Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

21

Freitag, 6. Oktober 2017, 21:01

Hi Volkan,

eigentlich war dein erster Steinaufbau der bessere...fand ich. Minimalistisch und sehr natürlich.
Das "Problem" ist meistens der viele Platz oberhalb der Steine. Ich vermute, du hast deshalb das Auftürmen begonnen, oder?
Die Riffäste waren eine gute Idee. Leider wirken sie erst, wenn sie groß und raumgreifend genug sind.
Aber da kommt auch das liebe Geld ins Spiel, wie so oft bei unserem schönen Hobby... :S


Liebe Grüße
Edwin :)


PS.
Interessant das mit der Teezeremonie. Habe es gerade mal gegoogelt.
Trinke selbst gerne Darjeeling. Bin allerdings in der Teewelt noch in der Probier und Kennenlernphase ;)
Grüß dich Edwin,danke erstmal für deine Meinung! Eigentlich war dieser Aufbau von vorne rein so geplant,wir mussten nur den Aufbau den Steinen anpassen.

Ja,der Tee ist eine andere Welt aber kombiniert mit dem Aquarium ist es Zen für mich. Tee trinken auf dem Teatray vor dem Becken,das wird himmlisch. DJ trinke ich auch ab und zu aber wenn dann First Flush (FF). Meine Favoriten sind die Tees aus China wie zb Dancong (Oolong),White Tea und Shou (Pu-Erh),ich bereite auch die Tees nicht wie gewohnt,so eine tea session dauert schon bis zu 2 Stunden.Die Tees aber kannst hier nicht um die Ecke kaufen,erstens viel zu teuer und die andere Frage ist wie lange die schon im Laden rumstehen und auch die Lagerung hier,aormatisiert neben grünen Tee :pillepalle: Ich habe hier viele Tees frisch vom Spring 2017...sorry ich drifte ab,ist halt ne Leidenschaft und vertiefe mich schnell in die Welt des Tees.Falls du Fragen hast,frag einfach.
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

22

Freitag, 6. Oktober 2017, 21:02

Okie Henning! Danke dir
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


@win

User

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

23

Freitag, 6. Oktober 2017, 22:23

Falls du Fragen hast,frag einfach.

Werde ich gerne mal darauf zurückkommen :)

bye
Edwin

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:34

Habe die Tests durchgeführt :

Alk 3,2
Ca 410
Mg 750
No3 75
No2 0,40
Salinity 35
Temp 24,7

So sieht es aus,am Montag werden es 14 Tage und seit Donnerstag ist erst das LG drin,davor nur RRR. Bin gespannt wann und ob die Algen kommen
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

25

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:12

Magnesium ist aber arg niedrig. Was hast du für ein Salz? Bei manchen liegt eine Tüte bei wo du Mg selber beimischen musst. :wink:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

26

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:40

Magnesium ist aber arg niedrig. Was hast du für ein Salz? Bei manchen liegt eine Tüte bei wo du Mg selber beimischen musst. :wink:
Hmm,war nichts dabei!!

Mein Salz ist von Tropic Marin Pro
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

27

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:15

Mein Salz ist von Tropic Marin Pro

Mh, dann kann nur ein Messfehler vorliegen, gerade das TM Pro Reef hat einen höheren Mg Wert.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

28

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:24

Mein Salz ist von Tropic Marin Pro

Mh, dann kann nur ein Messfehler vorliegen, gerade das TM Pro Reef hat einen höheren Mg Wert.
Ok,wiederhole jetzt den Mg nochmal,bin neugierig.
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

29

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:53

Mein Salz ist von Tropic Marin Pro

Mh, dann kann nur ein Messfehler vorliegen, gerade das TM Pro Reef hat einen höheren Mg Wert.
Hattest Recht Harald,falsch gemessen :D aktuell ist Mg 1350
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

30

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:00

Hattest Recht Harald,falsch gemessen :D aktuell ist Mg 1350

Super Volkan.

Noch einen schönen Abend. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 120

Wohnort: Bocholt

Danksagungen: 3 / 12

  • Nachricht senden

31

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:17

Hallo Jackie,


Bitte kontrolliere den KH-Wert bitte auch noch einmal.

Ein Wert von 3,2 ist besorgniserregend.

Der Wert sollte über 7 liegen, dann kann nichts passieren.

