Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

61

Montag, 25. Januar 2016, 20:46

Hallo Marius

Danke für die Doku. :thumbsup:
Wie Gross ist ein Würfel?
Habe dies sehr wahrscheinlich irgendwo überlesen. :whistling:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 25

  • Nachricht senden

62

Montag, 25. Januar 2016, 22:42

Hallo Henning,

der Würfel ist von Lars ;-)

Aber wie groß er ist, würde mich auch interessieren...


Ich hab sie noch nicht mal hängen und überleg, wie gesagt schon, ob ich es bei 2 LED's belasse oder 3 übers Becken (120cm) hänge...

Was hattest du denn vorher für eine Lampe und wie findest du die Vervve so? Kleiner Erfahrungsbericht ;-)

grüße Marius

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 26. Januar 2016, 05:29

der Würfel ist von Lars ;-)

Entschuldige

Aber wie groß er ist, würde mich auch interessieren...

Dann sind wir schon zwei ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 15

Wohnort: Bottrop

Beruf: IT Manager

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 26. Januar 2016, 08:49

Ein Leichtes. Das ist ein EHEIM Scubacube 270:


Glasmaße(Breite): 65,00 cm
Glasmaße(Höhe): 65,00 cm
Glasmaße(Tiefe): 65,00 cm

Vorher hatte ich eine leicht aufgepimpte Serienbeleuchtung. Sprich:
Taglicht: 3x T5 EHEIM MarinePower Hypbrid 1 x T5 EHEIM MarinePower Actinic Blue + JBL Solar Reflect Reflektoren
Mondlicht: 1x Suna Eco 600 Reef Blue, Licht Computer: Tropic Marine Suna ECO Controller

Gruß

Lars

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 26. Januar 2016, 21:12

Danke Lars

So kann man das Modul etwas besser einschätzen :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Dennis

#zeovit

Beiträge: 31

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 27. Januar 2016, 15:45

Moin,
kennt ihr das wenn man die Versandbestätigung erhält?
Jeden Tag drauf wartet und nix kommt und dann mal bei Giesemann anruft und dann plötzlich erfährt das meine Lampen noch in der Produktion sind! ?(
Sprich eigentlich doch nicht fertig sind!? :pillepalle: :dash:
Versteht einer mal die Welt.... :respekt:
Signatur von »Dennis« LG Dennis

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 854

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 27. Januar 2016, 16:21

Versteht einer mal die Welt....

Eigentlich kann man es nicht verstehen Dennis.

Aber wie sagt man so schön. Cool bleiben. : venti :
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 27. Januar 2016, 18:53

Hallo Dennis

Jeden Tag drauf wartet und nix kommt und dann mal bei Giesemann anruft und dann plötzlich erfährt das meine Lampen noch in der Produktion sind!

Das kann ja mal passieren. Evtl. bekommt sie ja noch ein kleines Updatet. ^^
Von ersten Rückmeldungen die da noch behoben werde. Liefern ja ein Top Produkt und wollen dies evtl. immer direkt einfliessen lassen.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Dennis

#zeovit

Beiträge: 31

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 27. Januar 2016, 19:46

Hallo Dennis
Evtl. bekommt sie ja noch ein kleines Updatet. ^^
Von ersten Rückmeldungen die da noch behoben werde. Liefern ja ein Top Produkt und wollen dies evtl. immer direkt einfliessen lassen.

Hi,
Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht :thinking:
Signatur von »Dennis« LG Dennis

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:19

Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht

Das ist eigentlich nicht mein Plan gewesen.
Wollte dich nur ein wenig beruhigen und aufmuntern. :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Dennis

#zeovit

Beiträge: 31

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:33

Gott sei dank..... :D
Ich hab aber auch schon ein Termin bekommen, in der 5-6 KW soll sie angeblich geliefert werden!
Daumen drücken
Signatur von »Dennis« LG Dennis

72

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:44

Hi
Machen wir nächste wohe.


Ich habe nur gerade den Hintern voller Arbeit.
DIE INTERZOO NAHT.
Das Heisst Termine setzen und und und.
Wenn ich das habe dan gibts vieeeeele Infos.
lg ronny

Beiträge: 25

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:45

Ab dann soll es auch die Halter geben, wenn es jemanden interessiert.
@ Dennis: wenn's dich tröstet, meine Lampen liegen zwar schon hier, aber ohne die Halter kann ich auch noch nichts machen...

@ Ronny: Infos allgemein oder neue Infos zur vervve?

Grüße Marius

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:50

Dennis hast eine PN :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 25

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:55

diese Heimlichkeiten...jetzt macht ihr mich neugierig ;-P

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 27. Januar 2016, 21:06

diese Heimlichkeiten...jetzt macht ihr mich neugierig ;-P

Glaube ich dir gerne. Kommt ja bald ^^
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Dennis

#zeovit

Beiträge: 31

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 7. Februar 2016, 00:37

Abend,
Ich als fast Besitzer der VerVve würde mich über Datensammlungen freuen wie ihr eure Lampen so eingestellt habt!?
Ist sowas überhaupt möglich Tagesverläufe von anderen Usern zu Uploaden?
Hat der Ronny vielleicht sogar sein Programm gespeichert vom Test???
LG Dennis
Signatur von »Dennis« LG Dennis

Beiträge: 16

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 7. Februar 2016, 09:46

Giesemann

Hier möchten wir ihnen die neue kleine von Giesemann Vorstellen.
Die Giesemann Vervve.

Dieses neue Modell der Firma Giesemann birgt viel Hoffnung.
Die Technischen Daten wurden ja in der Ankündigung ja schon erörtert.
Für die genauen Messungen wurde uns von der Firma Giesemann eine Vervve zur Verfügung gestellt.

Zitat

Vor weg muss man feststellen, das bei Giesemann viel Arbeit da ist.
Etwas Staub musste also erst einmal entfernt werden.
Dies halte ich jetzt aber nicht für schlimm.
Daher kein Minuspunkt.

Auf der Verpackung sind natürlich alle wichtigen Daten aufgedruckt

Einmal geöffnet macht der Inhalt einen hochwertigen Eindruck

Einen Blick auf die LEDs (Staub musste entfernt werden )

Kleiner Minuspunkt in der Verarbeitung

Das Display und der kleine bedien Schalter sind sehr Hochwertig

Der grosse Lüfter hält dir Temperaturen konstant und arbeitet hierbei sehr Leise


Zitat

Netzteil



Bei den Steckbuchsen ist alles in Ordnung. Solide und sehr gut verarbeitet wie man es bei Giesemann gewohnt ist

Das Offene Netzteil ist nicht IP 65 und somit auch nicht Spritzwasser und Feuchtigkeit sicher. Also bitte nicht in den Unterschrank zum Technik Becken

Ansonsten sehr gut verarbeitet

Auch ist eine Halterung eingefrässt zur Montage

Aufhängung ist sehr solide

Zitat

Fazit Optik.
Alles ist sehr Solide und Wertig gebaut.
Hier muss man keine Angst haben das etwas Klappert oder sogar Abfällt.
Das sichtbare Kabel sei verziehen.
Nun möchte ich einmal zu dem wichtigsten kommen.
Welches Licht und welche Par werte schafft die Vervve jetzt nun wirklich.
Hierzu wurde in einem Abstand von 50 cm das Spektrum erfasst, um auch eine sehr gute Lichtdurchmischung zu gewährleisten und den Standards gerecht zu werden.
Messung.
Huptmessung
Ocean Optics Flame Spektrometer
Referenzmessung
Thorlabs ccd 200




Hier sehen sie das Lichtspektrum bei voller Leistung. Erläuterungen dazu gibt es später. Die Vervve arbeitet im UV NAHEM Bereich ab 400 Nm genau ab 397nm



Referenz Messung Thorlabs.Leichte Abweichungen sind der Integrationszeit geschuldet und zu vernachlässigen.
Par werte werden noch genau durch Henning Wiese ermittelt.
Erste Messungen mit einem neu geeichten Apogee quantuum meter.
30 cm rund 480 Par
50 cm rund 210 Par

Zitat

Als Fazit.
Auf 100% ist das Spektrum der Vervve kontraproduktiv .
Das liegt leider in der Tatsache das diese Blau und hohen Rot Töne perfekte Bedingungen für Goldalgen und auch Cyanobakterien bilden.
Den auch diese Tiere leben vom Licht.
Wenn sie ein Fischbecken oder ein Aquarium mit Weichkorallen oder LPS betreiben funktioniert dieses Spektrum auch.
Jedoch müssten sie die Gesamtbeleuchtungsstärke anpassen .
Den jedes Becken reagiert anders.
Ebenfalls störend ist das Netzteil Summt bei 100 % Leistung.
Ist es möglich nun SPS zu halten?
Ja .
Inwieweit das mit Heiklen Acroporen funktioniert lassen wir mal dahingestellt.
Montiporen und andere wenig anspruchsvolle Korallen sollten aber LEBEN und Wachsen.
Hierzu müssen sie nur das Spektrum etwas Anpassen.

Einstellung für eine Steinkorallen Haltung
Hierfür haben wir mittels eine Spektral Messung einmal ein möglichst Sinnvolles Spektrum eingestellt, welches aber auch optisch den Aquarianer anspricht.
Dies ist mit der iOS App kein Problem.
den hier funktioniert alles hervorragend.
Auch Wetter , Wolke, Gewitter und Mondphase sind hervorragend gestaltet.

Zitat

Schluss Fazit.
Die Giesemann Vervve ist eine sehr gute Beleuchtung und eine Konkurrenz zu Maxspect, AI, Radion und CO.
Das Spektrum ist recht gut und lässt sich dank der Einstellung über
iOS, Android oder PC problemlos anpassen.
Verbindung findet hier über Bluetooth statt.
Mit der Giesemann Vervve ist Giesemann also genau richtig.
Becken Grössen werden hier bewusst nicht angegeben , da sie diese ja erweitern können und als Konzept Beleuchtung nutzen können.
Für weitere Frgen steht ihnen da Team um Giesemann sicherlih gerne zur Verfügung.
Ronny Schöpke
www.salzwasserwelten.de
Hallo Kann das Spectrum auch mehr hellblau und grün eingestellt werden mit der app ?

Gruss
Siegmund
:zombie: :bad:

Henning

...........

Beiträge: 16 366

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 7. Februar 2016, 10:48

Hallo Siegmund

Hallo Kann das Spectrum auch mehr hellblau und grün eingestellt werden mit der app ?

Da ich noch keine zum Spielen habe, kann ich dir da im Moment nicht weiter helfen.
Grün denke ich kaum, da sie kein Grün hat.
Hellblau denke ich so weit wie es Ronny im Spektrum aufgenommen hat.
Wen man die anderen Kanäle runter dimmt, wird man da sicherlich etwas machen können.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


80

Sonntag, 7. Februar 2016, 11:18

Hi
Nein kann man nicht . Wo keins ist kann man keins einstellen .
Lg ronny

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 490 320 Klicks heute: 1 481