Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Aber ja Verena, bei denen benötigt man keine Planktonzucht. Die sind schon größer wenn sie aus der Höhle kommen. Aber erstmal muß das passieren. liebe Grüße! Helmut Da sollte sie ihn aber auch mal freundlicher ansehen! ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Eigentlich müßte der Kerl jetzt mal begreifen, daß es außer fressen und schlafen nochwas gibt. Er kuschelt ja immer bei dem Weibchen und ich hoffe, daß er sich nicht nur ausheult. Na, mal sehen wie das weiter geht! ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961cig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Zitat von aquabernd666: „Hallo Torsten, danke für Info. 120 Tage sind ja mal ne Hausnummer... LG.Bernd “ Hallo Bernd, eine so extrem lange Larvenperiode hat die Lysmata amboinensis nicht, aber auch bei der benötigt man unglaubliche Geduld. Deshalb beschäftigt sich auch kaum jemand mit denen. Möglicherweise hat ein Westberliner Aquarianer (mir fällt der Name im Moment nicht ein) eine gute Erklärung dafür. Er hat die Garnelenlarven an verschiedenen Meeren in Fluttümpeln gefunden. Dort waren die Te…

  • Zitat von Torsten81: „Stand schon einmal kurz davor es zu kaufen aber dann kam Marine Ornamental Species Aquaculture raus und die Entscheidung fiel darauf. MFG Torsten “ Hallo Torsten, Geburtstage und Weihnachten gibts doch auch bei Euch! Sowas läßt man sich schenken. Hat bei mir immer gut geklappt, aber ich habe auch fünf Mädchen! Liebe Grüße! Helmut

  • Zitat von coffeebox: „ Mich interessieren Haltungserfahrungen. Viele Grüße Klaus “ Hallo Klaus, dann wäre es doch hilfreich Deine Frage auch so zu stellen. LG Helmut

  • Zucht P. springeri

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Hmmm Berthold, nach Pinneberg könnte ich ja laufen! Also früher mal! Liebe Grüße! Helmut

  • Hallo Klaus, ich muss Torsten zustimmen und finde sein Beispiel genial. Wenn Du nach der Gefährlichkeit von Krustenanemonen oder Seeigeln fragen würdest, dann ergäbe das mehr Sinn. Aber wenn die Scheibenanemone groß genug ist, dann könnte sie Dich verschlingen! Nichts für ungut! Liebe Grüße! Helmut

  • Zucht P. springeri

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Zitat von Ewald: „Hallo Helmut Deine Aalgrundeln brauchen doch keine 20Jahre bis zur Geschlechtsreife ?? “ Nö Ewald, aber über ein Jahr benötigen sie schon. Bei kleineren Fischen geht das bedeutend schneller. Und danke mein lieber Freund! Aber 20 Jahre schaffe ich definitiv nicht mehr! Ist aber auch nicht so schlimm! LG Helmut

  • Zucht P. springeri

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Einfach toll Berthold! Ich freue mit mit Dir! Ich hoffe ja auf meine Aalgrundeln, aber die sind etwas größer und benötigen ihre Zeit bis zur Geschlechtsreife. Aber vielleicht erlebe ich das noch?! LG Helmut

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961cig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Hallo, ich habe jetzt mal die Dias der Aalgrundeln gescannt und mit den heutigen Jungtieren zusammen gefügt und verglichen. Dabei ist mir aufgefallen, daß die neuen Tiere transparente Flossen haben, im Gegensatz zu den schwarzen der älteren Fotos. Allerdings hat der Mann jetzt auch schwarze Flossen. Komisch das ganze! Abgesehen davon verstehen sich die beiden Aalgrundeln ganz ausgezeichnet. Hier mal die Fotos. Ober jeweils das Dia. Drei und vier die alten Tiere. ig-meeresaquaristik.de/index.p…60…

  • Zucht P. springeri

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Hallo Berthold, es ist eine Freude sowas zu sehen! Gratulation! Liebe Grüße! Helmut

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Naja Verena, nicht jeder hat Spaß hier, oder versteht keinen Spaß. Ist ja auch i.O.! Liebe Grüße! Helmut

  • Hallo Klaus, die alte Röhre siehst Du am Fuß der neuen Röhre. Ich habe die nicht entfernt. LG Helmut

  • Bilder von 1974 bis 1989 (Dias)

    Helmut - - Mittelmeer

    Beitrag

    Dann lies mal richtig. "die Meerwasserszene in der DDR". Von was anderem habe ich nicht geschrieben!

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Stimmt Henning, meine Frau läßt mich im Moment sowieso nicht raus. Arzttermine sind auch abgesagt. Und jetzt sind die Grenzen geschlossen- willkommen in der DDR! Da merkt Ihr jetzt mal wie das ist! Aber wenn man Hobbies hat, ist eben alles leichter zu ertragen. Ich habe mir schon wieder Bücher zurecht gelegt und kann an den Dias weiter arbeiten. Langweilig wird mir nicht. Aber schade, das die Play offs im Eishockey auch abgesagt wurden. Verständlich ist das aber allemal. LG Helmut

  • Hallo, die Zylinderrose von vorhin. Der gehts also auch ganz gut. ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Aalgrundeln

    Helmut - - Fische

    Beitrag

    Hallo, einen Monat lang keine Fotos gemacht. Das geht eigentlich gar nicht. Nachdem ich nun wieder vernünftig laufen kann, habe ich versucht Fotos zu machen, aber wir haben noch Freunde zu Besuch und da kommen die Fische nicht ins freie Wasser. Nur das Weibchen guckt mal verschämt aus der Höhle. Also. toll sind die Fotos nicht, aber demnächst wieder. ig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961cig-meeresaquaristik.de/index.p…6079d6fe3eda2d4bdf4c2961c

  • Bilder von 1974 bis 1989 (Dias)

    Helmut - - Mittelmeer

    Beitrag

    Hallo Henning, das stimmt, trifft aber auf die meisten Riffbarsche zu. Vor allem wenn sie ein Gelege haben, dann sind die richtig giftig und das gilt schon für die kleinen Arten. LG Helmut