Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dietmar

FG-Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

  • »Dietmar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Oktober 2016, 09:04

Botanischer Garten Berlin

Hallo Foris,
kürzlich haben einige unserer FG Mitglieder an einer Führung im Botanischen Garten Berlin teilgenommen. Das Thema der Führung war „Übergang der pflanzlichen Lebensformen vom Wasser auf das Land“ unter der fachkundigen Anleitung der Dipl. Biologin Frau Beate Senska. Das war sehr interessant, da nicht nur bestimmte Pflanzen, Pilze und Flechten vorgestellt wurden sondern auch im Museum des Botanischen Gartens viel zu den Exponaten und der historischen Entwicklung von Pflanzen zu erfahren war.
Große Strecken haben wir in dem Gelände nicht zurückgelegt; aber man kann auf einem Weg von 400 Metern 8 Stunden lang neues erfahren...
Nun, voriges Jahr waren die Aquarien im Botanischen Garten noch nicht in Betrieb, dieses Jahr waren einige eingerichtet und einige sind immer noch in Vorbereitung. Ein Seewasseraquarium war eingerichtet- zu unserem Leidwesen wird dieses Aquarium von den dort arbeitenden Biologen abgelehnt, da es nicht so richtig in den Botanischen Garten passt. Interessanterweise ist ein Aquarium in Vorbereitung, welches Seegräser zum Thema haben wird. Nun ist das ja nicht so trivial mit den Seegräsern wie wir alle wissen und so bin ich sehr gespannt, ob das Vorhaben nächstes Jahr gelungen sein wird. Falls ja, kann man vielleicht von den Erfahrungen lernen. Da bin ich jedenfalls mehr als gespannt.
Für alle, die Berlin besuchen und vielleicht mit dem Wetter Pech haben, der Botanische Garten ist zu jeder Jahreszeit sehenswert und beeindruckend und daher sehr zu empfehlen. Das Eintrittsgeld ist ausgesprochen moderat und Familien freundlich. Wie gesagt haben wir nur einen winzigen Teil gesehen, dafür ausgesprochen ausführlich erleben können. Daher spreche ich eine weitere Empfehlung für eine thematische Führung aus, die man buchen kann. Für Gruppen bis 15 Personen ideal geeignet und auch hier sind die Preise mehr als zivil.
Ich habe zwei Bilder des Seewasseraquariums ausgewählt. Das Aquarium hat eine Standzeit von 6 Monaten und ist noch spärlich besetzt. Laut Aussagen von Frau Senska sind die Insassen alles Direktimporte ohne Zwischenhändler. Das werde ich nicht kommentieren.
LG Dietmar
»Dietmar« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC06689.JPG
  • DSC06690.JPG
Signatur von »Dietmar« FG Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 895

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Oktober 2016, 16:14

Vielen lieben Dank Dietmar

Übergang der pflanzlichen Lebensformen vom Wasser auf das Land

Das finde ich sehr interessant. :wink: Hast du da auch bildliche Eindrücke.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 427

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Oktober 2016, 17:44

Hallo Dietmar

Schön wen man so einen schönen Zoo in der Nähe hat, wo auch noch die diversesten Führungen macht.

Das Aquarium hat eine Standzeit von 6 Monaten und ist noch spärlich besetzt.

Dieses AQ erscheint mir im Moment als Prallmauer. Entschuldige, habe da kein Gesamteindruck, doch in der Natur sieht es dann doch ein bisschen anders aus. ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Counter:

Klicks gesamt: 11 529 916 Klicks heute: 2 117