Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 64.

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Ich meinte damit auch nicht, dass ich aufhören würde die Tierchen sich weiter vermehren zu lassen. Ich werde das Plankton morgen wieder auf mehr Eimer verteilen. Aber es wäre genug, um dass die Fische wieder für Nachwuchs sorgen können

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Ja, Futter habe ich jetzt genug für die Clownlarven. Jetzt müssen sie nur wieder laichen und gut auf ihr Gelege aufpassen. Dann ist die Entwicklung von der Apocyclops aber interessant, wenn die die Form so ändern..

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Zitat von Dieter.L: „Kannst du dein Handy auf Slow-Motion stellen wäre besser zu sehen “ kann ich, aber das Handy macht dann immer nur eine sehr kurze Slow Mo Phase. Das muss ich morgen nochmal versuchen die dann aufs Bild zu kriegen.

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Am Anfang des Videos sieht man ein Würmchen rumzappeln. Weiß jemand was das ist? Tun die Copepoden das, was ich denke? Das Tier, das mit Eiern durchs Bild flitzt dürfte wohl ein Tiggerpod sein? Scheint eine schöne Mischung in den Eimern zu sein.. ig-meeresaquaristik.de/index.p…e50287efd4fac22bc468fc270

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Jetzt geht der Upload.. Also... Das was am leichtesten zu erkennen war: Brachionus Auf dem Video huscht meiner Meinung nach ein Apocyclops durchs Bild. Aber was sind die kleinen, die ein bisschen so aussehen wie Zecken? Acartia tonsa? Ich käme auf die Idee behaupten zu wollen, dass die sich vermehrt haben. [url='https://ig-meeresaquaris…90823_200805287.mp4[/url]

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Kann mir jemand sagen, was die Fehlermeldung bedeutet?

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Inzwischen habe ich meinen Starteimer in 4 Eimer geteilt. Nachdem ich das Wasser anfangs, wie ich ja geschrieben hatte, mit Rotibomb und Sera Micron grün gehalten habe, wird es jetzt schon seit längerem nur noch mit Osmosewasser nachgefüllt. Fliegen werden mit Ausnahme der Beine und Flügel vernichtet.. Wie Eve schon berichtete. Wenn ich es schaffe, gehe ich gleich noch ans Mikroskop und schaue welche Sorten da so drin sind.

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Fische

    Beitrag

    Meine Anemone hat ihren Standort gewechselt. Seitdem haben die Clownies noch 2 mal gelaicht. Das Gelege ist beide male nach 3 Tagen weg gewesen. Meine Befürchtung, die Ewald schon bestätigen konnte ist, dass die neu eingesetzten Putzergarnelen die stibitzen. Ich bin daher am überlegen, ob ich die wieder abgeben soll. Es gibt aber auch gute Nachrichten. Zum einen habe ich für mein Kauderni-Weibchen endlich einen Bräutigam gefunden. Er hatte jetzt auch schon das erste Mal Eier in der Schnute. Die …

  • Clownfisch Jungtier

    skuschi - - Fische

    Beitrag

    Im Grunde genommen "Mischkost" Nauplien, Copepoden, rotes Plankton (Frostfutter), klein geriebenes Flockenfutter.. am liebsten nimmt er die lebende Kost.

  • Clownfisch Jungtier

    skuschi - - Fische

    Beitrag

    Danke, ich freue mich auch sehr, dass der Kleine so fit ist. Seit die Anemone gewandert ist, haben die Gelege bislang max. 3 Tage geschafft. Ich habe aber auch 2 Putzergarnelen dazugesetzt. Stibitzen die Clownfischlaich? Ich würde zwar zu nein tendieren, da eine Bekannte auch Putzergarnelen hat und die Clownfische den Laich bis zum Ende beschützen, aber gibt es da auch andere Erfahrungen?

  • Clownfisch Jungtier

    skuschi - - Fische

    Beitrag

    Hi, irgendwie hab ich den Beitrag mit der Aufzucht der Clownies nicht mehr gefunden.. Hier mal ein aktuelles Video von meinem Nemo. Falls jemand eine Anemone übrig hat, ich hätte für den Kleinen Interesse daran. [url='https://ig-meeresaquaris…20190817_132804.mp4[/url]

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Harald, du hast Recht. Und wer lesen kann ist klar im Vorteil. Als ich ein Foto von der Seite machen wollte, hab ich gesehen, dass die Seite schon einen neuen Planktonnamen hat. Gemeint war Acartia tonsa. Oder gibt es noch anderes Zooplankton, was so aussieht?

  • Ocellaris Gelege

    skuschi - - Zuchtbereiche unserer Mitglieder

    Beitrag

    Guten Morgen zusammen, ich hatte eine sehr arbeitsreiche und anstrengende Woche. Daher bin ich erst heute dazu gekommen, eure Beiträge zu lesen. Gestern sind wir dann noch in Summe drei Stunden rumgegurkt um einen neuen Abschäumer zu bekommen, weil der Alte einen Stromausfall erzeugt hat und danach im Eimer war. So schön das Percula von Aquamedic ist, der Schacht ist zu eng für gängige Modelle und nun haben wir einen Hangon geholt. Ich liebe das Landleben, aber wenn man was braucht muss man ewig…

  • Vielen Dank für eure Links und Tipps. Ich werde mir das alles noch ein paar Mal durchlesen und beherzigen.

  • Da hast du Recht Dieter... Ich bin auch noch längst nicht bereit zu kapitulieren.. Wenn ich ja wüsste was falsch läuft..

  • Ich verstehe es nicht.. Die Clownies, die ich von Samstag auf Sonntag gefischt habe waren in 1x10 und 1x 9 in Einmachgläsern aufgeteilt. Da hatte ich auch gestern Mittag mit Rotibomb angereicherte Brachionus rein getan. Gestern Abend keiner mehr am leben. Letzte Nacht muss das Kauderni-Weibchen verschlafen haben. Ich habe jede Menge Larven rausfangen können. Mangels genügend Gläser und weil ich mich ein bisschen beeilen musste (musste ja um 6 wieder aufstehen) habe ich die Kleinen wieder zu dem …

  • Na, wir hier haben auf jeden Fall Spaß beim Raten

  • Nene, bin schon seit 8 Uhr wieder wach.. Aber ich musste mich erstmal um die Tiere und Familie kümmern.. Es ist wieder nur ein Teil geschlüpft. 19 Tiere habe ich letzte Nacht gefangen. Ich habe das Aquarium zu gehängt und bin gleich auf geblieben. Mit dem Ergebnis, dass das Kauderni-Weibchen inzwischen doch auf Jagd geht.. DIE DOOFE ZIEGE!! Kann das mit einer Larvenfalle überhaupt funktionieren, wenn man so ein Tier im Aquarium hat, welches im Tadchenlampenschein auf die Jagd geht? Ich habe mir …

  • Zitat von Eve84: „Denk nur dran wenn es die letzten 50 von 300 sind, sind es dann natürlich auch die letzten und vielleicht schon geschwächten. “ Das klingt logisch.. dann steh ich früher auf danke nochmal

  • Meine alten nemos trauen sich

    skuschi - - Fische

    Beitrag

    jbl.de/de/produkte/detail/5002/jbl-prosilent-a100