Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hi Helmut dann mach mal die große Bestellliste fertig

  • Ocellaris Gelege

    Ewald - - Fische

    Beitrag

    Hallo Marcel nimm die Tetraselmis suecica

  • Ocellaris Gelege

    Ewald - - Fische

    Beitrag

    Hi Marcel Das, wie ich es Dir oben geschrieben habe wäre die leichteste Möglichkeit gewesen, Du kannst es aber auch mit den Flaschen und mit Tetraselmis suecica versuchen, etwas anspruchs voller. Was Du auch noch benötigst, sind Siebe, ein 41, 80 und 150er, diese hier meerwassershop.de/planktonsieb…nzeln?number=SW70001.0041 Brachionen müssen, und Cops sollten unbedingt vor dem verfüttern ausgewaschen und ausgesiebt werden.

  • Ocellaris Gelege

    Ewald - - Fische

    Beitrag

    Hi Marcel Besorgst Dir das Phyto Tetra zum eingrünen, dies wird nicht von den Larven gefressen. Die Artemiaeier die Ich Dir aufgeschrieben habe sind sehr klein, die Nauplin die daraus schlüpfen, können von den Fischlarven gefressen werden, aber bitte ohne die Eierschalen.

  • Ocellaris Gelege

    Ewald - - Fische

    Beitrag

    Hallo Marcel Dein 25Liter Becken ist zu groß, 20x20x30cm reicht. Deine Artemieneier sollten diese hier sein shop-meeresaquaristik.de/Fisch…-25-gr-154015::15201.html

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hi Henning man sollte auch nicht eine Schnecke einsetzen, wie Ich es hier im Forum schon gelesen habe, sondern gut 10 fast Ausgewachsene Schnecken.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Zitat von coffeebox: „Hi Klaus, ein Klasse Bild, und Nachwuchs wurde auch schon wieder an die Scheibe geklebt. Wie gehst du mit den Eiern um, kommen die in eine Petrischale oder in ein kleines separates Aquarium oder bleiben die Eier bei den Eltern im Becken? Viele Grüße Klaus “ was gerade frei ist

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Zitat von Henning: „Zitat von Ewald: „Das war eine Glasrose mit einer Mundscheibe von ca.25mm “ So etwas kriegen sie aber auch nur in der Masse hin.Ein Tier alleine ist da verloren. Konntest du in der Richtung auch schon erfahrung machen? “ Ich hatte 5 fast Ausgewachsene Schnecken und eine 25mm Glasrose, die Rose ist etwas angefressen und auf dem Weg der Besserung, dafür fehlen drei der Schnecken.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Das war eine Glasrose mit einer Mundscheibe von ca.25mm

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hallo hier mal die Raubtiere bei der Jagt ig-meeresaquaristik.de/index.p…6678071f1d261f06a7b66a8e9

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Zitat von coffeebox: „Ich hätte Angst das eine große Glasrose doch einmal eine Garnele schnappt oder wie groß sind deine Garnelen? Viele Grüße Klaus “ Hallo Das sind ausgewachsene Garnelen, die gehen durch wie ein Panzer.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Diesen garnelen scheint es wenig aus zu machen, die stollzieren problemlos dorch die Rosen.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hallo in jedem der Glasrosenbecken sind 2 Garnelen, wobei ich die Lysmata debelius wieder herraus nehmen mußte, bei der Berührung mit den Rosen, sind die Garnelen bald aus den Becken gesprungen.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hallo Theodora Die beiden Garnelen klauen den Glasrosen das Futter, dadurch spucken diese mehr Jungtiere aus, wenn die Garnelen Ihre Larven abgeben, haben dann die Glasrosen was davon.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hallo für Glasrosen Nachschub ist gesorgt ig-meeresaquaristik.de/index.p…6678071f1d261f06a7b66a8e9 ig-meeresaquaristik.de/index.p…6678071f1d261f06a7b66a8e9 ig-meeresaquaristik.de/index.p…6678071f1d261f06a7b66a8e9

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Hi Harald Meine Zuchtanlage ig-meeresaquaristik.de/index.p…6678071f1d261f06a7b66a8e9 5 sichtbare 12 Liter Becken, dahinter 5 unsichtbare Becken die mit Glasrosen voll sind

  • Clownfisch Jungtier

    Ewald - - Fische

    Beitrag

    Hallo Sylvia Ich habe 2 Putzergarnelen die leider kein Gelege in Ruhe lassen.

  • Fischbesatz

    Ewald - - Lippfische

    Beitrag

    Hallo Berghias sind die 100% Garantie gegen Glasrosen auch wenn sie später verhungern, es ist halt so. Andere Tiere, ob Fische oder Garnelen sind leider unzuverlässig. Im Falle von Carsten, er kann keine Berghias ins Becken setzen, da er Feilenfisch, Pinzettfisch und Lippfische im Becken hat, die die Berghias fressen würden.

  • Berghias züchten

    Ewald - - Krebse, Krabben, Garnelen, Schnecken

    Beitrag

    Zitat von coffeebox: „Hi Klaus, schön, das du deinen "Fehler" -> Borsti gefunden hast. Zu deiner Erkenntnis von 10 Schnecken für die Zucht zu verwenden - alles klar. Und wie groß war dein Becken? Läuft deine Glasrosenzucht so wie du im Stammtisch beschrieben hast? Viele Grüße Klaus “ Läuft genau so

  • Fischbesatz

    Ewald - - Lippfische

    Beitrag

    Hallo Carsten Ich gehe davon aus, das Dein Lippfisch der Halichoeres timorensis ist.