Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Metallbaumeister

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. November 2016, 18:09

Was ist das für ein Krabbe

Moin zusammen

Kann mir einer sagen was das für eine Krabbe ist

Mit freundlichen Grüßen
»Christian« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1899.JPG

Pat_2015

Medienbeauftragte

Beiträge: 573

Wohnort: Bodensee

Beruf: Medizinredakteurin

Danksagungen: 2 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. November 2016, 18:53

Das ist diese hier
http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/8…a_tesselata.htm

Die sieht leider ziemlich tot aus, oder? Wenn sie sich nur häutet, nimmt sie normalerweise die kleinen Anemonen wieder mit...

Viele Grüße, Pat
Signatur von »Pat_2015« LG, Pat

Ehem Scubaline 460 Marin,
TMC MicroHabitat 60
und ein altes, umgerüstetes Eheim 54 l Süßwasserbecken: 1xgross und 2xklein
Eheim proxima 175 l: Nr. 5 lebt!

  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Metallbaumeister

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. November 2016, 20:41

Hallo

Danke für die Info
Er ist nicht tot er ist bei bester Gesundheit

Mit freundlichen Grüßen

Henning

...........

Beiträge: 16 677

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. November 2016, 13:22

Hallo Christian

Siehst du deine Boxerkrabbe oft?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 647

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 45 / 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. November 2016, 13:56

Hallo Christian,

ich mag die kleinen Boxer sehr.Falls Du möchtest, kannst Du hier ein paar Info's von mir durchlesen http://www.kleines-meerwasseraquarium.de/boxerkrabbe/

@Henning, meine Boxer waren und sind fast ausschließlich nachtaktiv, leben sehr versteckt und um sie überhaupt sehen zu können in meinem 30 l nano neben meinen Schreibtisch untergebracht.

Schöne Tiere, aber in der Regel nur was für kleine Becken und ohne Freßfeinde.

lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Henning

...........

Beiträge: 16 677

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. November 2016, 18:13

Hallo Siglinde

@Henning, meine Boxer waren und sind fast ausschließlich nachtaktiv, leben sehr versteckt und um sie überhaupt sehen zu können in meinem 30 l nano neben meinen Schreibtisch untergebracht.

Schöne Tiere, aber in der Regel nur was für kleine Becken und ohne Freßfeinde.

Danke für die Info.
Habe die Nachtaktivität schon an vielen anderen Orten gelesen.
Das man sie dann bei ihrer Grösse in einem Nano einsetzt, denke ich ist schon fast selbstverständlich. Möchte seine Tier ja auch mal sehen. ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning