Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Oktober 2016, 07:55

2× hydra26 hd

Moin ,
Meine Beleuchtung hat sich geendert,und hoffe das es nun mit den Korallen besser läuft.
Hab nun für mein red sea reefer 250 2 mal hydra26 hd genommen, damit ich noch Luft nach oben hab, falls mal ein größeres aquarium kommt man weiß ja nie :hi:
Jetzt muss nur noch der Rahmen für die Lampen kommen, und los geht es !
Leuchten tun sie schon, nur loggen die Lampen sich immer auf den Ai-DEMO SERVE ein, muss noch geendert werden .
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Oktober 2016, 19:04

Hallo Stefan

Hast du für die AI 26HD Einstellungen?
Weisst du wie du sie im Becken dann optimal verbauen wirst?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. November 2016, 19:15

Hallo Henning,
Nein eine optimale einstellung habe ich noch nicht!
Aber du als Licht Experte hast doch bestimmt eine gute Einstellung für LPS und SPS für 2 hydra26 oder :phat:
Die Aufhängung wird der AluminiumRahmen sein, das ich beide lampen verschieben kann.
Für die Höhe der Lampe dachte ich an 20cm über Wasseroberfläche.
Hoffe das ich den Rahmen morgen bekomme, und einen neuen Lüfter da ist schon ein Flügel abgebrochen :shout: , das Sowas bei mir immer sein muss lol.
Sonst ist alles ok bei den lampen, einstellung war etwas nervig, Zeit und Datum stellen sich immer auf den 1 Januar 2000 zurück.
: fisch :
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


4

Dienstag, 1. November 2016, 19:22

Hi
Relativ einfach . Stelle sie so ein wie die alte.
Den die hd ist in der Effizienz auf Korallen schlechter als der Vorgänger .
Die hd hat zwar einen höheren pur wert aber die Effizienz im Bezug zu Korallen ist extrem schlecht.
Lg ronny
»Ronny« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2156.PNG
  • IMG_2155.PNG

Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. November 2016, 20:50

Hallo Stefan

Ich habe hier mal einen Testbericht verfasst.
Da habe ich auch mal zwei Module in verschiedenen Anordnungen aufgehängt (aufgestellt) um eine optimierte Ausleuchtung zu zeigen.

Zur Einstellung hat Ronny ja schon einiges gesagt.
Weiss nur nicht was er mit der Aussage meint.

Zitat

Stelle sie so ein wie die alte.

AI 26 oder ein dein altes Modul.

Noch kurz als Vergleich des Effizienzwertes wo Ronny hier erwähnt.
Zum Vergleich hänge ich dir hier mal eine Messung aus den Malediven von meinem letzten Urlaub an.
5m Wassertiefe, bewölkt, Sicht ca. 10-15m

Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. November 2016, 09:10

Moin

Dir alte, was meinst du damit.
Bin von Aqua Medic Spectrus auf die hydra hd umgestigen.
Zum Anfang wollte ich die hydra so einstellen:

UV 10% Violett 15% royal blau 35% blau 50% grün 40% rot 15% kalt weiss 70% mit einer Rampenzeit von 4 Stunden.
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. November 2016, 19:09

Hallo Stefan

Die vorgenommene Einstellungen würde ich da noch ein bisschen dem natürlichem Spektrum optimieren.
Sprich so annähern was eben dieses Modul hergibt.

UV 10% auf 20%
Violett 15% auf 25%
royal blau 35% auf 20%
blau 50% auf 40%
grün 40% auf 60%
rot 15% auf 5%
kalt weiss 70% auf 60%

Bei der Rampenzeit hätte ich zwei Stufen gewählt.
Einmal innert einer Stunde 2/3 der max. Beleuchtungsstärke, in den folgenden 2 Stunden auf die gewählte Endleistung und diese für 6 Stunden so gelassen.
Im Anschluss analog wieder nach unten Dimmen.

Dann habe ich dir noch schnell einen Vergleich der Spectrus und der AI gemacht.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. November 2016, 20:15

Hallo Henning,

Danke für deine Infos : danke : : fisch :

Hoffe mal das ich die Lampen Mittwoch aufhängen kann ( Rahmen fehat noch und eine Lampe ist der Lüfter defekt ).
: licht aus : ist zum guck nicht, habe T5 drüber, und muss sagen echt schönes Licht,
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. November 2016, 20:38

:hi: Stefan

und eine Lampe ist der Lüfter defekt

Bei einem neuem Produkt nicht gerade optimal.
Tauscht sie dein Händler?

habe T5 drüber, und muss sagen echt schönes Licht,

Du meinst mit dem schönen Licht die T5? :D
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Rudi

User

Beiträge: 96

Wohnort: Hürth

Beruf: Honorar-Finanzberatung

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. November 2016, 21:30

Hallo zusammen,

Ich habe ebenfalls die Hydra HD 26er im Einsatz. Henning hatte mir mal folgende Einstellung empfohlen:


Ich habe die Einstellung jedoch nun seit ca. 2 Monaten folgendermaßen geändert, da ich das Licht so als sehr angenehm empfinde. die Korallen stehen alle sehr gut:
Signatur von »Rudi« Gruß Rudi : sommer4 :

http://lab.atiaquaristik.com/timeline/1373#

Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. November 2016, 05:52

Hallo Rudi

Hast du uns mal ein paar Eindrücke deines Beckens?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. November 2016, 16:19

Hydra ist endlich da

Moin,

Hat zwar gedauert, aber kann euch nun ein paar eindrücke vom Aquarium zeigen,
Lampe war defekt ( Lüfter ) Aufhängung nicht die richtige, aber nun ist alles gut : Freude :

