Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 23. Januar 2016, 18:40

Hi Markus .
Besser spät als nie :beer:

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

42

Samstag, 23. Januar 2016, 20:11

:hi: Marius

In welchem Setup machst du die PAR-Messung dann?

Da werde ich die Standard Vermessung machen.
Sprich alle Kanäle auf 100%.
Dies sollte ja eigentlich vom Hersteller da Optimale sein.

Wäre doch sinnvoll diese in dem von Ronny als "Optimum" dargestellten Spektrum zu messen. Würde ich mir jedenfalls wünschen ;-)

Wäre ja und für dich werde ich dies mal anschauen, wird aber nicht Öffentlich gemacht. :wink:

Vielen Dank schonmal für die ganzen Infos hier. Geht tief ins Thema das gefällt mir...
Wirklich ein nettes Forum, schade dass ich mich nicht schon eher hierher verirrt habe.

Danke für die Komplimente.
Klein aber fein mit super Leuten :yes:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 25

  • Nachricht senden

43

Samstag, 23. Januar 2016, 20:26

Das hört sich doch super an!
Gerade dann der Unterschied, quasi was man an PAR einbüßt, wäre sicherlich interessant.

Grüße Marius

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

44

Samstag, 23. Januar 2016, 20:52

Gerade dann der Unterschied, quasi was man an PAR einbüßt, wäre sicherlich interessant.

Ja das wird es sein. :wink:
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Dennis

#zeovit

Beiträge: 31

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 24. Januar 2016, 01:58

Hi,
Auch von mir ein Danke. :thumbsup:
Ist immer super und spannend mitzulesen. Sehr informativ. :)
Ich hatte das Glück von einem Bekannten die VerVve bei mir über meinem 70x70x30cm testen zu können.
Dort war mir gleich klar das eine auf der Fläche zu wenig sein wird.
Diese eine Lampe hätte ich höher hängen müssen was mir dann nicht mehr gefallen hatte.
Deswegen gleich 2 bestellt.
Somit sollte ich auf 70x70cm eine super Ausleuchtung mit den 2 VerVve hinkriegen. ^^
Bin echt gespannt drauf.
LG Dennis
Signatur von »Dennis« LG Dennis

Beiträge: 25

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:26

hallo zusammen,
mhhh das bestätigt ja meine Vermutung das ich bei 120cm 3xVervve brauche.

Andere Frage noch:
Ich hab aktuell die Futura überm Becken hängen. Habt ihr bei dieser auch mal das Spektrum gemessen zufällig?

Gruß Marius und schönen Sonntag!

47

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:31

Hi

Ja
Spektrum der Futura sind gut Par werte verheerend . ;(
Lg Ronny

Beiträge: 25

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 24. Januar 2016, 13:14

Hast du da ne Grafik?
Ja PAR-Werte weiß ich, hab auf 140l auch die Variante mit 2 Clustern, das geht so eigentlich ganz gut...

Grüße Marius

49

Sonntag, 24. Januar 2016, 19:27

hi



büttöö

50

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:28

Der Vollständigkeit halber :-)

Henning

...........

Beiträge: 16 337

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:32

Original bei 100% ?
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


52

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:24

Welche ?
Die letzte ist die biologisch sinnvolle
Das drüber ist Futura s bei 100%

Beiträge: 25

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:57

Danke Ronny, du hast ja alles sofort da *daumenhoch*
...aber ganz versteht ich es jetzt nicht.
Wie kommt bei dem 2. Bild der Pike bei 409 zu Stande? Bei 100 % ist hier doch so gut wie nichts vorhanden?
Sieht man vom Spektrum jetzt eine Art Weiterentwicklung von der Futura zur Vervve? Seh hier nichts als Laie... kannst du die übereinander legen in der Grafik?
Oder hat einfach die Vervve den "Fehler" bei den PAR-Werten ausgebessert?
Man muss ja bedenken was die Futura kostet und was die Vervve nun kostet...

Grüße Marius

54

Sonntag, 24. Januar 2016, 23:33

Hi

??
Wie meinst das jetzt .
Das obere ist die Futura das untere die vervve .
Bei der vervve sind andere LEDs verbaut.
Ich leg dir das gerne morgen mal übereinander.

was da weiter Entwicklung ist weiß ich auch nicht .
;)

Beiträge: 15

Wohnort: Bottrop

Beruf: IT Manager

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

55

Montag, 25. Januar 2016, 10:51

Zitat

Noch warte ich auf die Halter, die sind nicht lieferbar.

Darauf wollte ich nicht warten und hab erstmal was gebastelt:
»Taurec42« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20151224_151532.jpg
  • IMG_20151224_151619.jpg
  • IMG_20151225_090543.jpg
  • IMG_20151225_090552.jpg
  • IMG_20151225_090642.jpg
  • IMG_20151225_090647.jpg

Harald

Technischer Ansprechpartner

Beiträge: 16 825

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Danksagungen: 1 / 8

  • Nachricht senden

56

Montag, 25. Januar 2016, 11:33

Hallo Lars

Not macht erfinderisch. :wink: Bleibt aber nur eine Übergangslösung? Das Holz wird ja auch eine Menge Feuchtigkeit aufsaugen.
Beste Grüße
Harald

Marine Nachzucht ist eine Chance, wenn man den Mut aufbringt sie zu nutzen.
Ich entscheide mich für den Mut.


: seepferd : Mein Hippocampus reidi Würfel und hier die Vorgeschichte dazu. : seepferd :

Beiträge: 15

Wohnort: Bottrop

Beruf: IT Manager

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

57

Montag, 25. Januar 2016, 13:04

sicher sicher Harald. Halter ist bestellt und soll im Feb. ausgeliefert werden.

Beiträge: 25

  • Nachricht senden

58

Montag, 25. Januar 2016, 16:38

hallo Ronny,
ich glaub wir haben aneinander vorbeigesprochen. Habs jetzt gecheckt ;-)

@Lars: Mach doch mal ein Bild von deinem Becken mit der Beleuchtung...wie leuchtet sie es aus?

Grüße Marius

Beiträge: 15

Wohnort: Bottrop

Beruf: IT Manager

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

59

Montag, 25. Januar 2016, 16:40

Lexy ich mache nachher zu hause nochmal eins... die Ausleuchtung ist auf jeden Fall gut, soviel schon mal vorweg.

Beiträge: 15

Wohnort: Bottrop

Beruf: IT Manager

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

60

Montag, 25. Januar 2016, 19:41

Hier mal drei Bilder, Gesamtansicht und drei mal etwas näher dran um die Schatten beurteilen zu können.
»Taurec42« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1453635753921_45332.jpg
  • IMG_20160125_182259.jpg
  • IMG_20160125_182228.jpg
  • IMG_20160125_182021.jpg

Ähnliche Themen

Counter:

Klicks gesamt: 11 449 468 Klicks heute: 8 130