Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »NiklasW.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Gärtnermeister

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20:54

Schwarzbeinige korallenkrabbe

Hallo zusammen,

Nachdem ich beim letzten mal Probleme mit der Montipora fressenden Schnecke hatte, werden seit einigen Tagen meine Acroporen gefressen.
Es sind richtige Fraßspuren bis ins Skelett zu erkennen!
Vor allem neue Korallenableger wurden bis auf den Stein herab gefressen!!! :rocket:


Ein freund sagte mir das es die Schwarzbeinige Korallenkrabbe sein könnte.
Heute konnte ich eine Krabbe aus einer Montipora fischen.
Ist sie das wirklich? Und hatte schon einer Probleme mit diesem Tier?

Wenn es ohne Probleme laufen würde, wäre es auch langweilig :scare2:
»NiklasW.« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
Signatur von »NiklasW.« Lieben Gruß aus Osnabrück,

Niklas

  • »NiklasW.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Gärtnermeister

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20:57

Ich stelle gerade fest das die Bilder nicht wirklich gut sind :dash:
Signatur von »NiklasW.« Lieben Gruß aus Osnabrück,

Niklas

Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Juni 2017, 21:02

Hallo Niklas,
wahrscheinlich diese hier https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…lus.htm#katID58
und hier was zum nachlesen http://www.zeit.de/news/2013-02/05/austr…nriffs-05122605
lg von Siglinde

PS. Übrigens schwarzfingrige und nicht schwarzbeinige Korallenkrabbe . Nur falls du noch etwas im Internet weiter über die Tiere nachlesen möchtest ;)
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


  • »NiklasW.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Gärtnermeister

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Juni 2017, 18:45

Danke dir :)

Hoffentlich gibt es jetzt keine weiteren Schäden!
Signatur von »NiklasW.« Lieben Gruß aus Osnabrück,

Niklas

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 544 Klicks heute: 8 206