus) jetzt seit 5 Monaten und in dieser Zeit schlafen sie jede Nacht in der selben Gorgonie. Außer ein paar Gorgonien habe ich noch zwei Sinularias im Becken, in denen sich die Seepferdchen auch gerne aufhalten. Ich habe bis jetzt keine Probleme feststellen können und es gibt auch sehr viele Bereiche im Aquarium in denen "nur" Algen wachsen, sodass die Seepferdchen jederzeit dahin ausweichen könnten. Viele Grüße Johannes