Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. März 2014, 16:03

Was bin ich?

Hallo ihr Lieben,
Könnt ihr mir sagen, ob das eine harmlose Schnecke ist? Hab sie gerade das erste mal gesehen.

Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 127

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. März 2014, 16:10

Hi Nina

Scheint eine Nassarius vibex zu sein. Zumindestens von der Gehäuseform.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. März 2014, 16:13

Hallo Harald. Danke für denk Link. :)
Ich hab so viel von den gefährlichen kegelschnecken gelesen und habe Angst, dass es sich um eine solche handelt.
Einen Rüssel hat sie auch.
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 127

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. März 2014, 16:18

Nee ist bestimmt keine Kegelschnecke. Brauchst keine Angst zu haben.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. März 2014, 16:20

Das ist gut. Danke :)
Sie sitzt gerade im algenflaum und arbeitet sich durch.

Ich muss mal berichten in meinem Thema. Haben eine Menge hinter uns.

Liebe grüße
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 127

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. März 2014, 16:27

Ich muss mal berichten in meinem Thema. Haben eine Menge hinter uns.

Ja mach mal, schön das du wieder da bist. :yes:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. März 2014, 18:42

Danke Harald. :-)

Schon erledigt.
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 119

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. März 2014, 18:59

Hi Nina,
infrage kommen könnten auch Columbella oder Euplica. Beide sind aber auch total harmlos :wink:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. März 2014, 19:01

Huhu Steffi, danke dir. Dann bin ich ja beruhigt. Sie ist nämlich wirklich niedlich.
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Nina

User

  • »Nina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Wohnort: Bad Fallingbostel

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. März 2014, 20:55

Ich hab mich jetzt für euplica entschieden :D
Signatur von »Nina« Liebe Grüße

eure Nina :love:

Counter:

Klicks gesamt: 11 824 738 Klicks heute: 4 775