Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. November 2016, 17:21

selber sehe ich den wachstum nicht so
aber dank Hilfe von Ronny wächst alles auch unter led

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 123

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. November 2016, 20:36

Hallo Armin

Sieht doch super aus. Vielen Dank für das Update. : danke :
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

FreakyFishFreak

Lichtdichter

Beiträge: 291

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 11:16

Hallo Armin,

mir gefällt dein Becken auch sehr gut, vielen Dank für die Bilder!

Grüße aus dem Süden
Alex
Signatur von »FreakyFishFreak«
" Manchmal ertappe ich mich
dabei,wie ich mit mir selbst rede.
Und dann lachen wir beide


arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 13. Dezember 2016, 21:04

Analyse.
»arm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot_20161213-210123.png
  • Screenshot_20161213-210151.png
  • Screenshot_20161213-210212.png
  • Screenshot_20161213-210232.png

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 123

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 13. Dezember 2016, 21:17

Hallo Armin

Habe mir erlaubt die Bilder etwas größer zu machen, selbst mit :thinking: habe ich nichts erkannt.







Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 23:55

Hi
an alle
hab schon über 1 Jahr PO4 kaum nachweisbar.
Jetzt schon wieder
dosiere jetzt seit paar Wochen nuri complet
aber wie schon die letzten 2-3mal po4 immer so gut wie garnicht vorhanden nur Nitrat steigt immer mehr
im mom halte Nitrat auf 6-7mit stärker abschäumung.
Kann es sein das weil po4 so niedrig ist steigt Nitrat immer wieder?
Überlege jetzt nuri complet Dosierung zu senken.dafur po4 anheben.
womit macht ihr das.
Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht

füttere schon 2 mal am tag viel frostfutter
mehr Fische hab ich versucht aber immer einen Rabauken erwischt der wieder gehen musste.
armin

@win

User

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

27

Freitag, 30. Dezember 2016, 00:07

Hi Armin,

bei den Süßwasserpflanzendüngern finden sich reine Phosphatdünger...denke mal, die sind etwas billiger
als die Angebote fürs Salzwasser. Ich habe die immer für meine Makroalgen genommen.


bye :)
Edwin

Patrick.

Sangokaianer

Beiträge: 24

Wohnort: Österreich

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

28

Freitag, 30. Dezember 2016, 08:50

Morgen,

hier würde ich auch nicht mit dem nutri complete arbeiten, dies ist mehr für die Stickstoffversorgung gedacht.
Für einen Phosphatmangel würde ich mit dem nutri-comPLEX arbeiten.
Mehr dazu findest Du hier: http://sangokai.org/?page_id=6975

Grüße,
Patrick

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

29

Freitag, 30. Dezember 2016, 11:44

Danke
complex ist bestellt.

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

30

Samstag, 31. Dezember 2016, 13:17

Hi
so ab heute nutri complex im Einsatz
gestern neue Balls eingesetzt da die Scheiben wieder langsam beschlagen.
Fotos von heute
allen guten Rutsch ins neue Jahr

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

31

Samstag, 31. Dezember 2016, 13:23

wollte noch Gesamtansicht zeigen.
Aber es bricht immer wieder ab beim hochladen.
Hab das Problem schon letztes mal gehabt.
Es ist schwierig hier Fotos zu Posten.
liegt es am Handy ?
Oder kennt ihr das auch

Patrick.

Sangokaianer

Beiträge: 24

Wohnort: Österreich

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

32

Samstag, 31. Dezember 2016, 14:18

Hi,

bist Du aktuell nicht mit dem Becken zufrieden?
Soweit sieht doch alles gut aus auf dem Foto.

Das comPLEX ist nicht dazu gedacht um PO4 anzuheben, sondern nur zur "Ernährung/Versorgung" der Tiere. Sollte ein Anstieg sichtlich sein (guter Test vorausgesetzt) die Dosierung reduzieren bzw, stoppen. Wie hast Du denn deinen Abschäumer eingestellt, welchen Durchfluss hast Du durchs Technickbecken?

Grüße,
Patrick

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

33

Samstag, 31. Dezember 2016, 15:40

doch bin sehr zufrieden
aber habe nach 2 wochen balls Nährstoffe Limitierung festgestellt.
Da ich nur nutri complet hatte habe nur das dosiert.
Seit dem steigt mein Nitrat po4 immer noch nicht nachweisbar
jetzt dosiere nur complex und schaue was mit Nitrat passiert.
hab sehr starken as
schäumt sehr hell
Durchfluss 1500 l/h
das complex zum testen jetzt da schon länger sehr wenig po4 habe.

Patrick.

Sangokaianer

Beiträge: 24

Wohnort: Österreich

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

34

Samstag, 31. Dezember 2016, 15:46

Hi,

Du hast durch die Balls eine Nährstofflimitierung, nutzt sie aber dennoch... was versprichst Du Dir denn davon?
Dein AS schäumt sehr hell, ist also feucht eingestellt, warum schäumst Du nicht trockener ab --> dunkles Float, heist es bleiben mehr Nährstoffe im Becken. Auch der Durchfluss durchs Technickbecken sollte bei Nährstoffmangel das 1-1,5 fache des Beckenvolumens betragen.

Grüße,
Patrick

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

35

Samstag, 31. Dezember 2016, 17:03

Durchfluss darf bei mir nicht schwächer werden wegen diffuser.
hell eingestellt da Nitrat steigt
ich verspreche mir nichts.Ich sehe eine Wirkung die mir persönlich sehr gefällt und die ich nicht missen will.
Da dosiere ich lieber was zusätzlich
bin nur noch am rausfindrn wie es auf dauer am besten passt.
Am liebsten hätte ich gerne noch paar Fische
aber letzte versuche scheiterten da die Neuzugänge aggressiv waren.

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

36

Montag, 9. Januar 2017, 07:31


so siehts aus im mom
arm

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 123

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:27

so siehts aus im mom

Hallo Armin

Ich bin der Meinung alles Prima.

: danke : für die Bilder.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

arm

User

  • »arm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Danksagungen: 3 / 5

  • Nachricht senden

38

Samstag, 11. März 2017, 20:47

Hi an alle



arm

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 17 123

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 12. März 2017, 11:18

Hast aber ein mächtiges Kalkalgenwachstum Armin.

Sieht aber sonst gut aus. :smile:
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 118

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 12. März 2017, 13:00

Schaut gut aus, Armin!

Und die Kalkrotalgen sind echt irre :wow:
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Counter:

Klicks gesamt: 11 818 678 Klicks heute: 10 143