Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasser Forum Interessengemeinschaft-Meeresaquaristik, sowie unabhängige Vereinigung für Marine Nachzuchten.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »dickhund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 129

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

461

Freitag, 19. Mai 2017, 20:05

Hier mal die Bilder von den Seinen
Leider bin ich wiedermal völlig ideenlos was einen Aufbau angeht,
denke wird wieder ähnlich wie im pöttchen.
Habe übrigens beschlossen die beiden keramiksäulen nicht mehr zu verwenden,
glaube sie sind der Grund für ein vorhandenes Problem
»dickhund« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0929.JPG
  • DSC_0928.JPG
  • DSC_0927.JPG
  • DSC_0926.JPG
  • DSC_0925.JPG
  • DSC_0924.JPG
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Skaarj

Moderator

Beiträge: 698

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 48 / 6

  • Nachricht senden

462

Freitag, 19. Mai 2017, 21:03

Ach du lieber bisschen ... dass ist ja nur Gerölle ... :thumbdown:

Hallo Anja,

also da haben die bei WC aber echt tief in ihren Kisten gewühlt.
Ich bin ja ab und zu da, aber so miese Steine habe ich da lange nicht gesehen.
Aber so ist das wohl, wenn man sich die Steine nicht selber raus sucht.

Wird schwierig da was gutes zu bauen.
Ich würde ein offenes Geflecht versuchen und dann eventuell ein, zwei Brücken zu Auslegern hin.

Viel Erfolg beim probieren.
Skaarj
Signatur von »Skaarj«
Couchriff.de - mein kleines Riff im Wohnzimmer || LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung

Guido

Moderator

Beiträge: 1 697

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

463

Freitag, 19. Mai 2017, 21:43

Na da bin ich mal auf den Aufbau gespannt...

Ich bin ja kein Freund von Riffmörtel und immer froh gewesen jeden Stein aus dem Becken holen zu können.

Viel Spaß beim mauern :wink: , Gruß Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

  • »dickhund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 129

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

464

Freitag, 19. Mai 2017, 22:36

Nabend
Diese Reaktionen hab ich erwartet und das war auch mein Gedanke bei dem Anblick der Steine und genau das habe ich whitecoral auch geschrieben.
Es ist halt schwierig in der erreichbaren Umgebung vernünftiges LS zu bekommen, ich hätte mir diese Steine so auch nicht ausgesucht.
Leider hat mich diese Bestellung wieder mal bestätigt das man eben doch nicht alles online kaufen kann/sollte.
Bin auf die antwort von whitecorall gespannt, Hoffnung mache ich mir allerdings keine.
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 183

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Gärtnermeister

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

465

Samstag, 20. Mai 2017, 06:06

Hallo Anja,
Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen!! Ich war schließlich auch der erste der whitecorals gerufen hat :dash:

Trotzdem wünsche ich dir ganz viel Glück und Erfolg mit den steinen!

Hier im Norden und auch um Frankfurt rum sind leider wirklich wenige gute Händler..
Signatur von »NiklasW.« Lieben Gruß aus Osnabrück,

Niklas

Steffi

Garnelensüchtling mit Algentick

Beiträge: 5 122

Wohnort: Nähe Emden

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

466

Samstag, 20. Mai 2017, 11:53

Weia, da kommt einiges an Puzzlearbeit auf dich zu!

Ich drücke die Daumen, dass was schönes bei raus kommt.
Signatur von »Steffi« Viele Grüße,
Steffi

Tropisches Nano
Aquarium für Caprella und andere kleine Critter (Nordsee)

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

467

Samstag, 20. Mai 2017, 12:11

Oh weh, die sehen ja auch nicht besser aus, als die bei mir in der Zoohandlung, die schon seit Jahren im Becken rum liegen :/

Tut mir leid für dich, aber vielleicht erwächst daraus ja noch einiges an interessanten Tieren/ Pflanzen. Ich drück jedenfalls die Daumen!
»Ausloggen89« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170515_142315.jpg
  • 20170515_142311.jpg
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

coffeebox

hippofan

Beiträge: 212

Danksagungen: 1 / 5

  • Nachricht senden

468

Samstag, 20. Mai 2017, 13:34

Hallo Anja,

welche Art von Lebendsteinen hast du gekauft, dort gibt es ja verschiedene Möglichkeiten etwas zu bestellen.

