Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 241

Mittwoch, 6. Juli 2016, 20:49

Fotosssssssss

Hi, hatte grade nen bisschen Zeit und dachte ich mach mal aktuelle Bilder aus meinen jetzigen 4 Becken. :biggrin:

Bin froh das alles so gut läuft und sogar die 2 Sorgenkinder sitzen mit der Weile an den Pflanzen. :thumbsup: Mal abwarten.

Am liebsten hätte ich Kommentare unt die Bilder geschrieben, aber seht selbst. :search:
»schnechi« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20160706-WA0007.jpg
  • IMG-20160706-WA0012.jpg
  • IMG-20160706-WA0010.jpg
  • IMG-20160706-WA0017.jpg
  • IMG-20160706-WA0013.jpg
  • IMG-20160706-WA0011.jpg
  • IMG-20160706-WA0006.jpg
  • IMG-20160706-WA0015.jpg
  • IMG-20160706-WA0009.jpg
  • IMG-20160706-WA0014.jpg
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 900

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1 242

Mittwoch, 6. Juli 2016, 21:34

Am liebsten hätte ich Kommentare unt die Bilder geschrieben, aber seht selbst.

Also ich sehe nur das du bald kein Platz mehr hast : duckundweg :

Wunderschön Steffi.
Freue mich riessig das es so gut bei dir läuft. :respekt:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 243

Donnerstag, 7. Juli 2016, 15:31

Ach Henning....Platz ist ein dehnbarer Begriff :dance2:

Und es ziehen ja auch immer mal wieder welche aus.....
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 244

Montag, 11. Juli 2016, 18:06

2 Tiere krank?

Hi, leider hab ich heute keine so schönen Nachrichten.

2 Tiere sind mehr tot als lebendig. Es sieht wieder so aus als ob sie was gefressen haben und dran ersticken
sie hängen bewegungslos an einer Pflanze und bewegen den Fressknochen nicht mehr.
jedoch bei Berührung bewegen sie minimal den Schwanz, an sonsten sind sie wie gelämt.


Habe so vor Ewigkeiten schon mal ein Weibchen verloren. Befürchte, das es an zu großen Cops lag :thinking: ;(
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 900

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1 245

Montag, 11. Juli 2016, 19:10

Hallo Steffi

Keine schöne Nachricht.
Würde die Cops mit einem Kleineren Sieb aussortieren und schauen, dass sie nicht zu gross werden.

Hoffe sie bekommen dies noch irgendwie runter geschluckt. Da kann man ja nicht wie bei uns mal den nötigen Druck ausüben damit es vorne wieder raus kommt. ;(
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 246

Montag, 11. Juli 2016, 19:30

2 Tiere sind mehr tot als lebendig.

Alttiere Steffi?

Befürchte, das es an zu großen Cops lag

Kann ich mir bei Alttieren eigentlich nicht vorstellen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 247

Montag, 11. Juli 2016, 19:34

Ich habe schon verschiedene Sachen probiert, jedoch keine Besserung. Zudem sind es Alttiere, diese haben eigentlich keine Pronbleme mit den cops ?(
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 248

Montag, 11. Juli 2016, 20:21

Zudem sind es Alttiere, diese haben eigentlich keine Pronbleme mit den cops

Habe ich ja einen Beitrag vorher geschrieben.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

tenrek

Fachbereich Röhrenmäuler

Beiträge: 569

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1 249

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20:10

Kleines Update,
vor einigen Wochen hatte ich die periodische Beströmung des Alttierbeckens eingestellt.
Ruckartig ging die Vermehrung zurück. Seit zwei Wochen ist die Beströmung wieder in Betrieb und
die Tiere sind agiler und werfen wieder.
Interessant, die Zahl der Jungtiere pro Wurf ist recht gering dafür sind sie relativ groß.
Da mehrere Männchen zur gleichen Zeit tragen habe ich die Vermutung, die Dame teilt die Eier auf.
Kann mich aber auch täuschen.

LG
Ralf
»tenrek« hat folgende Bilder angehängt:
  • _MG_9104.JPG
  • _MG_9109.JPG
  • _MG_9110.JPG
  • _MG_9115.JPG
  • _MG_9098.JPG

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 250

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20:31

Ruckartig ging die Vermehrung zurück. Seit zwei Wochen ist die Beströmung wieder in Betrieb und
die Tiere sind agiler und werfen wieder.

Interessante Beobachtung Ralf. Bzw. du hattest ja schon mal erläutert. : danke :
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 251

Donnerstag, 14. Juli 2016, 09:47

Bei mir ist es bei den Verlust der 2 Alttiere geblieben. Hatte mir ja eine zweite Zuchtgruppe eingerichtet und ein paar Tierchen hin und her getauscht.

Möchte herausfinden, ob es mir gelingt bestimmte Farb oder Körperformen, damit meine ich die schönen Fransen, raus zu züchten.

Finde die Tierchen mit ihren Fransen wunderschön. Habe mit der Weile 3 Weibchen mit diesem schönen merkmal.


Ach und heute gab es wieder Nachwuchs.....habe 2 Süße gefunden.......man könnte ja jetzt sagen die Natur gleicht die Gruppe wieder aus.
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Beiträge: 87

Danksagungen: 2 / 8

  • Nachricht senden

1 252

Montag, 18. Juli 2016, 09:07

Hi, ich hatte auch Tiere mit Fransen und konnte beobachten.
Fransen da. Fransen weg, Fransen wieder gekommen. Ich meine das gleiche Seepferdchen im Laufe seines Lebens. :)
LG Elena

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 253

Freitag, 5. August 2016, 10:04

Juhu......na was machen eure Zwerge?

Bei mir sind gestern wieder 7 Tiere auf die Welt gekommen nach einer Pause.
Man hört nix mehr :(
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Horst

User

Beiträge: 257

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

1 254

Freitag, 5. August 2016, 10:08

Hi Steffi,
na bei meinen tut sich nichts :sad: :sad: . deshalb. :sorry: :sorry:
Aber Herzlichen Glückwunsch, du scheinst alles richtig zu machen :wink:
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 900

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1 255

Freitag, 5. August 2016, 20:17

Hallo Steffi

Freue mich riesig das es bei dir so toll läuft.
Hatte wo es so warm gewesen ist im Becken knapp 26°.

Ansonsten geht nicht sehr viel. ;(
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 256

Freitag, 5. August 2016, 20:29

Tolle Sache Steffi. :good:

Mache morgen wieder Volkszählung, habe so das Gefühl das ich auch zwei drei Kleine neu habe.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 257

Samstag, 6. August 2016, 12:56

habe so das Gefühl das ich auch zwei drei Kleine neu habe

Leider nicht, bleibt bei acht kleinen Zwergen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

1 258

Dienstag, 9. August 2016, 13:58

2 von den neuen sind auch verstorben......komischer weise
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 395

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

1 259

Dienstag, 9. August 2016, 16:10

2 von den neuen sind auch verstorben......komischer weise

Das hatte ich ja auch schon Steffi. Ein Wurf ist ja komplett in die Hosen gegangen, und von dem vorletzten ist eines durchgekommen. Jetzt vom letzten Wurf noch alle da und wachsen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 900

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1 260

Dienstag, 9. August 2016, 18:36

Hallo Steffi

2 von den neuen sind auch verstorben......komischer weise

Danke das dieses Normal ist. Läuft ja nie gleich und ich denke die Tiere sind auch nicht immer gleich Fit wo auf die Welt kommen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 10 797 134 Klicks heute: 2 353