Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 362

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

721

Mittwoch, 16. September 2015, 21:30

Musste sich aber fast die Nase platt drücken um die Neonate zu sehen

Ja Gross sind die Kleinen wirklich nicht. :wink:
Hatte auch noch Besuch und musste da die Lupe zücken. ^^

Schön das es ihnen gut geht. :good2:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Guido

Moderator

Beiträge: 1 671

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

722

Donnerstag, 17. September 2015, 14:12

Hallo Harald,

Ihr werdet es nicht glauben, auch wir haben Nachwuchs. :yahoo:


na dann ist der Anfang ja gemacht und die Urlaubsreise hat sich gelohnt.

Ich hätte, ehrlich gesagt, zu diesem Zeitpunkt dagegen gewettet, aber der Reisestress scheint den Tieren ja scheinbar nichts ausgemacht zu haben.

Gruß Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

723

Donnerstag, 17. September 2015, 17:43

aber der Reisestress scheint den Tieren ja scheinbar nichts ausgemacht zu haben

Hallo Guido

Du kannst mir glauben das ich da viel mehr Stress hatte.

So langsam lasse ich mich auch nicht mehr von Horrorgeschichten abschrecken die man immer mal liest.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

724

Samstag, 19. September 2015, 21:56


Die Überraschung heute morgen, mal sehen was mich morgen früh erwartet, dick ist er ja noch ;):D
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

725

Samstag, 19. September 2015, 22:04

Guten Abend Horst, dass ist ja mal eine Megabruttasche. :)

Und links der Nachwuchs einfach :love:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Guido

Moderator

Beiträge: 1 671

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

726

Samstag, 19. September 2015, 23:35

Hallo Horst,

sehr schöner Größenvergleich den du da auf dem Foto abgelichtet hast.

Gruß in die Nachbarstadt, Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 084

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

727

Sonntag, 20. September 2015, 09:51

Hallo Horst,
das kleine ist einfach herzig :love:

Wie schaut's heute früh aus?
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Caren

Anemonensüchtige

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

728

Sonntag, 20. September 2015, 10:15

:wow: : seepferd :
Signatur von »Caren«

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 362

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

729

Sonntag, 20. September 2015, 10:51

Hallo Horst

Eine super Aufnahme. Sehr schön wie man den Grössenunterschied sehen kann.
Hoffe der Hengst entlässt hier demnächst noch ein paar Winzlinge mehr.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 851

Wohnort: 47551 Bedburg-Hau

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

730

Sonntag, 20. September 2015, 11:01

Das ist schön das es bei dir so gut läuft. Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und bitte mitteilen wenn die kleinen da sind.
Bin doch so neugierig.....
Signatur von »schnechi« :gamer:Jeder macht mal Fehler! jedoch lernt man draus :flag of truce: : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

731

Sonntag, 20. September 2015, 13:32

Hallo zusammen

Unserer Nachwuchs hat die erste Woche auch prima überstanden.

Hier noch ein Suchbild, naja nicht so wirklich sind schon ordentlich gewachsen. :yes:



Der Hengst oben könnte eventuell auch am Dienstag entlassen, denn da sind es zwölf Tage her wo Eier am Boden waren.

Lassen wir uns überraschen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 362

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

732

Sonntag, 20. September 2015, 16:36

Der Hengst oben könnte eventuell auch am Dienstag entlassen, denn da sind es zwölf Tage her wo Eier am Boden waren.

Dann sind wir mal gespannt ob du deinen zweiten Wurf haben wirst.
Schöne Aufnahme mit den kleinen. :good:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

733

Sonntag, 20. September 2015, 22:51

Dann sind wir mal gespannt ob du deinen zweiten Wurf haben wirst.

Wie geschrieben lassen wir uns überraschen.

Wenn es denn so sein sollte wird der komplette Nachwuchs ein eigenes Aquarium bekommen. :yes:

Schöne Aufnahme mit den kleinen.

Danke Henning.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Herbert_Wien

Seepferdchenfan

Beiträge: 1 366

Wohnort: Wien

Beruf: IT Manager

  • Nachricht senden

734

Sonntag, 20. September 2015, 23:03

Lassen wir uns überraschen.

Ich wünsche es dir, Harald, ...

Danke für das tolle Foto! :good:
Signatur von »Herbert_Wien«
Liebe Grüße aus Wien, :hut:

Herbert
--------------------------------------------------------
Zucht von H. reidi, H. barbouri, H. erectus & H. zosterae

Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

735

Montag, 21. September 2015, 11:19

Hallo zusammen,
also am Sonntag habe ich vier gezählt, ich weiss nicht ob da noch was kommt :scratch_one-s_head: , hatte mit mehr gerechnet bei dem Bauch.
Eines scheint mir sehr schwach, mal sehen wie es sich entwickelt.
Der erste Wurf, 16 Tage alt, ist übrigens ungefähr 4mal so groß.
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

736

Montag, 21. September 2015, 12:44

Eines scheint mir sehr schwach, mal sehen wie es sich entwickelt.

Hallo Horst

Leider ist es wohl so, dass nicht alle Neonate gesund zur Welt kommen. Drücke natürlich die Daumen, das du den Burschen fit bekommst.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 362

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

737

Montag, 21. September 2015, 16:19

Hallo Horst

Gratuliere zu deinem nächsten Wurf. :thumbsup:

Eines scheint mir sehr schwach, mal sehen wie es sich entwickelt.

Denke das es in der Natur nicht anders sein wird. Wird immer stärkere und schwächere Tiere geben.
Drücke dir aber die Daumen, dass auch er gross werden wird.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Horst

User

Beiträge: 281

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

738

Dienstag, 22. September 2015, 09:53

Hallo zusammen,
es hat es leider nicht geschafft..........
Ich denke das wird immer mal wieder vorkommen,in der Natur schaffen es auch nicht alle.
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 362

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

739

Dienstag, 22. September 2015, 10:24

Hallo zusammen,
es hat es leider nicht geschafft..........
Ich denke das wird immer mal wieder vorkommen,in der Natur schaffen es auch nicht alle.

Schade Horst ;(

Sehe es aber wie du, in der Natur denke ich werden noch viel weniger durchkommen als bei unseren Nachzuchten.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 851

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

740

Dienstag, 22. September 2015, 21:19

Fünf auf einen Streich

Nr. 6 ist rechts daneben. :love:

Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 479 013 Klicks heute: 2 162