Drücke die Daumen das etwas rauskommt

Viele Grüße
Klaus
Signatur von »coffeebox« langsam ist sicher + sicher ist schnell :good2:

  • »dickhund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 129

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

469

Samstag, 20. Mai 2017, 16:36

Moin
Ich hatte mir ja wenig Hoffnung gemacht was meine mail nach whitecorals angeht aber
das mal so ÜBERHAUPT KEINE REAKTION/ANTWORT kommt damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet. :mad:

Puzzlen mag ich ja aber dann doch eher die platten Pappeteilchen wo auch ineinander passen.

Wie jetzt unterschiedliche Möglichkeiten dort Steine zu kaufen?
Ich habe mich auf die emailantwort verlassen das am 15.5. frisches Gestein (Suprarocks) bei denen ankommt und
habe mir 10 Kilo bestellt. Bei einem Preis von 13,90 €/kg für "Suprarocks" und dem Hinweis bitte keine Brocken
da nur 135L Volumen, sondern paar platten und max faustgroße Steine, kann ich doch wohl frisches Gestein erwarten.

Normalerweise, wenn man Steine "out of box" kauft, dann gehe ich davon aus das die Steine aus der "neuen Lieferung" sind.
In der Box wo sie drin waren gab es noch nicht mal Anzeichen von Leben, geschweigedenn totes Getier.
Kein Borstenwurm, keine Krabbe oder Seestern der tot oder halbwegs lebendig in der Box lag oder aus nem Loch im Stein lugte.

Auch findet sich in keinster weise auch nur annähernd der so angepriesene "Aufwuchs" darauf.
Eine Alge hab ich entdecken können, da weiß ich aber nicht ob ich mich, nach meinen Erfahrungen in diesem Becken damit,
darüber freuen soll oder selbige lieber abrupfen und mit mörtel einbetonieren sollte um einer evtl Plage von
vorn herein entgegen zu wirken.

Wie Ihr merkt schlägt meine Begeisterung keine Welle, eher so an ein Unterwasserbeben is zu denken.
Maßlose Enttäuschung über diese, so von vielen in den Himmel gehobenen, Suprarocks und der Firma Whitecorals.

Meiner Euphorie, dieses Wochenede das neue Becken einzurichten, wurde ein Dämpfer verpasst
Hocke gerade mit Kaffee :morning1: aufm Balkon und wehre mich mit Händen und Füßen dagegen endlich loszulegen
Morgen ist auch noch ein Tag und vlt begebe ich mich morgen daran, im moment fehlt mir jede Lust dazu. : seufz :
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

470

Samstag, 20. Mai 2017, 18:13

Vollkommen verständlich, dass da schnell die Lust zu fehlt. Würde mir wohl nicht anders gehen. Echt mies gelaufen :/

Kannst du denn eine Produktbewertung schreiben? Dann mache das doch in aller Form, aber nehme kein Blatt vor den Mund. Speziell dass keinerlei Rückmeldung bzgl. deiner Mail kam, würde ich sehr hervorheben!
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

Skaarj

Moderator

Beiträge: 698

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 48 / 6

  • Nachricht senden

471

Samstag, 20. Mai 2017, 19:25

@Anja: wie viel kg hattest Du bestellt?
Edit: oben stehts ja ... 10kg. Ist ja auch nicht gerade billig gewesen ...
Grüße
Skaarj
Signatur von »Skaarj«
Couchriff.de - mein kleines Riff im Wohnzimmer || LED-Calculator.de - Calculator für (DIY) LED Meerwasserbeleuchtung

Henning

...........

Beiträge: 16 709

Wohnort: Seltisberg

Beruf: Bau Ing.