Ich beschreibe meinen Eindruck mal als Leihe, wie ich das nun empfinde. :golly:
Das Licht selber ist total ander als von der Spectus 90, natürlicher, angenehmer.
Das Aquarium ist nicht mehr voll augsgeleutet.
Die Fischis schwimmen auch mehr, hängen nicht nur in der ecke rum wie sonst.
Was auch toll ist der Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, langsam, schön anzusehen und sehr angenehm vom Licht.
Bei der Spectus dimmt es mir zu schnell, meine im 15 min tackt, hydra macht das schön fließend is zum Mondlicht.
Bei der Hydra hd kannst du die Rampenzeit selber bestimmen .
Hätte es nicht geglaubt das es so grosse unterschiedliche Lichtmischungen gibt ist aber so denke ich.
: danke : Super ist auch ein gutes Fachgeschäft und naturlich auch euch im Forum zu haben, die Hilfe Stellung geben : danke :
Bilder hab ich auch :hut:
»Meffel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot_2016-11-11-15-49-09.png
  • 20161111_154734.jpg
  • 20161111_154721.jpg
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


  • »Meffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 412

Wohnort: Gevelsberg

Beruf: Tischler

Danksagungen: 6 / 36

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. November 2016, 16:21

Korallen kommen bald wieder mehr , alles geht halt nicht .
Bin mir aber sicher das es aufwärts geht
Signatur von »Meffel«

Zitat

: seepferd : Wer die Gelegenheit im vorbeigehen ergreift, braucht keine glücklichen Träume : seepferd :

Mit besten Grüßen Stefan


Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. November 2016, 18:15

:hi: Stefan

Bin mir aber sicher das es aufwärts geht

Da Drücken wir mal ganz fest die Daumen.

Für meinen Geschmack hast du das Grün viel zu Tief und das Rot viel zu Hoch eingestellt. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Marco

User

Beiträge: 28

Wohnort: Meinerzhagen

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. November 2016, 00:02

Hallo kann mir einer bei der Einstellung der Al Hydra 26 weiter helfen? Also ich bin seit ein paar Tagen im Besitz dieser Lampe. Hab sie auch soweit eingestellt bekommen über easy Setup.
Meine Lichtzeit beträgt 8.00AM - 7.PM Ramp Time 1.30. Nun zu meinem Problem ich möchte am Abend wen alle Kanäle runter gefahren sind eine Blaulichtfahse haben die sich dann wieder ausschaltet. Also gehe ich auf Das Menü Effekts und Lunar wo ich dann die Zeit zB. Von 8.30pm - 11.30pm einstelle und Lunar einschalte. Nun zu meinem Problem das Blaulicht schaltet sich nicht um 11.30Pm wieder aus es bleibt die ganze Nacht an. Ich hoffe mir kann hier einer weiter helfen Danke.

Henning

...........

Beiträge: 16 714

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. November 2016, 08:13

Hallo Marco

Als erstes Mal ein herzliches :will2:

Kannst du Mal ein Bild einstellen deines Tagesverlaufes.
print screen
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 157

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

17

Samstag, 12. November 2016, 13:55

Hallo Marco

Herzlich :will2: in der IG.

Über eine Vorstellung würden wir uns sehr freuen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Marco

User

Beiträge: 28

Wohnort: Meinerzhagen

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

18

Samstag, 12. November 2016, 14:41

Hallo ok ich stelle mich mal kurz vor. Vor 2 Jahren habe ich angefangen mich mit dem Thema Meerwasser zu beschäftigen und konnte erste Erfahrungen mit einem kleinen Mini Nano Becken sammeln. Nun habe ich mir ein Red sea Reefer 170 angeschafft. Als Technik habe ich eine al Hydra 26 hd,ein babbule magus Nac c 3.5, Aqua medic strömungspumpe und ein Aqua medic Twinn Controller. Letzte Woche habe ich angefangen das Becken mit Wasser zu füllen und aufgesalzen. Vor paar Tagen habe ich dann mein riffaufbau aus real Reef Rocks eingesetzt und mit Sand befühlt. Soweit so gut, wen halt nicht die Lampe wehre wo ich mich noch etwas schwer mit tu. Hier mal meine bisherigen Einstellungen.
»Marco« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.png
  • image.jpeg

Beiträge: 1 362

Wohnort: Monschau

Beruf: Rentner

Danksagungen: 31 / 0

  • Nachricht senden

19

Samstag, 12. November 2016, 14:57

:will3: Marco

Erstmal herzlich :will1:

Ich habe die Hydra HD 52er über meinem Becken.
Die Mondphase musst du an das Ende der Blaulichphase legen für die Einstellung nimmst du die UV LED Einstellung auf 3% bis am Morgen die Blaulichphase wieder angeht.
Du kannst mich auch gerne Anrufen.

Ich habe die gleiche Einstellung wie Rudi und kann sie nur empfehlen.
Signatur von »DSB 05« Schöne Grüsse
Rolf :thumbsup: :drinks:

Marco

User

Beiträge: 28

Wohnort: Meinerzhagen

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

20

Samstag, 12. November 2016, 15:09

Vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort aber so ganz Blick ich da noch nicht durch. Also meine Lampe schaltet sich jetzt um 8.00 Uhr morgens an und fährt dann langsam hoch,abends um 20.30 sind dann alle LED wieder runtergefahren auf 0%. Jetzt zu meinem Problem. Ich hätte gerne das ab 20.30 ein Blaulicht oder Mondlicht noch für zwei drei std an ist und sich dann ausschaltet. Ich habe daher Kanal blau auf 5% gestellt und die sind dann auch an wen das Licht runtergefahren ist aber Sie gehen dann halt nicht zu der gewünschten Uhrzeit wieder aus sondern bleiben die ganze Nacht an.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 11 890 826 Klicks heute: 12 617