Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. März 2014, 15:11

Unser Taiwaner- und das Gesellschaftsbecken

Hallo ihr :)

Nun bin ich auch im richtigen Unterforum gelandet. :D

Bei uns fing, wie bei vielen, alles mit Süßwasser an. Aus dieser zeit sind noch zwei Becken übrig, die wir auch nicht missen möchten. Unsere Tochter, allerdings erst 4 ( man kann die Kinder ja nicht früh genug infizieren :P ) wollte ein eigenes haben. Gut... Gepflegt wird es von Mama und Papa, aber fürs Protokoll ist es IHRS. Daher auch die bunte bodengrundgestaltung, die so gar nicht Mamas Ding ist, aber was tut man nicht alles für die lieben Kleinen. <3
Insassen sin platys, mollys, Panzer- und antennenwelse. Auch zwei Snow-white-Garnelen, sind dort drin, die scheinbar in den Pflanzen drin hingen, als ich die vom anderen Becken rüber transportiert hab, welches wir aus verkleinerungsgründen abgebaut haben. Wir haben nämlich 4 Stämme Garnelen gehabt, bevor wir mit der meerwasser-aquaristik begonnen haben. Davon haben wir uns von Dreien getrennt, da alles zusammen einfach zu viel geworden wäre.
Meinen Taiwan-bee-Stamm haben wir aber behalten. Mein ganzer stolz. Die Herrschaften vermehren sich prächtig. Zugegen sind in dem Becken red wines, red rubys (allerdings noch in starker Minderheit) kingkongs, Pandas, und Blue bolts.
Bilder hänge ich euch natürlich gerne an.


Hier das "Kinderbecken"



Und hier mein Taiwaner-Stolz









Liebe Grüße

Nina
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Beiträge: 429

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. März 2014, 15:41

Hallo Nina,

die Neelchen sind ja echt geil! Ich kenne mich bei Garnelen leider nicht aus, aber besteht da nicht die Gefahr der Kreuzung?
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 033

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. März 2014, 15:44

Die Taiwaner sind wunderschön!

Ich werde mich für mein größeres Meerwässerlein von meinen blauen Pandas und Blue Bolts trennen *schnief*
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. März 2014, 15:51

Ja genau, die Gefahr besteht bei der Art durchaus, ist aber sogar gewünscht. :)

Oh, das ist aber schade, Steffi.
Meine Taiwaner werde ich behalten, nachdem ich schon so viel abgegeben hab.
Die 20 Liter stören keinen :D
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 609

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. März 2014, 17:36

Hi Nina

Vielen Dank. :)

Wie man sieht auch die kleinen Süßwasseraquarien haben ihre Vorzüge.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. März 2014, 17:51

Das stimmt, Harald. Alles hat seine vor und Nachteile :)

Freue mich, wenn es euch gefällt. :)
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Henning

...........

Beiträge: 16 131

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. März 2014, 18:52

Meine Taiwaner werde ich behalten, nachdem ich schon so viel abgegeben hab.

Hi Nina
Hast du da regelmässig Nachwuchs?
Sind sehr schöne Hingucker. :)
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. März 2014, 19:28

Ja, den habe ich. Es macht wirklich Spaß. :)
Meinst du, man kann dich infizieren? :D
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Henning

...........

Beiträge: 16 131

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. März 2014, 19:45

Meinst du, man kann dich infizieren?


Habe da auch so eine Vorliebe für Garnelen wie Steffi :)
Und wen hier noch mehr so schöne Süsswassergarnelen auftauchen wird diese Gefahr immer wie Grösser :rolleyes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Caren

Anemonensüchtige

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. März 2014, 19:50

Vor allem die auf dem vorletzten Bild finde ich schick.

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 26. März 2014, 21:14

Ja caren, die beiden sin auch wahre Schönheiten, wie ich finde. das ist eine red wine und eine red Ruby. :)

Henning, wenn du mal ins gerne Ausland in die Lüneburger Heide kommst, geb ich dir gerne ein paar ab. :)
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Henning

...........

