Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

841

Mittwoch, 11. November 2015, 20:11

Auf das die Frischlinge groß und stark werden.
Die kleinen sind so niedlich...
Gratulation und gutes Gelingen bei der Aufzucht
Glückwunsch , Herbert, und gutes gelingen
Ich danke Euch! :smile:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

842

Mittwoch, 11. November 2015, 20:22

Was füttert ihr eigentlich den frisch das Licht der Welt erblickenden Pony's? :scratch_one-s_head:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

843

Mittwoch, 11. November 2015, 20:31

Frisch geschlüpfte Artemien
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

844

Mittwoch, 11. November 2015, 20:40

:hi: Herbert

Was füttert ihr eigentlich den frisch das Licht der Welt erblickenden Pony's?

Wie Horst Naupillen ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

845

Mittwoch, 11. November 2015, 21:20

Hallo Herbert

Überwiegend Naupillen aber auch Copepoden. Aber frisch geschlüpfte Naupillen ist der Hauptanteil.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

846

Mittwoch, 11. November 2015, 21:25

Frisch geschlüpfte Artemien
Wie Horst Nauplien
Überwiegend Naupillen aber auch Copepoden. Aber frisch geschlüpfte Naupillen ist der Hauptanteil.
Danke für die rasche Info, ... dann mache ich eh alles richtig!

Es sind nämlich meine ersten frisch geworfenen "Zwerge". :smile:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

847

Mittwoch, 11. November 2015, 21:38

Es sind nämlich meine ersten frisch geworfenen "Zwerge".

Meine doch auch Herbert, und alle sind nach acht Wochen noch da und mächtig gewachsen, außer eins. Warum keine Ahnung? Frisst aber ganz normal, was ich so beobachten kann.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

848

Donnerstag, 12. November 2015, 06:27

außer eins

Dann bin ich ja nicht der einzige der Zwerge von Zwergen hat. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

849

Donnerstag, 12. November 2015, 20:00

Gerade ist mir folgendes Video gelungen, ... :yahoo:




Es war ein langer Kampf über 10-15 Minuten.

Jetzt habe ich auch schon ca. 6 H. zosterae Neonate. :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

850

Donnerstag, 12. November 2015, 20:16

:wow:

Herbert danke für diese Aufnahme, in richtig neidisch. Möchte so etwas auch schon lange mal miterleben dürfen. :love:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

851

Donnerstag, 12. November 2015, 20:22

Jetzt habe ich auch schon ca. 6 H. zosterae Neonate.

Jetzt geht aber die Post ab Herbert. :wink:

Und das du die Geburt miterleben durftest einfach toll. :yes:

Vielen Dank für das Video.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Guido

Moderator

Beiträge: 1 671

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

852

Donnerstag, 12. November 2015, 20:24

Warum habt ihr alle ein Video und bei mir läuft es nicht?

Das ist gemein... :mad:

Ahhh, im externen Fenster gehts...

Tolle Sache Herbert und dann gleich Sechslinge, herzlichen Glückwunsch!

Gruß Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

853

Donnerstag, 12. November 2015, 20:45

Herbert ,echt super, im richtigen Moment vor Ort :ok: : seepferd :
Hab mal ein Foto gemacht, es ist schon erstaunlich was die Männchen sich aufblähen können.
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

854

Donnerstag, 12. November 2015, 20:47

Hab mal ein Foto gemacht, es ist schon erstaunlich was die Männchen sich aufblähen können.

Ja, man denkt die zerplatzen gleich, ... und wir arg sie sich plagen müssen um ein oder zwei Neonate rauszudrücken!

Hut ab vor der Leistung! :hut:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

855

Donnerstag, 12. November 2015, 20:56

Ja, man denkt die zerplatzen gleich, ... und wir arg sie sich plagen müssen um ein oder zwei Neonate rauszudrücken!
Herbert, er ist nicht trächtig, nur aufgebläht beim Balzen. 5min später wieder normal :smile: :wink:
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

856

Donnerstag, 12. November 2015, 20:56

Hallo Horst

Ja ein sehr eindrückliches Bild. :good:
Ist daraus auch etwas geworden?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

857

Donnerstag, 12. November 2015, 20:57

Herbert, er ist nicht trächtig, nur aufgebläht beim Balzen. 5min später wieder normal

Ja Horst, tausendmal gesehen, tausendmal ist nichts passiert. :rolleyes:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

858

Donnerstag, 12. November 2015, 21:05

Herbert, er ist nicht trächtig, nur aufgebläht beim Balzen. 5min später wieder normal

Hmmmm, ... meine haben das noch nicht gemacht! :scratch_one-s_head:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

859

Donnerstag, 12. November 2015, 21:11

Die frisch geworfenen "Pony-Baby's" sind so niedlich, ... :smile:

Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

860

Donnerstag, 12. November 2015, 21:25

Die frisch geworfenen "Pony-Baby's" sind so niedlich, ...

Ja das sind sie in der Tat. :love:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 463 889 Klicks heute: 11 289