Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:18

Aber was sagt eigentlich die Chefin dazu, dass du die Nachtisch-Teller aus dem Schrank klaust und ins Becken stellst?

Mist wieder aufgefallen. :rolleyes:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Mario.R

SPS SÜCHTIGER

Beiträge: 285

Wohnort: Hirschhorn

Beruf: Öffentlicher Dienst

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:56

Lol
Ist doch frisch gespült wenn er zurück in den Schrank wandert. :D
Signatur von »Mario.R« Mfg Mario :thumbsup:

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 20:43

Ist doch frisch gespült wenn er zurück in den Schrank wandert.

da gibt es nichts zu wiedersprechen.
Nehme an das Harald auch auf den Nachtischteller verzichten kann und ihn lieber anders Einsetzt, so fehlt er ja auch nicht bei Sabine im Schrank. ;)
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 21:03

so fehlt er ja auch nicht bei Sabine im Schrank

: danke : Henning.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 4 958

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

105

Samstag, 29. Oktober 2016, 11:15

Wow, die Pferdchen sind ja echt groß geworden 8|
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

106

Samstag, 29. Oktober 2016, 13:19

Wow, die Pferdchen sind ja echt groß geworden

Ja das sind sie, aber leider hatte ich auch zwei Verluste, die waren von Anfang an klein geblieben. Warum die nicht gewachsen sind keine Ahnung.

Mittlerweile schwimmen sie seit drei Tagen im 50 Liter Aquarium, mit Abschäumung und Kohlefilterung. Im 20 Liter Aquarium ging nicht mehr, nicht wegen dem Platz da wäre es wohl noch gegangen, aber das Wasser ist mir immer zu schnell umgeschlagen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

107

Montag, 31. Oktober 2016, 19:15

Guten Abend zusammen

Es scheint wohl so zu sein wie in der Natur nur die Starken haben eine Chance, eben musste ich leider noch ein totes klein gebliebenes Reidi Fohlen entfernen. :(
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

108

Montag, 31. Oktober 2016, 19:19

eben musste ich leider noch ein totes klein gebliebenes Reidi Fohlen entfernen.

Mein Beileid Harald. ;(
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 617

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 6 / 0

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 1. November 2016, 13:05

Hallo Harald,

das ist ja traurig :(
Ich dachte, ab einem gewissen Alter sind die aus dem Gröbsten raus. Aber scheinbar muss man zu jeder Zeit mit Ausfällen rechnen. Wirklich Schade um die schönen Tiere.
Für die übrig gebliebenen drücke ich ganz fest die Daumen.

Gruß
Betty
Signatur von »BettyT« 105x79x60 - 500l Riffbecken - 2x EcoTech Radion - MBK 200 VS13 - 2x Tunze 6055 + 7092 - RE RD 3 Speedy 5000 - gestartet 7.7.12
50x38x30 - 57l Zoa-Nano - AMA Eco-Lamps KR90 - 2x Koralia Nano 900 - gestartet 15.07.2017
102x52x60 - 300l Seepferdchenbecken - AM spectrus 60 - Tunze 9012 - Jebao DCT 4000 - Maxspect Gyre XF-130 - gestartet 24.10.2015 - trocken gelegt 30.04.2017

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 1. November 2016, 19:08

Für die übrig gebliebenen drücke ich ganz fest die Daumen.

Danke Betty.

Ja wie soll ich es erzählen, sind einfach nicht mehr gewachsen obwohl sie gefressen haben. Aber vielleicht haben sie von Anfang an nicht genug abbekommen anders kann ich mir es nicht erklären. : seufz :
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

111

Montag, 23. Januar 2017, 20:21

Satt, so lässt sich prima abhängen im Caulerpa Dschungel. :smile:

Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 4 958

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

112

Montag, 23. Januar 2017, 20:54

Wie groß sind deine Reidis denn jetzt?
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

113

Montag, 23. Januar 2017, 21:04

Wie groß sind deine Reidis denn jetzt?

Die beiden größten die ich noch habe sind jetzt 8cm (eins könnte auch 9 sein), die anderen zwischen 6 und 8cm. Dann ist da auch noch ein kleines mit 5cm kommt einfach nicht in die Puschen. Die ich abgegeben habe sind auch zwischen 8 und 9 cm gewesen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

114

Montag, 23. Januar 2017, 21:05

Darf man auch mal Abhängen :wink:

Sehr schön Harald. :good:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 4

Wohnort: Östringen - Tiefenbach

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 24. Januar 2017, 19:07

Futter Tisbe?

Hallo,
im Bericht von Harald über die Aufzucht von See-Horses kommt Ihr im Post 18 u.a. aufdas Futter Tisbe?Tisbe?
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen - was ist das denn ?
Woher bezieht Ihr das ?
Vielen Dank im Voraus.


Nette Grüße Michael

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 24. Januar 2017, 20:10

Hallo Michael

Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen - was ist das denn ?

Tisben ist eine Art Copepoden.

Schaul mal hier, so sehen sie aus.

Erwerben kannst du sie z.B. hier.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Harald

Technischer Ansprechpartner

  • »Harald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 385

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 7

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 1. Februar 2017, 20:40

Hallo zusammen

Heute haben meine Reidi Damen einen Mann bekommen, bin schon sehr gespannt was wird. :love:

Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 15 891

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 1. Februar 2017, 20:45

Hallo Harald

Heute haben meine Reidi Damen einen Mann bekommen, bin schon sehr gespannt was wird.

Ich hoffe man muss ihm dies mit den Bienen nicht erst bei bringen. :wink:

Ein kleines Harem steht ihm ja noch zu Verfügung.
Wünsche dir viel Spass und natürlich auch ein paar tolle Würfe wo du dann wieder gross ziehen darfst. :love:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 351

Wohnort: 52349 Düren

Beruf: Schlosser-Rentner

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 2. Februar 2017, 01:46

Hi Harald,

das ist ja Super wünsche Dir viel Erfolg und Freude mit der Zucht ;) :wow: :respekt: : seepferd : : seepferd : : seepferd : : seepferd : : seepferd : Das es Recht viele werden : seepferd : : seepferd :

LG Gerwin : fisch :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 4 958

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 2. Februar 2017, 07:47

Da ist ein schöner Herr eingezogen :love:
Ich drücke die Daumen, daß er weiß, was er tun muß :wink:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Uferkrabben (Nordsee)

Verwendete Tags

Hippocampus Reidi

Counter:

Klicks gesamt: 10 783 470 Klicks heute: 8 402