Beiträge: 16 131

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. März 2014, 21:29

Lüneburger Heide

Hi da bin ich als Kind immer im Herbsturlaub gewesen :)
Egesdorf oder so hat es da geheissen.
Heidschnuckenherde habe ich da genügend gesehen :D
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 26. März 2014, 21:41

Die Lüneburger Heide ist nicht gerade klein. Wir wohnen nicht weit von soltau entfernt, da wo der Heide park ist. Noch näher sogar der weltvogelpark Walsrode.
Dann weißt du ja, wo du hin musst :D
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Beiträge: 429

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. März 2014, 22:22

Die Lüneburger Heide hat nen Truppenübungsplatz den ich nie im Leben wieder betreten will und werde. Wenn einer meint Daaden sei zugig... :minigun:

Die Neelchen haben schon wieder ein gewisses Zucken im Finger ausgelöst... Aber ich glaub das spreche ich erstmal nicht an lach
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. März 2014, 22:30

Zitat

Die Lüneburger Heide hat nen Truppenübungsplatz den ich nie im Leben wieder betreten will und werde. Wenn einer meint Daaden sei zugig... :minigun:



??? Wie jetzt???

Danke, dass euch meine. Neelis so gut gefallen, aber chrille du redest in Rätseln.

Für futtergarnelen sind sie zu teuer, falls du das meinst.
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Salty

Chaos-Aquaristin

Beiträge: 352

Wohnort: Neuhof an der Zenn

Beruf: Versicherungskauffrau

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 26. März 2014, 22:36

Hallo Nina,

jetzt hab ich mal dein Nelenbecken zu sehen bekommen, sehr schön! Kannst du stolz drauf sein auf deine Tiere.

In einem meiner Becken wuselt ein buntes Ducheinander an Red Crystals, verschiedenen Bees, alle Farben Tiger. Ja richtig, ich bin Tigerbienenfan.
Leider nehmen die wohl heimlich Verhütungsmittel, immer noch keine Jungtiere.
Signatur von »Salty« Gruß, Daniela

------------------------------------------------------------------------------
Halterin von;
2 Meerwasserbecken 120 L x 50 T x 40 H cm und Dennerle Scapers Tank, 45 L x 36 T x 31 H cm
sowie 5 Süßwasser-Becken mit Zwerggarnelen, Guppies, Zwergkrebsen, Kilis, Terrarium mit Achatschnecken, Aqua-Terrarium 120x60x60 cm mit Schlammspringer P. barbarus, einem ziemlich verrückten Köter---und einem Fiat 500..war´s das, oder hab ich was vergessen? :whistling:

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 26. März 2014, 22:41

Huhu dani,
vielen Dank fürs Kompliment :)
Ich kann deine sucht gut nachvollziehen :D das sind auch tolle Tiere. Tigerbees haben bei mir bisher leider nie geklappt. Hast du denn schon mal nachwuchs gehabt? Bei den Hybriden war man sich ja eine zeit lang nicht sicher, obsie fertil sind. Wie der aktuelle Stand ist, weiß ich nicht.hast du es mal mit biozyme und polytase versucht? Seitdem klappt es bei mir wunderbar. :)

Liebe Grüße
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Beiträge: 429

Wohnort: Dortmund

Beruf: Produktspezialist ZV / Vertrieb

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. März 2014, 08:46

Lach, sorry Nina! Das wollte ich nicht, und passt auch nicht zu deinen schönen Neelchen.
Mein Spieß hatte damals das Hobby, so viele Truppenübungsplätze zu sehen wie es pro Jahr geht, und dann aber auch für möglichst lange Zeit :shit:
Signatur von »chrille« Viele Grüße

Christian

Chrilles Raumteiler(chen) - Standzeit 09/12-01/15

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. März 2014, 08:50

Das Thema Übungsplätze kennen wir auch zu gut. Ich kann verstehen, dass du da keine Lust mehr drauf hast. Aber die Lüneburger Heide besteht ja nicht nur aus dem Übungsplatz bergen :D
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 609

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 27. März 2014, 11:12

aber was tut man nicht alles für die lieben Kleinen.

Da gebe ich dir Recht, und hier wäre noch was schönes für die lieben Kleinen. ;)

Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Counter:

Klicks gesamt: 11 089 520 Klicks heute: 6 295