Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Februar 2014, 13:15

Angriff der Killerschnecke

Eben habe ich endlich mal ein Bild eines Angriffs machen können.



Selten sind die Schneckchen so nett am Tag und für mich sichtbar auf Futtersuche zu gehen.

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Februar 2014, 14:47

1,5 Stunden später.



Eine 2. Schnecke kam noch von hinten zum naschen, kan man leider nicht sehen.

LG
Caren
Signatur von »Caren«

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Februar 2014, 15:51

Und wieder knapp ne Stunde später, fast keine Glasrose mehr.
Schneckchen 1 ist satt und schön braun, nur das 2. hat nicht viel abbekommen.



LG
Caren
Signatur von »Caren«

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 118

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. Februar 2014, 17:34

Hi Caren, sehr interessante Bilderstorry. Danke fürs zeigen. :)
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Februar 2014, 17:47

Moin Harald,

gerne :)

Eins hab ich noch :D
Glasrosenrest auf der Flucht vor der satten Schnecke.



LG
Caren
Signatur von »Caren«

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 118

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Februar 2014, 17:55

Glasrosenrest auf der Flucht vor der satten Schnecke.

:thumbsup:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 115

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Februar 2014, 18:25

Danke fürs zeigen! Ich habe das so noch nie gesehen :thumbsup:
Glasrose auf der Flucht, ich lach mich schlapp :lol:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Beiträge: 84

Wohnort: Aachen

Beruf: Bäcker

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Februar 2014, 18:26

Schicke Storry



Gruß, Dietmar

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Februar 2014, 19:43

Die Flucht ist geglückt.
"Etwas" angefressen, aber sie lebt.



LG
Caren
Signatur von »Caren«

Henning

...........

Beiträge: 16 677

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. Februar 2014, 08:59

Hallo Caren
Sehr schöne Doku. :thumbsup:
Ich konnte sie A. stephanieae eigentlich immer nur Nachts beobachten.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 390

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:16

Wie cool, dass du das beobachten konntest :)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Signatur von »schmilli« LG
Rebekka

Caren

Anemonensüchtige

  • »Caren« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 043

Wohnort: Elsdorf/Niedersachsen

Beruf: Tontechnikerin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:54

Ich war auch überrascht, das die sowas am Tage machte.
Aber so konnten Alle mit teilhaben ;)
Signatur von »Caren«

Counter:

Klicks gesamt: 11 809 491 Klicks heute: 956