Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

Beiträge: 15 683

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

181

Samstag, 21. Januar 2017, 21:20

Hallo Steffi

Schön dass du da auch mal wieder Mutter wirst.
Kannst ja sicherlich mal wieder einer anderen Geburt beiwohnen.

Wünsch dir viel Erfolg mit den kleinen Terroristen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

182

Montag, 30. Januar 2017, 14:18

Tadaaaa!! Gestern spät abends hat die eine Mama entlassen ^^



Die Larven kreiseln ^^ Schön, nach einem Jahr mal wieder kleine Terroristen in der Aufzucht zu haben.
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Beiträge: 427

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

183

Montag, 30. Januar 2017, 16:10

Hey Steffi,

klasse das freut mich für dich! Bin sehr gespannt auf deine Ausbeute! Daniel Knop hat neulich über Facebook nachgefragt, ob wer züchtet. Schreib ihn doch mal an, evtl. lesen wir dann bald in der Koralle von dir :D
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

184

Montag, 30. Januar 2017, 16:31

Ich hatte ja in dem Fred geantwortet und ich sollte auch mal einen Bericht in der Koralle schreiben :wink:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

185

Montag, 30. Januar 2017, 19:03

Hier noch ein Video im Dunkeln aufgenommen, netterweise sitzen die Thor abends immer an der gleichen Stelle und so konnte ich die Larvenfalle mit der kleinen Garten-LED genau oben drüber positionieren.
Sie hat echt jeder Larve noch einen Tritt verpaßt, bis alle draußen waren.
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 139

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

186

Montag, 30. Januar 2017, 19:57

Ich hatte ja in dem Fred geantwortet und ich sollte auch mal einen Bericht in der Koralle schreiben

Dann ran Steffi, Bildmaterial hast du ja auch mehr als genügend. :bye:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 683

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

187

Montag, 30. Januar 2017, 20:27

Tadaaaa!! Gestern spät abends hat die eine Mama entlassen
Die Larven kreiseln Schön, nach einem Jahr mal wieder kleine Terroristen in der Aufzucht zu haben.

Wunderschön Steffi
Ich freue mich für dich.
Darf man sich da für Nachzuchten bereits anstellen? ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

188

Montag, 30. Januar 2017, 20:38

Bis zum Forentreffen sind die schon bißchen größer, aber noch nicht geschlechtsreif. Hast dann Ü-Eier was das Geschlecht angeht. Ist bei denen aber harmlos, passiert nix ^^
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Henning

...........

Beiträge: 15 683

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

189

Montag, 30. Januar 2017, 20:45

Hast dann Ü-Eier

:rofl2:

Ostern ist dann aber schon gewesen.

Steffi du drückst dich für einen Schweizer immer so humorvoll aus. Lieben wir :good2:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

190

Montag, 30. Januar 2017, 22:04

Was sind die Larven so groß! Merkt man erst mal, wenn man sich in der letzten Zeit hauptsächlich mit Krabbenlarven herumgeschlagen hat.
Die Mikroskopaufnahme ist aus 3 Einzelaufnahmen zusammengesetzt. Nicht mal 2 Aufnahmen haben gereicht :fie:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 139

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

191

Montag, 30. Januar 2017, 22:09

Hi Steffi

Wir haben ja das gleiche Mikroskop, und im Juni gibt es hoffentlich für mich und auch für andere eine kleine Lehrstunde bei unserem Treffen. :wink:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 683

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

192

Montag, 30. Januar 2017, 22:11

Wir haben ja das gleiche Mikroskop, und im Juni gibt es hoffentlich für mich und auch für andere eine kleine Lehrstunde bei unserem Treffen.

Bei dieser Lehrstunde schliesse ich mich gleich an. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

193

Montag, 30. Januar 2017, 22:18

Einfach Tierchen drunter packen und fertig! Ich mache da nichts besonderes. Außer hoffen, daß das Tierchen dann mal ein paar Sekunden still hält.
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 139

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

194

Dienstag, 31. Januar 2017, 21:16

Einfach Tierchen drunter packen und fertig! Ich mache da nichts besonderes. Außer hoffen, daß das Tierchen dann mal ein paar Sekunden still hält.

Wie geschrieben Steffi nehme gerne den Grundkurs an. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 8. Februar 2017, 22:33

Die kleinen Thorlarven sind heute 10 Tage alt und befinden sich in Zoëa 5 (zumindest die, die ich unter dem Mikroskop hatte :wink: ), insgesamt haben sie 8 Zoëa-Stadien plus eine Zwischenstufe zur Garnele (decapodid).

Mittelteil mit ersten dickeren "Beulen" dort wo die Schwimmbeinchen wachsen werden (Pleopoden):


Schwanzfächer, schon 5-gliedrig, plus schöner Ausscheidung :wink: ,die Larve funktioniert ^^


Auge, der Augenstiel ist schon ordentlich gewachsen.


Und die Antenne:


Und noch ein kleines Video, in etwas größerer Vergrößerung, da erkennt man prima, was in der Larve vor sich geht, Verdauung, Herzschlag...

Rechts, das sind die Beinchen, die sind IMMER in Bewegung.
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Henning

...........

Beiträge: 15 683

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

196

Donnerstag, 9. Februar 2017, 05:39

Morgen Steffi

Herzlichen Dank für die Doku.

Das kleine Herzchen rast aber auch ganz schnell :whistling:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

  • »Steffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 902

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

197

Donnerstag, 9. Februar 2017, 11:55

Ist aber auch stressig in einem Wassertropfen unter dem Mikroskop zu weilen :wink: Da kann man schon Herzrasen bekommen ^^
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Beiträge: 402

Wohnort: Ittlingen

Beruf: Lehrerin

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

198

Donnerstag, 9. Februar 2017, 13:05

Liebe Steffi,

vielen Dank für die großartigen Bilder und Videos! Ich finde es immer wieder faszinierend, was man mit einer ordentlichen Portion Faszination und Neugierde an Wissen aneignen kann! Du bist mit deinen Dekapoden das perfekte Beispiel hierfür! :love: Aus meiner Sicht eine absolute Bereicherung, dass du uns so daran teilhaben lässt! DANKE... ^^ ^^ ^^
Signatur von »Vanessa87« Viele Grüße,
Vanessa

Karin

widerwärtiger Blennietreiber

Beiträge: 955

Wohnort: Dreieich

Danksagungen: 46 / 0

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 9. Februar 2017, 15:10

Extrem großartig liebe Steffi :golly:

Ich muß auch mal wieder paar Thor züchten, wobei ich vorher vielleicht 1-2 neue Kaufen sollte. Wäre sonst die 3 oder 4 Inzuchtgeneration :doofy:
Signatur von »Karin« Schöne Grüße
Karin

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 139

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

200

Donnerstag, 9. Februar 2017, 18:26

Unglaublich was du uns hier zeigst Steffi. :good:

Herzlichen Dank für diesen tollen Eindrücke. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 10 442 369 Klicks heute: 8 109