Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17:09

Aqua Connect Induktions Plasma 300 Watt

Aqua Connect Induktions Plasma 300 Watt
www.aquaconnect.de/shop/Beleuchtung/Aqua…Watt::4471.html

Aqua connect ist eine Deutsche Firma , welche mit vielen Produkten immer wieder Innovationen schafft.

Auch die bald erscheinende Sun Motion LED wird ihres gleichen suchen.

Nun aber einmal zu einem Leuchtmittel was es so bei uns nicht gibt.

Eine Induktionsplasma welche von zwei Tesla Spulen angetrieben wird und nicht mit Gas oder sonstigem befüllt ist.




Herstellerangaben.

300W bei 220 V

Spezielles Blue/white Spektrum

Dimmbar

12000 Kelvin

30000 Std. Verlustfreie Lebensdauer.

Ersetzt eine 800w HQI



300w

ersetzt ca 800w Hqi



Was natürlich extrem interessant ist, sind die 40000 Stunden Lebensdauer.

Nun dies funktioniert da hier kein Gas eingefüllt ist.

Abmessungen sind je nach Typ verschieden.

Im Heutigen Test möchte ich ihnen einen Blick in die Zukunft geben.

Aqua connect ist eine Deutsche Firma , welche mit vielen Produkten immer wieder Innovationen schafft.

Auch die bald erscheinende Sun Motion LED wird ihres gleichen suchen.

Nun aber einmal zu einem Leuchtmittel was es so bei uns nicht gibt.

Eine Induktionsplasma welche von zwei Tesla Spulen angetrieben wird und nicht mit Gas oder sonstigem befüllt ist.



Herstellerangaben.

150W bei 220 V

Spezielles Blue/White Spektrum

Dimmbar

12000 Kelvin

30000 Std. Verlustfreie Lebensdauer.

Ersetzt eine 250w HQI
Was natürlich extrem interessant ist, sind die 40000 Stunden Lebensdauer.

Nun dies funktioniert da hier kein Gas eingefüllt ist.

Abmessungen sind je nach Typ verschieden.
Natürlich wurde solch eine Lampe schon installiert.

Verbaut

Aqua connect Induktion Blue/white Spezial Spektrum,
Rechts Induktion , Links mehrere LED Strahler

Nun aber einmal zu den Messwerten.
Auch alle relevanten Proteine werden sehr gut bedient.

Zitat


Den Kennern wird das T5 ähnliche Spektrum aufgefallen sein.


Und genau hier liegt das grosse Potential.

-Sie Haben Kraft einer HQI

-Sie Haben Optik der T5

-Sie haben korallenwachstum wie unter t5

-Sie haben 30000 Std Lebensdauer.

Preis: 1160 €

Bilder und Messungen: Made BY www.salzwasserwelten.de
»DSB 05« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15227967_1227734773952928_614311146_n-225x300.jpg
  • 15227998_1227736357286103_71956555_n-768x496.jpg
  • Screenshot-1036-Kopie-Kopie-768x619.jpg
  • Screenshot-1049-768x298.jpg
  • Screenshot-1051-768x479.jpg
  • Screenshot-1057.jpg
  • Screenshot-1058.jpg
  • Screenshot-1061.jpg
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Mario.R

SPS SÜCHTIGER

Beiträge: 286

Wohnort: Hirschhorn

Beruf: Öffentlicher Dienst

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 18:32

Hallo Rolf
Sehr interessant.Danke

PS. Dein eingefügter Link zu Aquaconnect funzt nicht.
Signatur von »Mario.R« Mfg Mario :thumbsup:

Guido

Moderator

Beiträge: 1 671

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 19:24

Na ja, ein Link zu Salzwasserwelten hätte es auch getan, Ronny hatte es hier ja bereits vorgestellt.

Aber wo wir gerade dabei sind, für das Geld bekomme ich auch locker 75 neue Röhren für meine Lampen, also in diesem Leben wird das nicht mehr...

Aber sicherlich eine durchaus interessante Entwicklung, während andere Hersteller gerade mal LED lernen.

Gruß Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 842

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 21:16

-Sie haben 30000 Std Lebensdauer.

Preis: 1160 €

Hallo Rolf

Ca. 3,5 Jahre Lebensdauer für 1160 €uro, das wird dann wohl nicht die Zukunft sein. :S
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 22:08

:will3: Harald

Ich komme da auf ca 8,5 Jahre und das bei 0 Lichverlust Aquaconnect hat sich an der Unteren Grenze orientiert.
Und wenn ich bedenke was HQI,T5 und LED Kosten dann liegt die Plasma von Aquaconnect sehr gut im Rennen.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Henning

...........

