Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19:43

Hallo Harald,eine Socke ist bereits vorhanden vor dem Abschäumer. Meinst auch dort statt Schwamm sowas wie eine Socke? Den Schwamm und die Socke wasche ich wöchentlich,hoffe es passt.
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Beiträge: 25

Wohnort: Waiblingen

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:15

Hallo Jackie,
es kommt auf die Größe und Poren des Schwammes an. Der kann sich bei wöchentlichem Auswaschen schnell zur Nitratschleuder entwickeln.
Signatur von »Fellnase« Gruß
Burkhart

Beiträge: 406

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:46

Hallo Jackie

Wenn ich das richtig annehme meinst du den groben Schwamm in der Blasenfalle, den habe ich bei mir raus genommen :good2:
2 mittel grobe blaue Schwämme benutze ich im Technicbecken, einen wo der Abschäumer drauf steht und den zweiten wo meine Förderpumpe drauf steht.
So minemire ich den Geräuschpegel einwenig :playboy: Habe dadurch bis lang noch kein Problem mit NO3, geseubert werden diese Schwämme Un auch nicht jede Woche.
Mein NO3 Wert liegt konstant bei 5 mg/l , die Schwämme hab ich bestimm8schon 4 Wochen im TB ;)
Das sich dort Ablagerungen anreichern ist natürlich klar, scheint noch zu funktionieren bei meinem Becken :secret: ansonsten immer : putzen :
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Beiträge: 406

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:54

PS: was meist du eigentlich mit Socken, im Reefer 170 sind doch auch 2 Vorfilter :?:
»Meffel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170806_201106.jpg
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:24

PS: was meist du eigentlich mit Socken, im Reefer 170 sind doch auch 2 Vorfilter :?:


Hi Stefan,genau ich meine die Vorfilter habe jedoch nur eins drin.
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:26

Hallo Jackie,
es kommt auf die Größe und Poren des Schwammes an. Der kann sich bei wöchentlichem Auswaschen schnell zur Nitratschleuder entwickeln.


Danke das werde ich in betracht ziehen!! Habe ja noch kein Besatz im Becken
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

47

Samstag, 14. Oktober 2017, 14:07

Hi Community,

aus neugier würde ich gerne erfahren wie es mit euren Becken und Abdeckungen aussieht. Wie ihr wisst habe ich den Reefer 170 ohne Abdeckung aber was da alles im und auf dem Wasser schwimmt ist schon heftig. Angefangen von Staub zu Katzenhaaren von meinen zwei Siam bis zu einem Marienkäfer dem ich das Leben gerettet habe vor zwei Tagen.

Ich habe mir aus Vogelschutznetz (13mm) eine "Abdeckung" gebaut was halt nicht viel bringt,Fliegennetz wäre optimal aber dann hätte ich ein Problem mit Hydra26.
Ist es schlimm das da soviel Staub und Zeugs im Becken schwimmt?
Habe auch zufällig das gefunden detaylor.de
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Henning

...........

Beiträge: 16 677

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

48

Samstag, 14. Oktober 2017, 17:04

Ist es schlimm das da soviel Staub und Zeugs im Becken schwimmt?

Optimal sicher nicht.

Schwimmt dies im Becken oder auf der Wasseroberfläche?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

49

Samstag, 14. Oktober 2017, 17:18

Ist es schlimm das da soviel Staub und Zeugs im Becken schwimmt?

Optimal sicher nicht.

Schwimmt dies im Becken oder auf der Wasseroberfläche?

Eher auf der Wasseroberfläche!!
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 118

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

50

Samstag, 14. Oktober 2017, 19:45

Hallo Volkan

Habe eigentlich nie eine Abdeckung auf den Aquarien gehabt. Sicher hat man da mal Insekten im Aquarium aber schädlich ist das nicht. Ich würde sogar behaupten 90% aller Meerwasseraquarien sind nicht abgedeckt.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 25

Wohnort: Waiblingen

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 15. Oktober 2017, 10:31

Ich habe auch von geschlossenem Aquarium auf offen umgestellt. Man ist bei der Beleuchtung flexibler und die Kühlung kann besser mit Ventilatoren erfolgen. Allerdings gibt es dabei auch eine größere Verdunstung, was zur Schimmelbildung in der Wohnung führen kann - je nach Bauweise. :shit:
Signatur von »Fellnase« Gruß
Burkhart

