Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Oktober 2016, 20:36

3. Klimahaus-Kongress Meerwasser-Aquaristik am 22./23. April 2017

Mich hat heute die Mail erreicht für das 3. Klimahaus-Kongress Meerwasser

Nach dem letzten Teilnahme kann ich dies jedem nur empfehlen.


Liebe Aquarianerinnen und Aquarianer,

am 22./23. April 2017 ist es wieder soweit – unser 3. Klimahaus-Kongress Meerwasser-Aquaristik findet statt. Top-Thema wird wieder die „Nachhaltigkeit in der Aquaristik“ sein: Zucht und Bestandserhaltung von Fischen und Wirbellosen, energiesparender Betrieb von Aquarien, etc..
Zu unseren Teilnehmern zählen Kuratoren, Wissenschaftler, Züchter, Händler und Hobby-Aquarianer.

An Referenten für 2017 haben zugesagt:

Christoph Happe (Seequasal GmbH) zum Thema „Meersalz-Qualität“
Florian Schuran (Schuran Seawater Equipment) zum Thema „Anlagentechnik“
Jürgen Wendel (Korallenzucht Wendel) zum Thema „Vermehrung von Steinkorallen“
Mareen Möller (Institut für Chemie und Biologie des Meeres, Terramare) zum Thema „Steinkorallen und ihre Symbionten“
Alexander von den Driesch (Ozeaneum Stralsund) zum Thema „Kaltwasser-Riffe“
Helmut Göthel zum Thema „Bedrohung natürlicher Standorte“
Die Triton GmbH zum Thema „Wasserqualität und –analyse“
Alexander Grah (Venotec GmbH) zum Thema „Strömung im Riffbecken“
Torsten Schmidt zum Thema "Korallenfischzucht im Wohnzimmer"
Marco Hasselmann zum Thema „Quallen im Allgemeinen und im Aquarium“

(Änderungen vorbehalten)

Begleitend zum Vortragsprogramm wird es wieder eine Präsentation unterschiedlicher Firmen und Schauaquarien auf unserer Ausstellungsfläche geben. Am Samstag gibt es die Gelegenheit für eine Backstage-Führung in die Bereiche der Aquaristik und Terraristik des Klimahaus. Zusätzlich können Sie sich gerne für die Abendveranstaltung am 22.04.17 anmelden: ein Get-Together mit Buffet IN unserer Ausstellung – kommen Sie ins Gespräch mit Kongress-Teilnehmern in unserer Flußlandschaft „Kamerun“ oder gegenüber unseren Schauaquarien auf „Samoa“!



Weitere Informationen und die Möglichkeit für die Anmeldung folgen in Kürze unter

Link zur Seite

Mit klimafreundlichen Grüßen
Lutz Fischer
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 08:47

Vielen Dank Henning

Alexander von den Driesch (Ozeaneum Stralsund) zum Thema „Kaltwasser-Riffe“

Das scheint mir sehr interessant. :yes:

Und es freut mich das Torsten dort auch präsent ist.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

amcc

stv. Admin und Moderator

Beiträge: 1 978

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 23 / 14

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 15:24

interessantes Programm :thumbup:
Wenn Bremerhaven nur nicht so so weit und die A1 nicht so beschi..en zu fahren wäre :grumble:
Signatur von »amcc« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen! (Aristoteles)
-------------------
Salzige Grüße
Achim

coffeebox

hippofan

Beiträge: 204

Wohnort: 86438 Kissing

Beruf: Projektleiter im Softwarebereich

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 13:55

Ja Achim
interessantes Programm :thumbup:
Wenn Bremerhaven nur nicht so so weit und die A1 nicht so beschi..en zu fahren wäre :grumble:
was soll ich da noch sagen, aber ich werde wohl hinfahren - wie du schon sagst - interessantes Programm

VG
Klaus
Signatur von »coffeebox« langsam ist sicher + sicher ist schnell :good2:

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 084

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 14:18

Liest sich sehr interessant...
Was kostet denn ein Plätzchen für solch einen Kongress?
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:09

Hallo Steffi

Was kostet denn ein Plätzchen für solch einen Kongress?

Kann ich dir leider nicht sagen was wir das letzte Mal bezahlt haben.
Doch für mich hat es gepasst. Die Abendveranstaltung ist nicht der burner gewesen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 433

Wohnort: Bruchsal

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:38

Hai

Ich hatte Glück den ersten Kongress in Bremerhaven 2013 noch mit einem Vortrag von Wolfgang Mai zu erleben (ich glaube es war der letzte Vortrag von ihm bevor er mit der Zucht aufgehört hat).

