IG-Meeresaquaristik

Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Eviota atriventris

127

Steffi

Braunalge

4

Stefan P

Die Aalmutter

3

Verena

Lido 120 - Mein kleiner Neuanfang

116

Verena

Ausreißer gefunden

  • Jue
  • Jue
9

Jue

Toxikologische Betrachtung von Synechococcus

26

tenrek

Butterfischlarven (Nordsee)

78

Steffi

Edelsteinrose

17

Helmut

Neuankömmlinge

7

Harald

Phytoplanktonarten

339

aquabernd666

Letzte Aktivitäten

  • Verena -

    Mag den Beitrag von Steffi im Thema Eviota atriventris.

    Like (Beitrag)
    Am Dienstag (18.2.) sind die Larven geschlüpft (ich war nicht da) und Frau Porzellankrebs hat sich gefreut ^^ Heute müsste das nächste Gelege drin sein, das erkennt man am ersten Tag nicht gut. Damit sind es wieder 12 Tage Abstand. Donnerstag müsste es…
  • Steffi -

    Hat eine Antwort im Thema Eviota atriventris verfasst.

    Beitrag
    Am Dienstag (18.2.) sind die Larven geschlüpft (ich war nicht da) und Frau Porzellankrebs hat sich gefreut ^^ Heute müsste das nächste Gelege drin sein, das erkennt man am ersten Tag nicht gut. Damit sind es wieder 12 Tage Abstand. Donnerstag müsste es…
  • Stefan P -

    Hat eine Antwort im Thema Braunalge verfasst.

    Beitrag
    Moin Patrick Würde erst versuchen die Alge abzuzupfen und die WW zu erhöhen. Sollte es die Dictyota sein und deine Wasserwerte gut sind fühlt die Alge sich sehr wohl bei dir im Brcken. Wie ist dein Selikat Wert ?
  • Verena -

    Hat eine Antwort im Thema Die Aalmutter verfasst.

    Beitrag
    Klasse Helmut. :thumbsup: Herzliche Grüsse Verena
  • Verena -

    Mag den Beitrag von Helmut im Thema Die Aalmutter.

    Like (Beitrag)
    Hallo, ein hochinteressanter Fisch der Ostsee ist die Aalmutter. Die wird bis etwa 50 cm lang und ist somit nicht für das Aquarium geeignet. Aber interessant ist sicherlich, daß das der einzige lebendgebärende Fisch in der Ostsee ist. Auch sonst ist…