Beiträge: 406

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:35

Hallo Jackie

Eine Abdeckung haben wohl nicht viele schon wegen dem Gas Austausch und die Wärme kann auch besser endweichen.
Habe nur einen Springschutz da mir schon so einige Riff Bewohner aus dem Aquarium gesprungen sind ;(
»Meffel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170905_141142.jpg
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackie (15.10.2017)

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:04



Danke für die Informationen und Antworten. Das ist schon traurig Stefan,das ist auch ein Grund für eine Abdeckung Klick Was haltet ihr von der abgebildeten Abdeckung? Das ist zb für einen Reefer 250 mit Lüftungsschlitze,Futterklappe und eingebauten Lüftern.
Bin einfach noch unentschlossen...
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Henning

...........

Beiträge: 16 677

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:16

Hallo Volkan

Was haltet ihr von der abgebildeten Abdeckung? Das ist zb für einen Reefer 250 mit Lüftungsschlitze,Futterklappe und eingebauten Lüftern.

Also ich hatte noch nie eine Abdeckung über meinem Becken.
Wie es Stefan auch schon bemerkt hat ist der Vorteil ohne sicherlich einiges besser.
Wenn es um ein Endweichen, rausspringen von Tieren geht, gibt es ja auch andere Möglichkeiten.

So eine Abdeckung muss man auch sehr regelmässig nach meiner Meinung reinigen. Es entstehen Spritzer, Verdunstungsrückstände und je nachdem auch Wassertropfen. Für das Licht nicht unbedingt optimal. Kann da je nachdem zu Spektrums Verschiebungen kommen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 118

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:22

Hallo Volkan

Bin einfach noch unentschlossen...

Die Entscheidung wird dir wohl auch keiner Abnehmen. :wink:

PS. Du hast die Erlaubnis das Bild hier einzustellen :?:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:27

Ok,ihr habt recht. Vorallem wenn ich mir die nasse Abdeckung durch Wasser und Verdunstung vorstelle. Dann bleibt sie halt auch offen ^^ Danke euch!! Nebenbei ein kleines Update,mittlerweile ist alles braun im Becken und habe auch den ersten Bewohner zufällig gesehen,eine mini Schnecke,nur paar mm!!
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Beiträge: 406

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:56

Hi Jackie

Deine Abdeckung ist schon schön, hatte so was im Kopf aber da ist noch das Licht :D wie Henning sagte das,verendert sich auf jeden Fall und das Sauber halten wenn man ehrlich ist macht keiner gerne :rolleyes:
Ich habe mich zu diesen Plexiglasscheibenrand endschieden da mir 3 Grundeln und ein Nemo raus gehüppft sind und das auch mit der zeit ins Geld geht :huh:
Und um meine Frau milde zu stimmen wegen der Luftfeuchtigkeit ;( ;(
Bei einem anderen Besatz würde ich auf den Schutz verzichten
Außerdem sind 225€ viel Geld finde ich was bekommt man da schöne Korallen :phat: oder Besatz
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackie (16.10.2017)

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

58

Gestern, 13:04

Heute mal ein kleines Fotoupdate,es sieht aus als ob die braunen Algen weniger werden,vorgestern waren sie deutlich mehr.
»Jackie« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_E2618.JPG
  • IMG_E2619.JPG
  • IMG_E2620.JPG
  • IMG_E2621.JPG
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Horst

User

Beiträge: 288

Wohnort: Essen Kettwig

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

59

Gestern, 14:25

Hallo zusammen,
musste hier gerade feststellen das ich zu einer 10% Minderheit gehöre, bei mir sind 100% der Becken abgedeckt :wink:



Nicht die besten Fotos, hatte gerade keine besseren zur Hand, dienen ja auch nur als Ansichtsbeispiel :pardon:
Signatur von »Horst« Gruß Horst :bye:
Seepferdchen Nano (eigentlich)[/url]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jackie (16.10.2017)

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

60

Gestern, 15:04

Hallo zusammen,
musste hier gerade feststellen das ich zu einer 10% Minderheit gehöre, bei mir sind 100% der Becken abgedeckt :wink:
index.php?page=Attachment&attachmentID=20980 index.php?page=Attachment&attachmentID=20981 index.php?page=Attachment&attachmentID=20982


Nicht die besten Fotos, hatte gerade keine besseren zur Hand, dienen ja auch nur als Ansichtsbeispiel :pardon:


Danke für die Fotos Horst,ui das erste Foto :love:
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 11 810 550 Klicks heute: 2 015