Für mich war damals die Abendveranstaltung die einmalige Möglichkeit Wolfgang Mai persönlich kennenzulernen und ich konnte ihn zum Glück an unseren Tisch bringen.
Ich hatte damals einen Tisch für alle Zuchtbegeisterten der ZML reservieren lassen und so konnten wir uns dort auch endlich mal persönlich treffen.


Wenn sich hier noch ein paar Interessierte aus dem Forum finden, bin ich gerne bereit für den kommenden Kongress wieder einen Tisch für die Abendveranstaltung reservieren zu lassen.


Ich persönlich freue mich auf den Vortrag von Marco Hasselmann, ihn erlebe ich immer wieder sehr gern.
Der Meerwasserkongress in Bremerhaven ist für mich eine sehr bedeutende Veranstaltung. Der Tagungsort könnte auch nicht besser sein!
Wenn ihr interessiert seid, nehme ich euch hier gerne auf eine kurze Bilderreise mit zum ersten Kongress 2013.
Ich habe damals sehr viel Bilder gemacht :rolleyes: .

2015 konnte ich wegen Hausbau leider nicht hin, deshalb freue ich mich jetzt umso mehr auf den kommenden Kongress.

MFG Torsten

PS: Danke Harald, auch wenn ich momentan nicht selbst aktiv züchten kann, so nutze ich doch gern jede Gelegenheit, um das Thema Zucht immer wieder in die Köpfe der Aquarianer zu holen.

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:41

Wenn sich hier noch ein paar Interessierte aus dem Forum finden, bin ich gerne bereit für den kommenden Kongress wieder einen Tisch für die Abendveranstaltung reservieren zu lassen.

Da bin ich dabei ^^

Wenn ihr interessiert seid, nehme ich euch hier gerne auf eine kurze Bilderreise mit zum ersten Kongress 2013.

Nicht Fragen Torsten zeigen, her damit :P
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:46

Hey Torsten

Bilderreise sehr gerne. :smile:

2015 konnte ich wegen Hausbau leider nicht hin

Dafür war ich 2013 nicht da, und freue mich auch schon auf 2017.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 42

Wohnort: Eich

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Oktober 2016, 19:21

Wow wie spannend! Da wär ich auch gerne dabei!
Kommt auch jemand aus der Schweiz? Eventuell könnten wir einen gemeinsamen Transport organisieren? Ist ja doch ein weites Stück aus der Schweiz bis nach Bremerhaven :pinch:

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Oktober 2016, 20:20

Kommt auch jemand aus der Schweiz?

Mein Wenigkeit ;)

Kann dir aber im Moment nicht sagen ob ich davor oder danach ein paar Tage länge im Norden bleiben werde.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 42

Wohnort: Eich

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

12

Samstag, 22. Oktober 2016, 01:12

Mein Wenigkeit

Kann dir aber im Moment nicht sagen ob ich davor oder danach ein paar Tage länge im Norden bleiben werde.
Ja, wir wollen auch noch schauen, ob wir länger bleiben werden. Du kannst uns ja Bescheid geben, wenn du mehr weisst. Wir werden uns sicherlich auch melden, sobald wir wissen, wie und wann wir nach Bremerhaven fahren. :) Wir wollen dir ja eh noch einen Besuch abstatten :P

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

13

Samstag, 22. Oktober 2016, 18:54

Bleiben mal in Kontakt :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 581

Wohnort: Bremen

Beruf: Maler und Lackierer

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 22:07

Moin !
Werden natürlich auch mit ein paar Kollegen vor Ort sein.
Wird dann das 3.mal sein.
Sind ja auch nur gute 60km entfernt.
Gruß Bernd :flag of truce:

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 05:53

Hallo Bernd

Freue mich euch da auch wieder zu Treffen. :good2:

Sind ja auch nur gute 60km entfernt.

Das ist ja wirklich wie einmal Umfliegen. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 20

Wohnort: Berlin

Beruf: Mikrobiologe

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:23

Hallo Zusammen
Habe die Kongressankündigung von Lutz Fischer auch bekommen und werde mit grosser Sicherheit auch kommen.
Finde diese Veranstaltung immer sehr informativ und es wäre für mich dann auch das 3. Mal. Freu mich dann schon auf ein erneutes persönliches Treffen. Im Frühjahr hat es ja leider nicht geklappt....
Knut

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:47

Hallo Knut

Das wäre ja super. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 20:18

Hallo Kunt

Das würde mich sehr freuen dich wieder zu sehen. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 581

Wohnort: Bremen

Beruf: Maler und Lackierer

Danksagungen: 7 / 0

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 21:42

Hallo Bernd

Freue mich euch da auch wieder zu Treffen. :good2:

Sind ja auch nur gute 60km entfernt.

Das ist ja wirklich wie einmal Umfliegen. :wink:

Das sehe ich auch so :good:

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 293 Klicks heute: 7 955