Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Vila89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 2 / 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Oktober 2015, 20:10

Schädling oder einfache Nacktschnecke?

Hallo zusammen,



Habe gerade beim reinleuchten das kleine hier an meiner Scheibe
entdeckt. Nun frage ich mich ob es eine Planarie sein kann oder einfach
eine kleine Nacktschnecke. Es hat auf jeden Fall Fühler und ist leicht
grünlich und ca. 1cm groß.

Was meint ihr? Und wenn eine Schnecke, jemand eine Ahnung welche und ob ich die beiden drinlassen kann?
»Vila89« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • schnecke-1.jpg
  • schnecke-2.jpg
Signatur von »Vila89« Liebe Grüße :bye2:

Beiträge: 584

Wohnort: Schkopau

Beruf: Diplom Ing.Ökonom

Danksagungen: 40 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Oktober 2015, 20:59

Hi,
also genau erkennen kann ich die Kleine nicht, aber ja Nacktschnecke für mich auf jeden Fall, eventuell diese oder eine ähnliche hier
https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…sia_pusilla.htm
Sieht zumindest auf dem letzten Foto so für mich aus. Falls die Bestimmung passt, ist die Nacktschnecke harmlos.
Kannst ja auch im MWL bei den Nudi's mal durchscrollen.Ich habe genug Auswahl "reingestopft".
lg von Siglinde
Signatur von »Muelly«

Zitat

Erfahrung ist wie eine Laterne am Rücken,
sie beleuchtet nur den Teil des Weges, der schon hinter uns liegt. (Konfuzius)


  • »Vila89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 2 / 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:36

Danke dann bin ich ja beruhigt und die Kleinen dürfen wieder einziehen. geh auch davon aus das sie ja schon lange drin sein müssen wenn sie mit dem Lebendgestein kamen.
Jetzt nach dem einsetzen hab ich auch gesehn das es eindeutig kleine Schnecken sind. Putzige kleine Kerlchen.
Signatur von »Vila89« Liebe Grüße :bye2:

Counter:

Klicks gesamt: 11 104 669 Klicks heute: 10 323