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Dezember 2016, 08:19

Morgen Rolf

Die Frage ist ja hier wie viele Stunden man sein AQ pro Tag beleuchtet.
Sind dies 12 Stunden + oder -.
Bei den Tagen sind es ja bekanntlich 365.25 im Durchschnitt.
So würde ich bei folgenden Belichtungszeiten pro Tag auf ca. diese Jahreszahlen kommen. ;)

Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Dezember 2016, 10:38

Danke Henning

Ich gehe von einer Beleuchtungs Zeit von 10-11 Stunden.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Acronarchy

Acronarchy

Beiträge: 285

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Bauingenieur

Danksagungen: 8 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Dezember 2016, 10:52

Ich gehe von einer Beleuchtungs Zeit von 10-11 Stunden.
denke eher nicht, hast ja eine höhere Photonendichte als bei z.B. LED
Signatur von »Acronarchy«
640l Reeftank since April 2017
3 mal Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro
2 x VorTech Mp40QD
Royal Exclusiv Speedy 8cbm
Dream Box 2.0
GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Dezember 2016, 12:01

Hallo Immo

Bist du der Meinung das die Beleuchtungs Zeit kürzer sein sollte.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Dezember 2016, 12:19

Hier mal etwas Wissenschaft
Was Plasma kann
www.elektronikpraxis.vogel.de/opto/articles/397627
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Acronarchy

Acronarchy

Beiträge: 285

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Bauingenieur

Danksagungen: 8 / 0

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Dezember 2016, 15:58

Bist du der Meinung das die Beleuchtungs Zeit kürzer sein sollte.
Ja, denn es sollte dann (der Koralle) nichts mehr bringen.
Signatur von »Acronarchy«
640l Reeftank since April 2017
3 mal Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro
2 x VorTech Mp40QD
Royal Exclusiv Speedy 8cbm
Dream Box 2.0
GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Dezember 2016, 17:24

Allso machen wir es so wie immer 12 Stunde Licht Die Wissenschaftlische seite
www.elektronikpraxis.vogel.de/opto/articles/397627
Nach 9 Jahren und 75000 Stunden noch mehr als 70% der Lichtleistung
Besonders Seite 2 ist interesant
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. April 2017, 16:56

Aquaconnect päsentiert:

Nach der Entwicklung eines neuen
Reflektors für Plasma 300 Watt, konnte eine wesentliche Verbesserung
der Par Werte erzielt werden.


Par Werte:


Die Par Werte mit altem Reflektor lagen
bei 329 Par


Die Par Werte mit neuem Reflektor
liegen bei 710 Par
»DSB 05« hat folgende Bilder angehängt:
  • Plasma 300 w Par 1 .jpg
  • Plasma 300 w Par 2 .jpg
  • Plasma 300 w Par 3 .jpg
  • Plasma 300 w Par 4 .jpg
  • Plasma 300 w Par.jpg
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Henning

...........

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. April 2017, 16:03

Hallo Rolf

Herzlichen Dank für die Info.

Ich finde es immer sehr toll was man mit einer Lichtlenkung alles raus holen kann.
Habe da ja auch schon diverse Messungen und vergleiche gemacht.

Was mich bei deiner Angabe etwas stört, man hat keinen Vergleich zu anderen Sachen, Modulen Messungen.
Es gibt keine Distanz wo dieser Wert gemessen wurde. :whistling:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. April 2017, 09:49

:will3: Henning

Die Messung hatte einen Abstand von 60 cm.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. April 2017, 11:13

Noch einiges neues








Lebensdauer 70000 std . Röhren austauschbar. Micro Blech Reflektor als deutsche Sonderanfertigung . Ip 67






2 Jahre Garantie auf das leuchtmittel
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

korallenfarm joe

Korallenfarmer

Beiträge: 190

Wohnort: Witten

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 9. April 2017, 11:50

Lebensdauer 700000 std .
hi,

ist da nicht eine null zuviel?
Signatur von »korallenfarm joe« ansonsten schönen gruß
joe

  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 9. April 2017, 11:59

Sorry null zuviel

Der Reflektor wurde in Deutschland direkt auf das leuchtmittel abgestimmt/errechnet und gebaut.
Hierdurch wird ein maximaler Wirkungsgrad mit maximaler Licht Ausbeute ohne Verlust erzielt.


Die Röhren (leuchtmittel) sind jederzeit austauschbar.
Hierdurch wird dem Anwender die Freiheit gegeben sich optisch zu entfalten und alles auf sein Projekt abzustimmen .



In der Grundausstattung wurde im Spektrum auf die Bedürfnisse ihrer Korallen größten wert gelegt .
Dies wurde von div. Instituten und auch von aquarianern erprobt.


Zusätzlich werden wir auch bald licht Messungen aus einer Ulbrichtkugel präsentieren um auch 100% tige Ergebnisse zu gewährleisten.

Ebenfalls können wir durch Messungen an lebenden Korallen mit einem PAM die Photosynthese nachweisen , welche sich durch unser leuchtmittel erhöht und in einem gesunden Maß vorhanden ist .
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Henning

...........

Beiträge: 16 353

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 9. April 2017, 13:18

Hallo Rolf

Danke für die Informationen.
Hast du da evtl. auch mal Bilder von diesem Modul oder ist dies erst ein Wurf wo man den Reflektor getestet hat.

Wird an der 150 Watt Variante auch gearbeitet?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »DSB 05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 30 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 9. April 2017, 13:31

Wird an der 150 Watt Variante auch gearbeitet?
Das wird der nächste Schritt sein

Zum Rest habe ich keine infos
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 463 801 Klicks heute: 11 201