Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

61

Samstag, 8. Juli 2017, 18:44

hi
erstmal hab ich die Dosierung unterbrochen.
Die Acros werden immer heller.
meine weiss blaue Tenuis fängt sich unten aufzulösen.
Das Gewebe blättert ab .
Glaube die geht hin.
Hab vorsichtshalber etwas sangokai complet dosiert.
die nächsten Tage wird sich zeigen ob die überlebt.
Mich hat mein Gefühl nicht getäuscht
Hab Mittwoch und Donnerstag mit Korallenzucht geschrieben mit der Frage ob das so in Ordnung geht das die Acros so hell werden.

Armin

Henning

...........

Beiträge: 16 756

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

62

Samstag, 8. Juli 2017, 19:17

Hallo Armin

Hab Mittwoch und Donnerstag mit Korallenzucht geschrieben mit der Frage ob das so in Ordnung geht das die Acros so hell werden.

Hast du eine Antwort erhalten?

Ich würde da im Moment gar nichts mehr dosieren, im Gegenteil sogar einen WW machen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

63

Samstag, 8. Juli 2017, 19:30

ja
alles sieht gut aus.
sollte ja Fotos schicken.
Montag mach ich Wasserwechsel.
und dann schreib ich die nochmal an
war wohl etwas viel an Veränderung.
wenn die hobs geht wäre mein erster grosser Verlust einer Acros.
Bin ja selbst mit Schuld .
Hab ja etwas verändert.
Arm

Henning

...........

Beiträge: 16 756

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

64

Samstag, 8. Juli 2017, 19:33

Schade wäre es ja.

Bei Veränderungen ist es immer so eine Sache. Du hast es ja aber selber bemerkt, dass da etwas nicht mehr optimal läuft.
Drücke dir die Daumen, dass es auch ohne Verluste gehen wird. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

65

Samstag, 8. Juli 2017, 22:11

Abwarten.
Bin optisch von den Änderungen angetan.
Hab wie du sagtest schon etwas Angst gehabt weil es so schnell passierte.
leider ist es so passiert wie ich es im Verdacht hatte.
Montag geht mein Wasser an Peter um Nitrat zu überprüfen.
irgendwie passt das was ich Messe nicht mit dem was ich sehe
da der Wachstum so starken Schub macht hab Nährstoff limitierung im Verdacht.
Aber vielleicht ist es einfach nur die Veränderung an sich.

auch wenn es schief gehen sollte werde dies weiter Berichten auch wenn das Herz bluttet.

Hab mal ein Aktuelles Foto zur Korallenzucht geschickt.
mit der ganzen Erklärung und Frage nach deren Meinung zur weiter Dosierung der Spuris und Aminosäuren.
Armin

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 9. Juli 2017, 12:20

hi
Was sehr vorbildlich ist hab sogar heute eine Antwort bekommen.
Der Herr Pohl meint das wäre ein bakterielles Problem.
Man soll abwarten und wenn die degeneration aufhört erstmal schneiden.
Ich hab ja einen Ast der anfing Gewebe zu verlieren angeknipst und ab gesunder Stelle wieder geklebt.
weiter hin ist die Aussage so das er mir nicht weiter helfen kann da ich fremde Produkte benutze.
Hab ihm geschrieben das ich sangokai complete dosiert habe auf den Verdacht das durch den starken Wachstum der da ist Nährstoff limitierung vorhanden sein könnte.
und das ich Montag mein Wasser und meinen Nitrat Testkofer nach Peter schicke um meine Messungen zu überprüfen.
Hab offen und ehrlich alles geschildert was ich mache und beobachte.
wenn dann als antwort kommt
Das wenn ich jetzt fremd Produkte benutze kann er mir nicht weiter helfen .......

mir bleibt ein fader Nachgeschmack
wegen etwas sangokai complete
so eine Antwort.
Hab ich jetzt echt nicht erwartet
vor allem hab ich in der E-Mail geschrieben das ich mir bewusst bin das alleine durch die spurenveranderungen es zu Schäden kommen kann.
Armin

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 9. Juli 2017, 12:29

Ist aber meistens so bei Händlern. Da wird immer versucht, durch irgendein Schlupfloch zu kommen, damit ja keine Gewährleustung oder Schadenübernahme genutzt werden kann...
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 9. Juli 2017, 12:47

da hätte es aber auch gereicht zu sagen
Man kann keine fern Diagnose machen und Meerwasser reagiert überall anders.
aber so ein Blöder Spruch hab ich jetzt nicht erwartet.

