Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 456

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

181

Montag, 5. Juni 2017, 22:14

Abend.

Hab grad ein komisches Tier an meiner Wohnzimmerwand entdeckt.
Ist ca. 7cm groß, bräunlich gecheckt und ziemlich langsam unterwegs ?(
»Ausloggen89« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170605_215121.jpg
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 6. Juni 2017, 05:14

Morgen Andreas

Keine Ahnung was du da für ein Insekt im Haus hast. Ist absolut nicht mein Gebiet.
Gottesanbeterinnen sehen irgendwie anders aus. :whistling:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

183

Mittwoch, 7. Juni 2017, 19:30

Kurzes kleiner Regen.

Kann auch mal schön sein. :wink:

Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

184

Mittwoch, 7. Juni 2017, 19:55

Schön getroffen den Regenbogen Henning. :)

@Andreas
Habe auch keine Ahnung was du für ein Insekt : foto : hast.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

185

Mittwoch, 7. Juni 2017, 20:27

Schön getroffen den Regenbogen Henning.

Naja Mobiltelefon lässt grüssen :wink:
Ist aber eine tolle Stimmung wen man so Regenbögen sieht.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

186

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:02

Hi Andreas,
habe auch keine Ahnung woher dein Krabbler kommt und kenne mich nicht aus.
Könnte eventuell eine Stabschrecke sein, die jemand aus dem Terrarium entkommen ist ;)
Hier sind Beispiele http://www.dahmstierleben.de/insekten/SchreckenTagebuch
https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Dornschrecke
Ob das wirklich eine Stabschrecke ist, kann ich aber auch nicht 100 %ig sagen. Bin einfach nach dem Aussehen gegangen.

lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Beiträge: 456

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

187

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:06

Hey,

Aretaon asperrmius nennt sich dieses hübsche Tierchen :)

Ist eine Gespenstschrecke aus einem meiner Terrarien :pardon:
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

188

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:17

Und warum fragst du, wenn du die Id und Quelle kennst ? Muss ich das verstehen ?
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

189

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:27

Und warum fragst du, wenn du die Id und Quelle kennst ? Muss ich das verstehen ?

Das frage ich mich auch im Moment Siglinde.

Vielleicht wollte Andreas uns ja nur ein bisschen in ein anderes Hobby führen. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 456

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 7. Juni 2017, 21:33

War einfach neugierig, ob sich jemand aus kennt :)

War eher lustig gemeint und keine böse Absicht.
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

191

Freitag, 9. Juni 2017, 21:38

Heute Mittag Regen und jetzt dieser schöne Sonnenuntergang.

Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

192

Samstag, 10. Juni 2017, 15:22

:wow:

Und nicht nachbearbeite. Sieht ja richtig Kitschig aus. ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 626

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 43 / 2

  • Nachricht senden

193

Samstag, 10. Juni 2017, 19:26

Hi Henning,
ich glaube du verwechselst da was.
Sieht ja richtig Kitschig aus.

Du wolltest bestimmt romantisch sagen, stimmts ? :D
lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


Beiträge: 456

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:30

Morgen allerseits :)

War gestern mal die Gegend um Nürnberg erkunden und bin in Pottenstein gelandet. Dort gibts die Teufelshöhle, eine der größten Tropfsteinhöhlen (1700m) Süddeutschlands. Lohnt auf jeden Fall einen Besuch!

Da die Höhle auch ein Fledermausquartier ist, durfte man nicht mit Blitz fotografieren, also entschuldigt bitte die Qualität.
»Ausloggen89« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170610_150504.jpg
  • 20170610_145350.jpg
  • 20170610_144733.jpg
  • 20170610_134001.jpg
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

@win

User

Beiträge: 1 052

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

195

Donnerstag, 29. Juni 2017, 21:25

Ende März hatte ich hier ja das Blumenwiesenprojekt vorgestellt. Heute bei Sonnenschein die Wiese nochmal geknipst... : foto :












Es ist immer wieder erstaunlich, wie hoch Wiesenpflanzen wachsen können. Einige gehen bis an meine Schultern.


bye :)
Edwin

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

196

Samstag, 1. Juli 2017, 13:14

Hallo Edwin

Schön das man dieser Wiese in der Stadt so freie wachsen liess.
Wichtig ist ja da, dass sich dies wieder Versammen kann und im folge Jahr auch noch ihre Berechtigung erhält.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 138

Beruf: Bin raus aus der Nummer!

  • Nachricht senden

197

Dienstag, 4. Juli 2017, 00:02

Hallo,
mir sind gerade zwei Bilder von 1988 in den Bildschim geflattert! Zumindest kurios und Gott sei Dank vorbei! Auf dem ersten Bild sind seitlich jeweils Konserven mit Sellerie, dabeben Fruchtsirup (Himbeere) und mittig Tempoerbsen. Die kennen nur DDR-Bürger! :D
LG Helmut
»Helmut« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.Mai88.jpg
  • 1.Mai88-2.jpg

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

198

Dienstag, 4. Juli 2017, 05:11

Hallo Helmut

: danke : für die schönen Erinnerungs : foto :

und mittig Tempoerbsen. Die kennen nur DDR-Bürger!

Würdest du dies noch einen Schweizer erklären. "Tempoerbsen" ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 456

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

199

Dienstag, 4. Juli 2017, 08:01

Morgen :)


Tempoerbsen sind schon vorverarbeitet. Du musst sie also nicht erst einweichen und schälen, Henning.

Von mir auch mal wieder etwas:
Deutschlands größte Knotenameise, Manica rubida. Diese Art gehört zu den Urameisen und hat noch einen richtigen Giftstachel, wie Wespen oder Bienen.
»Ausloggen89« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20170531-WA0030.jpg
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Beiträge: 138

Beruf: Bin raus aus der Nummer!

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:31

Hallo Henning,
wie Andreas schon erkärte, da war die Erbsensuppe nach 10 Minuten fertsch!
LG Helmut

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 322 Klicks heute: 7 984