Gegebenenfalls mit Natriumhydrogencarbonat erhöhen.

Hier findest Du wichtige Infos: http://www.aquacalculator.com/wordpress/?page_id=508

VG

Elisabeth

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

32

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:37

Ein Wert von 3,2 ist besorgniserregend.

Hallo Elisabeth

Ich denke der Wert ist in mmol/l gemessen. Den gemessen Wert musst du mit 2,78 multiplizieren.

Karbonathärte wäre dann bei 8,9
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

33

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:47

Hallo und danke Elisabeth,ich nutze bereits AquaCalculater,habe auch alles Daten auf der App gespeichert.
Habe nochmal KH gemessen und das Ergebnis ist das selbe, 3,2 Alc /KH 8,9.Es wird sich doch noch einpendeln oder nicht?
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

34

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:48

Ein Wert von 3,2 ist besorgniserregend.

Hallo Elisabeth

Ich denke der Wert ist in mmol/l gemessen. Den gemessen Wert musst du mit 2,78 multiplizieren.

Karbonathärte wäre dann bei 8,9
Genau Harald,8,9 ist richtig,also alles OK?
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 8. Oktober 2017, 13:30

Kann mir bitte jemand sagen was das für Algen sind oder ob es überhaupt Algen sind.Ich würde sie evtl entfernen falls es was ungesundes für das Becken sind.Hoffe das man die auf den Bildern gut erkennen kann,besser ging es nicht.
Bild 1 : die waren am Donnerstag als die LG kamen teilweise orange,jetzt wirken die eher grau.
Bild 2 : die sind so ledrig bzw fühlen die sich so grasig an aber hart,die Farbe hat sich nicht verändert,sind immer noch lila.
Bild 3 : die sind grün/grau und rundlich,das Foto ist sehr schlecht geworden
»Jackie« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2450.JPG
  • IMG_2455.JPG
  • IMG_E2452.JPG
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 8. Oktober 2017, 14:55

Moin Jackie

Auf den Bildern schwer zu erkennen, würde erst mal warten befor du ES raus machst, erst mal ist es doch schön das was wächst :)

Beim Lebendgestein ist es wie bei einer Pralinenschachtel du weißt nie was drin ist :scare2: finde solange es keine Kugelalgen oder Bryopsis Algen sind , es mal Wachsen lassen . Mach dich nicht verrückt das wird alles gut. Abwarten und einen Tee trinken :hi:
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 8. Oktober 2017, 14:57

Wie ist deine Lampen einstellung im Augenblick , sieht so blau aus : fisch :
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 8. Oktober 2017, 15:32

Wie ist deine Lampen einstellung im Augenblick , sieht so blau aus : fisch :
Grüß dich Stefan,

Ich war nur neugierig wegen den Algen.Die Beleuchtung ist alles beim alten,komischerweise wirkt es auf den Fotos so blau.Nehme die Bilder mit meinem iPhone auf.
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


  • »Jackie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19:14

Kleines update von meinem Becken,langsam aber sicher wird es braun...

Dann habe ich mal ne Frage bezüglich Schwamm im TB. In meinem alten Becken (ohne TB) hatte ich nie einen Schwamm gehabt aber der Reefer 170 kam mit einem Schwamm. Was kann ich statt Schwamm hernehmen oder soll ich den Schwamm weiter benutzen?Habe bedenken bezüglich Nitratschleuder. Habe auch an einen Algenrefugium gedacht,recherchiere auch darüber bin mir halt unsicher ob ja oder nein.
Hat jemand von euch ein Refugium im Reefer 170 TB? Der Platz wo aktuell der Schwamm ist passt nicht als Refugium,könnte es höchstens im Einlauf machen,praktisch vor der Filtersocke und Abschäumer unter dem Reservoir.
»Jackie« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2562.JPG
  • IMG_2563.JPG
  • IMG_2564.JPG
  • IMG_2565.JPG
  • IMG_2566.JPG
Signatur von »Jackie« 火山

Zitat

:morning1: stay always teadrunk


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19:32

Kleines update von meinem Becken,langsam aber sicher wird es braun...

Es fängt an zu leben. :good:

Wenn du den Schwamm regelmäßig auswäscht sollte er kein Problem darstellen. Ich persönlich tendiere aber eher zur Socke. :wink:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 11 914 528 Klicks heute: 14 339