Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dietmar

FG-Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

  • »Dietmar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 832

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. September 2016, 12:58

Wildplankton

Hallo Foris,
im Hafen von Timmendorf habe war ich Nachts auf Planktonfang. Hauptsächlich gingen im Freiwasser Copepoden der Gattung Acartia ins Netz. Meiner Meinung nach handelt es sich um A. tonsa. Sehr hohe Planktondichte was durch das Anleuchten mit hellen Lampen deutlich zu sehen war. Phytoplankton war auch im Netz. In hoher Anzahl war das Ceratium triops und eine kleine Grünalgenart, die ich nicht bestimmen konnte. Auf den Bildern habe ich das retuschiert.
LG Dietmar
»Dietmar« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC06590.jpg
  • DSC06587.jpg
Signatur von »Dietmar« FG Meeresaquaristik Berlin-Brandenburg

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 538 342 Klicks heute: 10 543