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

472

Samstag, 20. Mai 2017, 20:53

Hallo Anja

;(

So Onlinebestellungen sind nie einfach, doch wird da ja wirklich etwas ganz anderes Angepriesen als man erhält.
Bin gespannt, was du aus diesen Steine zaubern wirst.
Signatur von »Henning« ><((((º> <º)))) ><

Salzige Grüsse
Henning


Beiträge: 183

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Gärtnermeister

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

473

Sonntag, 21. Mai 2017, 07:25

Anja,
Bei WC kann man das Produkt auch bewerten. Bislang stehen da nur super Bewertungen! Ich würde dort mal eine sehr negative Bewertung rein schreiben. Vielleicht hilft es dir und sie machen es wieder gut.
Andererseits würde mich auch interessieren ob sie die Negativmeldung dulden oder löschen!
Signatur von »NiklasW.« Lieben Gruß aus Osnabrück,

Niklas

Beiträge: 457

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 4 / 2

  • Nachricht senden

474

Sonntag, 21. Mai 2017, 08:10


Andererseits würde mich auch interessieren ob sie die Negativmeldung dulden oder löschen!


Wenn sie wirklich löschen sollten, machen sie sich damit strafbar! Kundenbewertungen ist ein Service, den ein Unternehmen freiwillig anbieten kann, wenn sie es tun, müssen sie jedoch JEDE Bewertung aufnehmen und stehen lassen. Ist gesetzlich geregelt...

Sonnige Grüße vom Rand des Erzgebirges :)
Signatur von »Ausloggen89« Liebe Grüße
Andreas

120l Mini-Nordsee seit 19.04.2017
- Tunze Turbelle NanoStream 1800l/h
- AquaMedic Midiflotor
- 10W/ 6500k LED Strahler

FreakyFishFreak

Lichtdichter

Beiträge: 291

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

475

Sonntag, 21. Mai 2017, 10:39

Hallo Anja,

lass den Kopf nicht hängen und ärgere Dich nicht! ;)
Mit etwas Geduld und Kreativität kannst Du daraus mit Sicherheit nen schönen Aufbau machen! ;)


Grüße aus dem Süden
Alex
Signatur von »FreakyFishFreak«
" Manchmal ertappe ich mich
dabei,wie ich mit mir selbst rede.
Und dann lachen wir beide


  • »dickhund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 129

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

476

Sonntag, 21. Mai 2017, 13:47

Moinsen
Rohrdommel ick hör dir trapsen........

Hatte ich nicht erwähnt das ich Algen auf diesen Steinen gefunden habe und ich nicht weiß ob mich das freut oder nicht :scratch_one-s_head:

Habe eben die Antwort auf einem der Steine gefunden: Bryopsis :mad:
Die anderen haben eher Blätter bzw welche die es werden sollen.

Bewertung kann ich abgeben, das stimmt.
Eine eher negative Bewertung über diese Steine fiel mir gleich ins Auge.
Was ich allerdings nicht verstehe, wie kann jemand der schlechte Erfahrung mit dem Gestein dort gemacht hat,
noch 3 weitere male Steine dort kaufen? Geht mir nicht in den Kopf, ich werde keine mehr kaufen dort.
Die Antwort auf die Negativbewertung des Whitecorals Teams is auch lesenswert.
AUSZUG: "viele unserer Kunden wollen den puren Filter durch die Steine in ihr Becken bringen und keinen Aufwuchs auf den Steinen".......
Soso, warum rühmen die sich dann mit dem Aufwuchs der auf diesen Steinen sein soll?

Wenn ich jetzt die Steine auch noch alle mit der Drahtbürste abbürsten muss um mir keine Algenplage ins Becken zu holen,
dann hätte ich mein Geld auch sparen und Steine ausm Steinbruch klauen können.
Is nen Scherz mit dem Steinbruch aber iwie bin ich bisi angepieselt.

Mittlerweile kurz vor 14 uhr und noch nicht mal den Hauch einens Puzzleversuches in angriff genommen :nea:
Wenn mir die Motivation fehlt dann ist jeglicher Versuch zum scheitern verurteilt
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

Guido

Moderator

Beiträge: 1 697

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

477

Sonntag, 21. Mai 2017, 18:56

:hi: Anja,
Habe eben die Antwort auf einem der Steine gefunden: Bryopsis :mad:

: Ironie : einen besseren Start hättest du nicht erwischen können... : duckundweg :
Wenn ich jetzt die Steine auch noch alle mit der Drahtbürste abbürsten muss um mir keine Algenplage ins Becken zu holen

Ich habe einen solchen Stein ja mal mit der Flex aufgeschnitten, von daher bin ich mir sicher das abbürsten bei Bryopsis nicht funktioniert, da die Wurzel(?) tief im Stein sitzt.
AUSZUG: "viele unserer Kunden wollen den puren Filter durch die Steine in ihr Becken bringen und keinen Aufwuchs auf den Steinen"
Ordentlicher Bewuchs und Getier ist für mich einer der Garanten für frisches Lebendgestein, was natürlich auch immer mit dem Risiko verbunden ist sich ungebetene Gäste ins Becken zu holen.