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 9. Juli 2017, 12:52

Ich verstehe dich da vollkommen. Händler sind eben eine ganz besondere Spezies ;)
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Henning

...........

Beiträge: 16 756

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 9. Juli 2017, 18:46

Hallo Armin

auch wenn es schief gehen sollte werde dies weiter Berichten auch wenn das Herz bluttet.

Die Einstellung lobe ich. :good:

Hab ich jetzt echt nicht erwartet

Naja
Wen man da verschiedene Systeme mixt würde ich als Hersteller einer Serie auch mich distanzieren.
Wie will er wiesen wie was mit seinen Produkten reagiert.
Muss er ja auch nicht, da er eine eigene hat, die funktioniert.
Wie eben auch andere von anderen Hersteller :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 9. Juli 2017, 20:02

hi .
so einfach ist das nicht
Hab ja gefragt ob er mir was anbieten kann was meine Scheiben so lange sauber hält wie backto balls.
Soll es weiter nutzen wenn es so bei mir wirkt

es ging ehe um das benutzen des sangokai complete.


Hab es auch direkt angesprochen .
Das ich mit der Art der Antwort nicht klar komme.
danach kam

Das er einfach nicht weiss was da vor sich geht und das es so nicht so gemeint war.
Damit kann ich Umgehen.
mir geht es genau so.
Ich weiss auch nicht was da vor sich geht.

Bin mal gespannt was Gilbers an Nitrat misst

schicke morgen das Wasser weg

Hab mal die Tage etwas Nährstoffe dosiert
optisch hat es sich
nicht verschlimmert ehe positiv verändert .
aber erst auf lange Sicht wird sich zeigen wie es weiter geht.

laut Pohl sollte man degenerierte Acros nicht schneiden erst abwarten bis das Ablösen aufhört dann erst schneiden.
Dachte das es besser wäre sofort zu reagieren und totes abtrennen und neu kleben.

Den einen Ast der zuerst Gewebe verloren hat hab ich angeknipst und ab der stelle die gesund aussah neu geklebt.
abwarten was damit passiert.
Tag später löste sich Gewebe an der anderen Stelle die hab ich erst gelassen.

da auch erst complete dosiert auf den Verdacht das Nährstoff Mangel die Ursache sein könnte.
Armin

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 6. August 2017, 21:49

hi
mal Zwischenstand
Armin



https://youtu.be/hqFabQvAoxU

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 185

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

73

Montag, 7. August 2017, 10:25

Hallo Armin

Scheint ja prächtig zu laufen.

: danke : für das Update.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Skaarj

Moderator

Beiträge: 698

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 48 / 6

  • Nachricht senden

74

Montag, 7. August 2017, 14:01

Halo Armin,

dass Becken scheint zu laufen. :)
Nur das 'Chaos' auf dem Boden würde mich bissle stören. :rolleyes:

Grüße
Skaarj
Signatur von »Skaarj«
Couchriff.de - mein kleines Riff im Wohnzimmer || LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

75

Montag, 7. August 2017, 20:45

es tut mir sehr Leid
man möchte immer wieder was holen obwohl kein Platz mehr da ist.
Sucht

scheint zu laufen.

hab die Spuris von Korallenzucht wieder etwas reduziert
Jod wird wieder dosiert


Armin

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

76

Montag, 7. August 2017, 22:08

Etwas voll, aber sieht doch so aus, als obs den Tierchen ganz gut geht :)
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

77

Montag, 11. September 2017, 21:13

Korallenzucht Spuris hab ich abgesetzt.
letzte 2-3 Monate Nitrat zwischen 7-15
hab aber noch nicht zum Wodka gegriffen da es mir meine Tiere etwas zu empfindlich sind im mom.
hab noch mal was am As geändert
Hoffe jetzt wird besser abgeschäumt.


Armin
»arm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170910_222433.jpg

Henning

...........

Beiträge: 16 756

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

78

Montag, 11. September 2017, 21:20

Hallo Armin

Höhere Werte müssen nicht zwingend ein Nachteil sein.
Dies habe ich über all die Jahre festgestellt.

Was die Tiere aber nicht mögen, sind Plötzliche Veränderungen in den Wasserwerten.
Hier meine ich wen man in kurzer Zeit Werte erhöht oder auch senkt.

Wächst ja SUPER :good:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 16:30

Hi
heute

Armin
»arm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170924_125551.jpg

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 126

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 17:57

Moin Armin,
immer wieder klasse, dein Aquarium! :wow:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Klicks gesamt: 11 914 492 Klicks heute: 14 303