Och man, ich hätte dir wirklich einen besseren Start gewünscht.

Gruß Guido
Signatur von »Guido« Laß dir aus dem Wasser helfen, oder du wirst ertrinken, sprach der freundliche Affe und setzte den Fisch sicher auf den Baum.

Beiträge: 263

Wohnort: Knüllwald

Beruf: Büroangestellte

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

478

Montag, 22. Mai 2017, 10:18

So ein Mist mit den Steinen, ich könnte ja jetzt sagen: ich hab´s Dir gleich gesagt! :wink: Wie schon erwähnt hatte ich auch mal Steine von denen und die waren auch nicht so dolle. Am schlimmsten, die waren so in der Styroporbox und es waren überall Styroporkügelchen und Brocken an den Steinen dran. Die habe ich Tage später noch aus dem Becken gefischt.
Ich hätte die bei Mrutzek bestellt, da kann man sich die Steine aufbauen lassen, die machen ein Foto und kann man sagen: ja will ich oder nein, das möchte ich anders. Und dann kriegt man in etwa das was man sich vorgestellt hat. Ich hatte immer gute Erfahrungen damit.

  • »dickhund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 129

Wohnort: FFM

Danksagungen: 1 / 27

  • Nachricht senden

479

Montag, 22. Mai 2017, 11:58

Moinsen
Habe zwei weitere Steine mit Bryopsis gefunden :cray:

Hab keine Lust mehr

Bevor ich es vergesse, ha, wer könnte diese blöden Steine vergessen, Whitecorals hat mir tatsächlich heute geantwortet.
Wie nicht anders erwartet, viel bla bla bla
Auszug:
Es tut mir Leid, dass unser whitecorals SUPRA ROCKS nicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Sie können jedoch sicher sein, dass unser Lebengestein biologisch höchst aktiv und wirklich ganz frisch ist.
Auch wenn auf den ersten Blick wenig Aufwuchs zu sehen ist, so enthalten die Steine umfangreiches Leben, das in einem Meerwasseraquarium hilfreich ist. Das betrifft in erster Linie Mikro- und Makroorganismen sowie eine Vielzahl nützlicher Bakterien. Sie werden in den nächsten Tagen sicher Algen, Kleintiere und viel mehr entdecken. Leider waren in diesem Import so gut wie keine Platten dabei. Es tut mir leid, dass sie trotz unserer Bemühungen unzufrieden sind.


Algen, japp die wachsen auf diesen Steinen auch wenn es Bryopsis ist

Könnt ich mir also gleich ne "Blumenkohl Sackzungenschnecke" anschaffen, so schnell wie die Dinger wachsen
schafft die Schnecke das wahrscheinlich eh nicht die im Zaum zu halten.
Ich hab die Faxen so dicke...........

Habe geschrieben das ich mein Geld zurück haben möchte und die Steine zurück schicke.
Zur Not würde ich, trotz Rücken, auch 2,5 Std Autofahrt in kauf nehmen um sie zurück zu bringen :mad:
Denke allerdings das auch da eine negative Antwort kommen wird
Signatur von »dickhund« Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.

LG Anja

FreakyFishFreak

Lichtdichter

Beiträge: 291

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

480

Montag, 22. Mai 2017, 13:17

Hallo Anja,

Birgit hat sich auch mal was bei WC bestellt und war auch unzufrieden, da hat was gefehlt glaub ich. Die Antwort auf ihre Beschwerde war auch eher negativ und eine Lösung gab es erst nach einigen hin- und her geschreibe....!

Ich hoffe dass Du dennoch eine gute Lösung finden wirst und Du trotzdem Spaß an dem neuen Projekt hast!! ;)


Grüße aus dem Süden
Alex
Signatur von »FreakyFishFreak«
" Manchmal ertappe ich mich
dabei,wie ich mit mir selbst rede.
Und dann lachen wir beide